Room-Tour

laterne

DIY

Review + kleine Verlosung: Max Factor Velvet Volume False Lash Effect Mascara

Hallo ihr Lieben !
Wahrscheinlich kennt es jede einzelne von euch: Die perfekte Mascara zu finden ist sehr schwer.
Auch ich bin schon lange auf der Suche nach der perfekten Wimperntusche und habe schon unzählige ausprobiert. 
Von günstig bis teuer, von Drogerie-Produkt bis High-End Mascara.
Und auch wenn ab und zu mal eine tolle dabei war, habe ich immer noch das Gefühl noch nicht die perfekte Mascara für mich und meine Wimpern gefunden zu haben.
Ich möchte eine Mascara die meinen Wimpern Volumen gibt, sie aber auch gut definiert und nicht verklumpen lässt - Eine Zwickmühle, denn meistens kann eine Wimperntusche nur eines von beidem.
Und da ich dieses (Luxus)Problem bisher noch nicht lösen konnte, kam es mir gerade recht, dass ich von Rossmann die neue Mascara vom Max Factor: Velvet Volume False Lash zum Testen zugeschickt bekam.


Schließlich kann man ja nie genug Mascara haben, oder ? :D


Nach ausgiebigem Testen möchte ich euch natürlich verraten, wie mir die Mascara gefällt...


Allgemein

Die Mascara enthält genau 13,1 ml und kostet in den Drogerien knapp 12€.
Kaufen könnt ihr sie natürlich auch hier.
Aufzubrauchen ist sie, wie fast alle Mascaras, innerhalb von 6 Monaten nach dem Öffnen - Für mich absolut kein Problem, da ich Mascara ausnahmslos jeden Tag benutze und die meisten nach ein bis zwei Monaten schon leer sind.


Optik


Optisch gesehen gefällt mir die Mascara sehr gut. Das Design ist schlicht in Gold und Schwarz gehalten, was edel aber dennoch nicht zu aufdringlich oder kitschig wirkt.

Die ovale Form mit dem abgeschrägten Deckel ist außerdem ein Hingucker und sorgt dafür, dass die "Tube" gut in der Hand liegt.




Bürste
Die Bürste ist ein relativ großes Gummibürstchen, bei der die einzelnen Borsten sehr dicht beieinander und leicht versetzt angeordnet sind - Dadurch erreicht die Mascara auch sehr kleine Wimpern. Obwohl die Bürste vergleichsweise recht groß erscheint, konnte ich sehr gut damit arbeiten, auch ohne mich zu beschmieren. 




Effekt
Natürlich muss gesagt werden, dass man sich auch mit dieser Mascara keine Wimpern zaubert, die aussehen wie aufgeklebt.
Dennoch finde ich das Ergebnis, das die Max Factor Velvet Volume False Lash Effect Mascara auf meinen Wimpern hinterlässt sehr sehenswert: Trägt man die Mascara in einer Schicht auf, werden die Wimpern super voneinander getrennt und sehr schön definiert - Die Wimpern wirken lang und trotzdem sehr natürlich.
Trägt man die Wimperntusche in mehreren Schichten auf, gibt sie sehr viel Volumen und lässt die Wimpern schön und voll wirken.
Wenn man natürlich zu viel aufträgt, kann auch die tolle Gummibürste kein Verklumpen mehr Verhindern, was ich dem Produkt an sich aber nicht als Minuspunkt anrechnen würde.

Fazit
Die Max Factor Velvet Volume False Lash Effect Mascara reiht sich wunderbar in meine riesige Sammlung anderer Mascaras ein. 
Ich finde sie für den Alltag sehr gut geeignet, da sie in ein bis zwei Schichten ein sehr natürliches Ergebnis zaubern kann. 


Ebenso gefällt mir die Textur der Mascara sehr gut, da sie etwas trockener ist als andere Mascaras und sie somit nicht schmiert und auf dem oberen Augenlied Abdrücke hinterlässt, die das mühevoll gestaltete Augenmake-up zerstören *grrrrr* (ein Problem, das mich immer wieder in den Wahnsinn treibt)
Für den Abend allerdings werde ich sie wohl erst ein Mal nicht benutzen.
Da die Mascara leider nicht wasserfest ist, ist sie (zumindest für mich) nichts für warme Sommernächte und Parties bei denen man ins Schwitzen gerät.
Auch wenn ich zugeben muss, dass die Mascara trotz ihrer "nicht-wasserfestigkeit" tagsüber sehr gut hält und weder verschmiert, noch krümelt. 



