Room-Tour

laterne

DIY

Die Frechen Freunde als App sind da!!

Hallihallo, Ihr Lieben,

Wir kennen sie, Ihr kennt sie!! Wir Alle lieben sie!





Die Rede ist von den Frechen Freunden. Die lustigen  nährwertbewussten Kinder-Snacks aus gesundem Obst und Gemüse, die mit ihren entzückenden Wackelaugen Kindern die Vielfalt an Früchten und Gemüsesorten näher bringen möchten.
 Nicht nur die leckeren Snacks sind bei uns wahnsinnig beliebt, weil sie so praktisch für unterwegs oder zwischendurch sind, nein, auch die schönen Bücher, in denen Kinder das Alphabet und die Zahlen mit verschiedenem Obst spielerisch erlernen können, stehen bei uns hoch im Kurs.
Und auch die interaktiven Spielemöglichkeiten auf der Homepage der frechen Freunde laden dazu ein, sich mit dem Thema Obst und Gemüse spielerisch und fröhlich auseinander zu setzen. Das lustige ABC -Lied zum Beispiel, in denen Kinder das Obst und Gemüse "persönlich" kennenlernen können, ist bei uns ein beliebter Ohrwurm geworden.




Nun kommen die Frechen Freunde auf noch viel einfacherem Wege zu Euch und Euren Kindern. Denn die erste App ist gerade erschienen und so frisch, wie das Obst und Gemüse in den leckeren Snacks:

"Freche Freunde" - Die Freche Spiele App für Kinder: Lerne Obst & Gemüse, das ABC, Farben und vieles mehr"

Wir haben uns die App für Euch natürlich einmal genauer angesehen. Das Apfelbäckchen ist zwar noch etwas zu klein für diese App. Aber wie ihr wisst, lieben wir Großen Kinderbücher, -filme oder auch schöne Kinder-Apps und schmökern dementsprechend auch gerne in ihnen.

Die Freche Spiele App von Freche Freunde ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet.
Ihr könnt sie für das IPad oder das IPhone ab IOS 8 im App-Store gratis herunterladen.


Das Herunterladen geht blitzschnell und der Lern-Spiel-Spaß kann im Nu beginnen.

In den 3 frechen Spielen, die in der App zu finden sind, sind die Frechen Freunde auf gesunder Mission und möchten eine frühe Freundschaft mit Obst und Gemüse fördern.


Im ersten der drei Spiele, dem "Frechen ABC" können die Kleinen ihre motorischen Fähigkeiten unter Beweis stellen und mit Fingerfertigkeit die Buchstaben, sowie das namentlich passende Obst, bzw. Gemüse kennenlernen. Auf einem grauen, transparenten Buchstaben wird mittels eines Pfeils und wegweisendem Obst angezeigt, in welche Richtung der Finger bewegt werden muss, um den Buchstaben zu malen. Zu Beginn eines neuen Buchstaben, wird dieser deutlich genannt. Hat es das Kind geschafft, den ganzen Buchstaben nachzumalen, erscheint das passende Obst/ Gemüse auf dem Bildschirm und stellt sich vor. ( A = Anna Avocado) Somit wird spielerisch die Vielfalt von Obst und Gemüse vermittelt.
Im zweiten Spiel "Fruchtschieber" wirbeln 3 drei verschiedene Teile Obst oder Gemüse durcheinander und bilden eine noch "unbekannte" Fruchtsorte. Der Name dieser entstandenden Frucht klingt natürlich auch für Kinder sehr merkwürdig, trotzdem auch lustig. Am oberen Rand befindet eine Vorschau, welche Frucht wirklich zusammengesetzt werden soll.
Mittels hin und herschieben von Ober-, Mittel- und Unterteil der Frucht, lässt sich dann das "echte" Obst/ Gemüse zusammenschieben.
In diesem Spiel lernen Kinder durch genaues Hinschauen Farben, Formen und auch die verschiedenen Oberflächen kennen. Da sich einige der Früchte in Form und Farbe sehr ähneln, ist es ein herausforderndes und spanndendes Spiel.
Wurde eine Frucht erfolgreich zusammengesetzt, kann das Kind mittels der Fotofunktion ein Bild mit sich und dem Früchte-Freund aufnehmen und speichern.
Natürlich sollte im Vorfeld von den Eltern die Kamerafunktion für diese App im Menü des Endgerätes freigegeben werden.
Im dritten "Sammelspiel" wird ein gutes Reaktionvermögen und logisches Denken abverlangt. Die Augen-Hand-Koordination wird wunderbar auf fruchtig-fröhliche Weise gefördert.. Denn hier müssen die vom Himmel herunterfallenden frechen Früchte nach Farben aufgesammelt werden. Dafür wählt das Kind im Vorfeld die gewünschte Fruchtfarbe aus vier der möglichen Farbgruppen  aus.
Anschließend werden dann in einem 60-sekündigen Spiel alle Früchte dieser Farbgruppe eingesammelt, indem sie mit dem Finger berührt werden. Ziel des Spiels ist es, so viele Früchte der ausgewählten Farbe einzufangen, wie nur möglich. Hat das Kind dann mehr als 10 Früchte gesammelt, beginnt die nächste Stufe und die Früchte fallen schon etwas schneller zu Boden. Insgesamt gibt es drei Geschwindigkeitsstufen in diesem rasanten Spiel. 

