Room-Tour

laterne

DIY

Ein toller Geschenk-Tipp - Personalisierte Bücher von Framily



Hallo, Ihr Lieben,

Seid Ihr schon auf der Suche nach einem tollen Weihnachtgeschenk für Eure Kinder? Oder vielleicht grübelt Ihr genauso, wie wir es taten, was Ihr einem Kind Besonderes zum Geburtstag schenken könnt?
Ja, eine ganze Weile haben wir auch überlegt, womit wir dem kleinen Sohn einer lieben Freundin eine Überraschung zum Geburtstag bereiten könnten. Spielzeug gibt es immer genug geschenkt, aber etwas nicht so Alltägliches sollte es dann doch sein.
Ganz nebenbei erfuhren wir dann, dass unsere Freundin für ihn nach Olchi-Büchern sucht. Das war die Gelegenheit, die personalisierten Kinderbücher von Framily aus dem Oetinger Verlag zu testen.

Aud der Framily-Seite hatten wir uns schon desöfteren umgesehen, nur leider noch keine passende Gelegenheit gefunden, ein Buch für Jemanden zu gestalten. Nun endlich hatten wir endlich den passenden Grund!
Personalierte Bücher gibt es ja schon seit einigen Jahren von verschiedenen Anbietern, aber die Qualität der Bücher fanden wir dann letztendlich nicht ganz so überzeugend.
Meistens konnte man dort immer ganz genau sehen, dass der Name des Kindes nur übergedruckt war oder die Seiten, in denen der Name und im Höchtfall auch mal die Adresse oder ein paar Freunde des Kindes personalisiert werden konnten, waren von einer anderen Papierqualität, als der Rest des Buches. Die Qualität der Geschichten ließen auch mehr oder weniger zu wünschen übrig.

Framily fanden wir von Anfang an sehr interessant. Julia hätte sich so gerne ein Buch mit Conni gewünscht, wenn es Framily schon früher gegeben hätte.
Hier findet Ihr nämlich Bücher, in denen viele bekannte Kinderhelden zusammen mit Euren Kindern spannende Abenteuer erleben können.

Ganz besonders toll finden wir die Auswahlkriterien, die passend zum Kind und zur gewünschten Geschichte angepasst werden können.
Diese reichen von der Wahl des Aussehens über das Design der Kleidung, Mama und/ oder Papas Aussehen oder auch der Name und das Aussehen der Lehrerin oder des Lehrers.
Der beste Freund oder die beste Freundin darf natürlich auch nicht fehlen. Diese können natürlich auch, genau, wie die anderen Figuren nach Herzenslust angepasst werden.
Ihr könnt auch das gesamte Kinderzimmer in den Geschichten mitgestalten, Farben auswählen, Poster oder Bilder umgestalten und sogar echte Fotos einfügen. Viele Gewohnheiten der Kinder, wie Lieblingsessen oder Aufsteh-Zeiten der Kleinenkönnen ebenfalls hinzugefügt werden. Natürlich bleibt es Euch überlassen, ob Ihr alle zu variiernden Details  mit ins Buch einfließen lassen wollt. Ihr könnt auch Figuren oder Fotos, etc. weglassen. Das bleibt ganz Euch überlassen.



Wir haben uns für unser Geburtstagskind das Olchi-Buch "Ein krötiger Schultag" ausgesucht.
Da unser Geburtstagskind vor Kurzem erst in die Schule gekommen ist, fanden wir diese der beiden Olchi-Geschichten ganz passend.
Allein schon das Gestalten machte uns eine Riesenfreude und die Spannung, wie das Buch am Ende wohl aussehen würde, war wie die Spannung vor dem Weihnachtsfest.
Das fertige Buch umfasst dann 32 Seiten, gebunden in einem Hardcover-Einband - eben ganz so, wie ein schönes Kinderbuch.

Nach einer Bearbeitungszeit von nur 5 Werktagen kam unser Buch schon an.
Und es war/ ist einfach nur TOLL!!











Es machte richtig Spaß, darin zu blättern und darin zu lesen. Die Geschichte war spannend und kindgerecht geschrieben.
Nun hofften wir noch darauf, dass es unserem Geburtstagskind auch gefällt.
Wir haben am Anfang des Buches eine kleine Widmung für unseren Freund eintragen lassen - auch das kann man im Vorfeld in der Auswahlmaske machen. Wenn man möchte, kann man auch eigene Fotos hochladen und in verschiedene Bereiche des Buches einfließen lassen.

Und wie hat es ihm dann gefallen?
Er war begeistert! Da stand doch tatsächlich sein Name auf dem Buch! Einem Buch mit seinen Lieblings-Figuren. Großes Staunen herrschte auch, als sich unser kleiner Freund auf den Seiten in einigen Fotos wiederfand. Das war ja der Knaller! So ein fröhliches Gesicht ist für uns der liebste Dank!
Mit diesem Buch haben wir also alles richtig gemacht.
Wenn das Apfelbäckchen etwas größer ist, werden wir ganz bestimmt ein weiteres Buch gestalten.
Bis dahin bleibt uns aber die Möglichkeit, einen schicken Adventskalender für ihn und auch für seinen großen Bruder zu gestalten. Für ihn hatten wir noch gar keine Idee, welcher Adventskalender zu ihm passen würde. Wir werden Ihm einen Kalender mit 24 Bildern seiner Freundin gestalten, vielleicht kommen auch noch Fotos seiner Lieblings-Traktoren hinein. Da schauen wir mal, was wir an Fotos zusammenbekommen. Da unser Mittelster diesen Post bestimmt nicht lesen wird, können wir Euch ja unser Vorhaben anvertrauen. ( grins)
Wenn Ihr noch weitere Geschenk-Ideen zum Weihnchtsfest sucht, dann schaut doch gerne mal in die Rubrik Weihnachten Hier klicken!


Mit dem Rabattcode framily4facebook   bekommt Ihr übrigens 3 Euro auf Eure Bestellung erlassen.
Gebt ihn einfach bei Eurer nächsten Bestellung in das Gutscheinfeld ein!
Habt Ihr auch schon Bücher oder Kalender von Framily bestellt? Wie findet Ihr sie, bzw. wie finden sie Eure Kinder?
Wir machen uns jetzt ans Werk und suchen ein paar tolle Fotos für den Adventskalender zusammen.

Ganz liebe Grüße
Eure Andrea und Julia

1 Kommentar

  1. Was für eine tolle Idee. :)

    ♥liche Grüße

    Lenchen vom Testereiwahnsinn

    AntwortenLöschen

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns nicht veröffentlicht und umgehend gelöscht!