Alles in allem kann ich die Mascara auf jeden Fall weiter empfehlen und würde ihr in Punkten gerechnet wahrscheinlich 8 von 10 Punkten geben.
(Wäre sie noch wasserfest wären es definitiv 9 von 10 Punkten)



GEWINNSPIEL

Natürlich habt ihr nicht allzu viel davon, wenn ihr meinen Bericht über die Mascara lest, ohne sie selbst ausprobieren zu können.
Schließlich erwartet ja jeder etwas anderes von einer Wimperntusche.
Deshalb möchte ich ein Exemplar der Max Factor Velvet Volume False Lash Effect Mascara  an euch verlosen ! 


Folgendes müsst ihr tun, um in den Lostopf zu hüpfen:

Schreibt uns einen lieben Kommentar hier unter diesem Beitrag auf dem Blog oder bei Facebook unter dem entsprechenden Beitrag.

Das Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am Freitag den 28.08. 2015, 20.00 Uhr. 

Seid natürlich Fan von Apfelbäckchen oder Mitglied dieser Seite über friend connect!

Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

Ich wünsche euch viel Glück,

Eure Julia <3 






Kommentare

  1. Da ich sehr wählerisch bei Mascara bin, freue ich mich immer über Feedback bei den verschiedenen Artikeln. Ich danke euch für euren Bericht und natürlich für euer Gewinnspiel. Ich drück mir mal fest die Daumen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünschen Anna, Erik und ich 😃

    AntwortenLöschen
  2. wow, deine augen sehen ja klasse aus! diese mascara würde ich auch gerne testen!

    lg ina

    bernina (ät) live (punkt) at

    AntwortenLöschen
  3. Wieder mal ein wirklich toller Beitrag. Vielen Dank dafür :) ich selbst benutzte immer nur günstige Mascara von Essence und fände es toll nun auch mal etwas hochwertigeres auszuprobieren. Deshalb springe ich gerne in den Lostopf :) Liebe Grüße eure treue Leserin Jane

    AntwortenLöschen
  4. Wieder mal ein wirklich toller Beitrag. Vielen Dank dafür :) ich selbst benutzte immer nur günstige Mascara von Essence und fände es toll nun auch mal etwas hochwertigeres auszuprobieren. Deshalb springe ich gerne in den Lostopf :) Liebe Grüße eure treue Leserin Jane

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss auch sagen tolle Wimpern ^.^
    Ich hab auch immer so Probleme was mascara angeht nie wollen die Wimpern wie ich es gerne hätte 😂😂
    Ich würde sie auch super gern testen wollen & bin schon gespannt :) :)



    Liebe grüße Michele Cordes ^.^

    AntwortenLöschen
  6. Da muss ich dir recht geben, Mascara hat man wirklich nie genug ;-) und es gibt wirklich erhebliche Unterschiede. Ich würde sehr gerne testen und stell mich mal hinten an!

    AntwortenLöschen
  7. Wow die Wimpern sehen einfach toll aus :)
    Da probiere ich doch mal gern mein Glück, vielleicht haben meine Wimpern dann auch so einen Schwung :)
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  8. Wieder ein sehr schöner Bericht und wunderschöne Augen zaubert er auf jeden Fall!

    Gerne würde ich mich doch mal selbst davon überzeugen, wie gut er bei mir hält :)

    Ich folge euch als Nicole Weber

    AntwortenLöschen
  9. Ohjaaa... Die von Dir aufgezählten Problemchen kenne ich auch nur allzu gut. 🙈
    Auch ich bin noch auf der Suche nach dem perfekten Mascara... Bisher gab es nur "geht so" Lösungen. Deswegen würde ich mich super über den Gewinn freuen.
    Ich finde nämlich, dass das Ergebnis bei dir phänomenal aussieht!! 👍

    AntwortenLöschen
  10. Richtig schöne Augen hast du - auch ohne Make Up!
    Die Mascara lässt mich hoffen, dass meine dünnen kurzen Wimpern dann vielleicht auch nach etwas mehr aussehen!

    AntwortenLöschen

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns nicht veröffentlicht und umgehend gelöscht!