Room-Tour

laterne

DIY

Lieblingsbücher: "Mein erstes Buch von...." von arsEdition

Hallo, Ihr Lieben, 



dass das kleine Äpfelbäckchen gerne Bücher anschaut, wisst Ihr ja bereits. Bei bestimmten Farben gab es schon im frühen Babyalter kein Halten mehr und es wurde gequiekt und mit den Armen

gewedelt. Nach und nach wurden die Bewegungen beim Entdecken der Kinderbücher immer gezielter, Formen wurden mit den Händen, später mit den Fingern nachgezeichnet. Nun tippt der kleine Mann ganz gezielt auf Dinge und ahmt Geräusche nach, wenn er eine spannende Sache in seinen Büchern entdeckt. Eine wunderschöne Bilderbuch-Reihe aus dem Hause ars-edition habe ich neulich entdeckt und Apfelbäckchens Interesse aufs Äußerste geweckt. "Mein erstes Buch  ... " , z.B. von den Tieren, den Fahrzeugen, von den Farben, vom Meer oder vom Wald, heißen einiger der erschienenen Titel von Nathalie Choux aus dem Hause Ars edition. Die Bücher sind aus sehr fester Pappe und somit perfekt für kleine Hände geeignet.Unser erstes Buch aus der Reihe war Mein erstes Buch von den Farben









Was strahlt gelb vom Himmel? Welches grüne Tier quakt hier? Auf jeder Doppelseite kann das Apfelbäckchen eine Farbe entdecken und Gegenstände in der Farbe benennen: Das können wir zwar noch nicht, aber ich spreche ihm die Farben und Tiere schon fleißig vor. Die einfach gehaltenen und sehr niedlich designten Bilder sind abolut nicht reizüberflutend und ziehen die Blicke immer wieder auf sich. Das Besondere und Apfelbäckchens Highlight am Buch sind die tollen Schieber, die mit dem Fingerchen bewegt werden werden können. So kommt Bewegung ins Buch und Farben können gewechselt werden oder Aktionen der Figuren erzeugt werden.Das fördert gleichzeitig die Motorik und die Kreativität.  Das zweite Buch, was dem Apfelbäckchen sehr viel Freude bereitet istMein erstes Buch von den Fahrzeugen
 


Es ist ebenfalls ein Spielbuch mit lustigen Schiebern, das richtig Spaß macht! Auf jeder Doppelseite kann man Fahrzeuge entdecken und benennen. Spielerisch können wir unseren Wortschatz erweitern, bzw. erlernen. Mit großen Schiebern und einer Drehscheibe können die verschiedenen Fahrzeuge zusätzlich bewegt werden. So entsteht ein lebendiges und aufregendes Bilderbucherlebnis: z. B. klettert der Feuerwehrmann eine Leiter hoch oder es dreht sich der Propeller eines Hubschraubers. Die besonders stabile Verarbeitung der Schiebeeffekte garantiert einen lang anhaltenden Spaß beim immer-wieder-Ausprobieren und Ansehen des Fahrzeugbuches. Durch die lustigen Schieber wird außerdem die Handmotorik gefördert






Es gibt zu den verschiedensten Themen diese wundervollen Bücher. Da ist für jedes Interesse etwas dabei. Und auf unserer Wunschliste stehen auch schon einige andere Titel dieser Reihe.

Viel Spaß beim Entdecken
wünschen Euch Andrea und das Apfelbäckchen






Kommentare

  1. Wie schön, dass das Apfelbäckchen Bücher genauso liebt, wie seine Mama....
    Diese Bücher von ars edition sind wunderschön für die kleinsten Leser.
    Liebe Grüße von viel zu weit weg

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank und viele Grüße von uns nach Ganzweitweg😊😊😊😊

    AntwortenLöschen

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns nicht veröffentlicht und umgehend gelöscht!