Eine sehr interessante Funktion für Eltern ist auch das enthaltene Elternmenü, in welches sich nur Erwachsene einloggen können, um wichtige Regelungen beim Spielen mit der App steuern zu können.
Es kann dort zum Beispiel ein Timer eingestellt werden, der nach 5 bis zu 60 Minuten das Spielen mit der App beenden kann.


Den Frechen Freunden liegt sehr viel daran, dass Kinder nicht länger als 30 Minuten täglich mit Bildschirmmedien spielen sollten und empfehlen diese Zeit als Tipp und Richtwert für Eltern, die mittels des Timers diese 30 Minuten einstellen können. Für ganz kleine Kinder würden wir empfehlen, eine Spielzeit zwischen 5 und 10 Minuten einzustellen.
Sounds und Hintergrundmusik lassen sich ebenfalls ein und ausschalten. Das kann sehr angenehm beim Spielen sein, denn manchmal ist es einfach zu viel des Guten. Geräusche und Musik im Hintergrund können für kleine Kinder sehr aufregend sein und unbewusst Aggressionen stärken.
Zusätzlich können die Spielstände im Elternmenü von den Eltern zurückgesetzt werden.
Links zur Seite der Frechen Freunde und die AGB's sind in diesem Menü ebenfalls nur kindergesichert  zu erreichen.

Wir hatten beim Testen sehr viel Spaß und können uns sehr gut vorstellen, dass sich Kinder bis zu Beginn der Schulzeit und sogar darüber hinaus gerne mit diesem Spiel beschäftigen werden.
Besonders gut fanden wir, dass sich keinerlei Werbung während der Benutzung der App öffnet und  keine In-App-Käufe getätigt werden müssen, um weiterspielen zu können.
Gerade bei Spiele-Apps, insbesondere bei Kinderspielen heißen wir es gut, dass sich die Kinder nicht frühzeitig an ein Bezahlsytem gewöhnen und es für normal halten, für den Spielspaß, den sie haben, bezahlen zu müssen.

Wir können Euch diese überaus liebevoll gestaltete App sehr empfehlen. Spiel, Spaß und Lerneffekt sind wunderbar kombiniert worden. Die kurzweiligen Spiele sind perfekt auf die Zielgruppe abgestimmt und machen bereits jetzt schon Vorfreude auf weitere Apps von den Frechen Freunden.



Liebe Grüße
Eure Andrea und Julia



#SpieleApp, #Kinderspiele





Keine Kommentare

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns nicht veröffentlicht und umgehend gelöscht!