Room-Tour

Puzzle

DIY

Alles Einsteigen! Wir testen die erste BRIO Spiele-App!

Hallo, Ihr Lieben ♥︎
Dass wir schon seit vielen, vielen Jahren große Fans der BRIO-Eisenbahn sind, wisst ihr ja bereits. 
Es ist einfach immer wieder schön, seine Kreativität beim Zusammensetzen der Schienen und Erschaffen einer eigenen Welt völlig ausleben zu können.
So entstehen ganz individuell immer wieder die verschiedensten Landschaften, durch welche die liebevollen Eisenbahnen ihre Runden drehen und in welchen es so viel zu entdecken und erleben gibt. 
Dass nun auch unser kleines Apfelbäckchen seine Liebe zu den tollen BRIO-Bahnen entdeckt, erfreut unser Herz natürlich riesig, denn zugegeben: Wir lieben es auch heute, als Erwachsene und fast Erwachsene noch, riesige Welten zusammen zu bauen und die großartigen Möglichkeiten, die BRIO bietet, immer wieder neu für uns zu entdecken.

Einzig durch die Größe des Kinderzimmers werden uns beim Bauen doch das ein oder andere Mal kreative Grenzen gesetzt. 
Aber auch dem wird jetzt Abhilfe geschaffen, denn die große und weite BRIO-Welt kannst Du jetzt nach Herzenslust gestalten und sogar mitnehmen.



Denn seit Kurzem gibt es die BRIO-Welt auch als Spiele-App.

Wir konnten es kaum erwarten, sie zu testen  und kommen selbst jetzt beim Schreiben nicht aus dem Schwärmen wieder heraus.

BRIO WORLD Railway heißt sie und kann im Apple App-Store, bzw. Google Play Store oder Windows Store für Tablets oder Smartphones geladen werden.

( Anforderungen: ab IOS 8.0, Android 4 und Windows 10)


In der App können Kinder ab etwa 3 Jahren, ihrem kreativen Spiel ebenso, wie mit der realen Bahn freien Lauf lassen und sich in ihm immer mehr wachsen sehen.







Alle klassischen Bauteile sind vorhanden. Bahnhöfe, Menschen, Bäume und Züge können so platziert werden, dass der Fantasie keine Grenzen gesetzt werden.
In kleinen Missionen können immer weitere Bauteile, Züge, Waggons sowie Figuren oder Objekte zu Gestaltnug der Landschaft freigespielt werden.
Durch das Platzieren von Bahnhöfen oder Tieren, bzw. Bäumen werden diese dann aktiviert.



Die App kommt auch ganz ohne Text oder Sprache aus. Die zu erfüllenden Missionen werden kinderleicht anhand verschiedenener, leichtverständlicher Grafiken unaufdringlich dargestellt und sind leicht umzusetzen. So muss man manchmal Freunde einsammeln, Tiere zu einem bestimmten Ort transportieren oder andere Fracht von einem bestimmten Ort zum Anderen transportieren.
Die Tiere haben selbtverständlich auch einmal Hunger und müssen gefüttert werden.
Löst man diese Aufgaben, erhält man auf dem "Zufriedenheits-Konto" immer wieder Punkte und kann so von Level zu Level aufsteigen.
Mit jedem neuen erreichten Level werden auch neue Objekte, wie Schienen, Züge etc. freigespielt, sodass sich immer wieder neue Möglichkeiten zum Gestalten der eigenen BRIO-Welt ergeben.



Natürlich kann man sich jederzeit in seinen Zug setzen und durch seine eigens erschaffene Landschaft "tuckern". Die Grafik ist dazu so liebevoll und herzig gestaltet, dass man gut und gerne auch ein paar Runden mehr durch die Welt drehen möchte.

Diese wunderschöne App lässt keineswegs Langeweile aufkommen und kann zu jeder Zeit, auch inmitten des Spiels, beendet werden.

Bis zu 5 Profile lassen sich erstellen, die an den jeweiligen Spieler angepasst werden können.
Ebenfalls finden wir es sehr wichtig, zu erwähnen, dass die App ganz ohne In-App-Käufe auskommt und keine Werbung enthält.

Der Preis von 2,99 Euro ist hierfür also absolut gerechtfertigt.

In unserer gesamten Familie sind wir sehr begeistert von dieser App und freuen uns schon auf die Geschenke, die von FILIMUNDUS, dem schwedischen Entwickler dieser App, monatlich in Form von weiteren Bauelementen bereitgestellt werden sollen.

Die BRIO WORLD Railway App ist nicht dazu konzipiert, den Kleinsten die Langeweile zu vertreiben, sondern um sie in der aktiven Entwicklung ihrer Fantasie und Kreativität zu fördern.

Wer also auch gerne mit seiner BRIO-Bahn zu Hause spielt, wird auch in dieser App seinen großen Spielspaß haben.
Wir können sie Euch wärmstens empfehlen.

Liebe Grüße
Eure Andrea, Julia und Mittester Lukas ♥︎












1 Kommentar

  1. Ich finde die App schon total schön. Noch ist unser Sommerkind etwas klein, aber später wird sie sicher den Weg auf unser Tablet finden ; )

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns gelöscht!