Room-Tour

laterne

DIY

Hipp Hipp Hurra ... ?

Heute möchten wir euch gern von unseren Erfahrungen mit 2 Pflegeprodukten aus dem Hause "HIPP" berichten.

Bis zu Andreas Schwangerschaft mit Fynn kannten wir die Hipp-Produkte nur als Nahrung für Babys und Kleinkinder. Als dann während der Schwangerschaft die ersten Päckchen vom Hipp-Babyclub ins Haus flatterten, durften wir unsere ersten Erfahrungen mit der Hipp Mamasanft-Serie sammeln und waren mit diesen Produkten auch durchaus sehr zufrieden.

Als unser kleines Apfelbäckchen dann auf die Welt kam, verschwand Hipp ein wenig aus unserem Gedächtnis, da wir viele Naturkosmetik-Produkte von "Weleda" und der amerikanischen Marke "Burts Bee`s" sowohl gekauft als auch geschenkt bekommen haben.

Im Zuge eines Gewinnspiels von Hipp, haben wir ein personalisiertes Pflegeprodukt unserer Wahl gewonnen. Da wir uns darüber sehr gefreut haben und alle Familienmitglieder an diesem tollen Gewinn teilhaben lassen wollten, entschieden wir uns für das Hipp Babysanft Waschgel sensitive, sodass jeder im Bad das tolle Bild vom Apfelbäckchen auf der Spenderflasche bewundern konnte.
Beim nächsten Bummel durch den Drogeriemarkt musste dann natürlich ein weiteres Hipp Produkt im Einkaufswagen landen: das Hipp Babysanft Pflegebad sensitive.




Beim ersten Händewaschen mit dem Waschgel bemerkten wir sofort die merkwürdig, immer klebriger werdende Konsistenz in Verbindung mit Wasser, da sie sehr schwer  restlos abzuwaschen war und auch nach dem Händeabtrocknen immer noch komisch klebte.
Das haben wir aber erst einmal so hingenommen, weil wir das Bild von Fynn darauf so wahnsinnig niedlich fanden und auch der Duft war sehr angenehm und nicht zu aufdringlich.
Fast zeitgleich fingen wir an, den kleinen Fynn mit dem Pflegebad zu baden.

Schon nach knapp einer Woche bemerkten wir, wie Fynn sich immer öfter am ganzen Körper kratzte  und auch wir bemerkten, dass unsere Haut immer trockener wurde und zu jucken anfing.
Zuerst dachten wir, bei Fynn würde es am Zahnen liegen, weil sowas ja ganz normale Begleiterscheinungen sind.
Da sich bei Julia jedoch ein brennender Hautausschlag an den Händen ausbreitete, obwohl sie bisher nie Probleme mit ihrer Haut hatte, lag der Gedanke nahe, dass es nur von den Hipp Produkten kommen kann.


Wir haben die Produkte danach sofort abgesetzt und schon nach 2 Tagen einen Heilungsprozess festgestellt.
Da wir sehr traurig über das Ergebnis der Produkte waren, machten wir den Test mit Julia einige Wochen später noch ein Mal, indem sie sich nur mit der Hipp Seife die Hände wusch.
Und am selben Tag kam der gerade abgeheilte Hautausschlag bei ihr zurück.
Schade..

FAZIT
Enttäuscht und auch traurig sind wir über diese beiden Produkte schon, weil wir uns von der Firma Hipp mehr versprochen haben, da sie auf eine jahrzehntelange Erfahrung mit Babyprodukten zurückschauen können und vor allem, weil die Produkte damit werben, besonders bei empfindlicher Haut insbesondere bei Allergierisiken und Neurodermitis verträglich zu sein.
Das können wir leider absolut nicht bestätigen, da in unserer Familie noch nie jemand Probleme mit der Haut oder sonstigen Allergien gegen jegliche Produkte, Speisen oder sonstiges hatte und die Produkte trotzdem so schlimme Hautirritationen zur Folge hatten.

So schnell werden wir die Babysanft-Produkte von Hipp wohl erst einmal nicht nachkaufen und der Seifenspender mit unserem kleinen Apfelbäckchen wird wohl in Zukunft (leider) mit einer anderen Seife befüllt werden müssen.


Dieser Test beruht nicht auf ärztlichen Tests oder Grundlagen, sondern auf persönlichen Erfahrungswerten.

Bis Bald ! 
Eure Apfelbäckchen-Mama & -Schwester  






Kommentare

  1. Oh wie doof. Da würde ich Hipp mal wegen des Ausschlags anschreiben...

    AntwortenLöschen
  2. Wir testen gerade noch einige Cremes.. Aber es sieht so aus, als würde es nur bei Produkten, welche mit Wasser anzuwenden sind, vorkommt..
    Dann geht unser Ergebnis auf jeden Fall zu Hipp.

    AntwortenLöschen

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns nicht veröffentlicht und umgehend gelöscht!