Room-Tour

Puzzle

DIY

Fiete - Die große Fahrt

Ahoi und Hallihallo, Ihr Lieben, 

Das Warten hat endlich ein Ende!
Fiete, der liebe, hilfsbereite Seemann sticht wieder in See!

Nachdem er zusammen mit Hinnerk und Hein das alte Schiff BOTILDA im ersten Abenteuer aus spektakuläre Weise gehoben hat, ist die BOTILDA nun endlich repariert und wartet auf ihre große Fahrt.

Davon erzählt die zweite Geschichte "Fiete - Die große Fahrt" aus dem Boje Verlag bei Lübbe, die Ihr ab heute im Buchhandel bekommen könnt.


Vom ersten Abenteuer von Fiete und seinen Freunden haben wir Euch schon hier auf dem Blog berichtet. Wenn Ihr Fiete vielleicht noch nicht kennt, klickt  gerne hier:

Die 3 Freunde haben bis in den späten Abend an dem alten Schiff gewerkelt, alles repariert, bis die BOTLDA wie neu aussah und dann beschlossen, erst am nächsten Morgen in See zu stechen, wenn es hell ist.

Sie schlafen aber dennoch schon alle an Bord in ihren Kojen und träumen von weiten Kontinenten und wilden Tieren, während Hinnerk aber nicht zur Ruhe kommt und heimlich die BOTILDA startet, während seine Freunde immer noch fest schlafen.
Mit einem RUMMS kommt die BOLTILDA zum stehen. Hein und Fiete fallen aus den Kojen und bemerken, dass Hinnerk das Schiff gestartet hat und beim Steuern wohl eingenickt sein muss.  
Sie sind auf einer Insel gestrandet und müssen diese geheimnissvolle Umgebeung erst einmal ganz genau erkunden. Sie scheint voller wilder Tiere zu sein, auch merkwürdige Geräusche sind zu hören. 

In einem richtigem Abenteuer scheinen die 3 nun zu stecken - wo sie nur gestrandet sein mögen? Alles ist geheimnisvoll in dieser Nacht an diesem geheimnisvollen Ort.

Oder sind sie etwa doch nur im Kreis um die Insel gefahren?☻

Das Ahoiii Entertainment-Team hat sich wieder mächtig ins Zeug gelegt und neben den beliebten und empfehlenswerten Apps für Kinder erneut eine weitere liebenswerte, spannende und witzige Geschichte zu Papier gebracht. Wie schon im ersten Teil der Buchreihe und in den bekannten Apps um Fiete, ist auch sie herzallerliebst illustriert. 
Die ruhig stimmenden Aquarellbilder bereiten uns allen beim Vorlesen sehr viel Freude und auch das Apfelbäckchen schaut sich vergnügt die freundlichen Bilder an.
Den niedlichen Figuren kann man auch kaum widerstehen. 
Wer schon nach dem ersten Abenteuer von Fiete und seinen Freunden neugierig und gespannt auf einen weiteren Teil gespannt gewartet hat, der wird auch nun wieder seine helle Freude an diesem Bilderbuch haben.


"Fiete- Die große Fahrt" wurde auch in die Aktion: Von Familien empfohlen aufgenommen und von Eltern bewertet und ausgezeichnet.
Dieses Qualitätssiegel, welches vom Verlag Bastei Lübbe ins Leben gerufen wurde, dient als Orientierungshilfe für Eltern, Großeletern oder Verwandte beim Kauf guter Kinderbücher.
Auf dem Buchrücken findet man auch eine Thematisierung, die die Entscheidung für ein Buch erleichtern soll.

 

Fiete - Die große Fahrt hat 32 Seiten, wie schon der erste Teil, einen festen Einband
und kostet 12,99 €, ISBN: 978-3-414-82438


Wir wünschen Euch ebenso viel Spaß beim Lesen und Vorlesen!

Eure Andrea, Julia und das Apfelbäckchen ♥♥

1 Kommentar

  1. Das macht lust auf mehr... Ich bin nun ganz neugierig und muss wohl die Wunschbuchliste erweitern :-)

    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns gelöscht!