WELTTAG DES BUCHES - WIR FEIERN MIT RUNDUM GUTEN BÜCHERN! - Apfelbäckchen Familienblog

WELTTAG DES BUCHES - WIR FEIERN MIT RUNDUM GUTEN BÜCHERN!


Hallo, Ihr Lieben,
heute ist der Welttag des Buches und bestimmt dreht sich auch bei Euren Kindern, im Kindergarten oder in der Schule, schon die ganze Woche alles rund um die Bücherwelt.

Wir haben Euch ja schon so einige Bücher hier vorstellen dürfen, aber eine ganz besonders empfehlenswerte Reihe aus dem Loewe-Verlag haben wir uns speziell für diesen Tag aufgehoben.


Denn unter den vielen und abervielen Büchern für Kindern, finden wir leider noch immer zu wenige Bücher, die umweltfreundlich hergestellt werden.Gerade bei Büchern für Kinder finden wir es wichtig, bei der Herstellung auf die Inhaltsstoffe zu achten. Nicht nur der Gesundheit unserer Kinder, sondern auch unserer gesamten Umwelt zuliebe.
Beim Loewe Verlag sind wir nämlich auf eine ganz besondere Buchreihe gestoßen. 
Naturkind - Unter diesem Label findet man seit über einem Jahr und mit wachsenender Beliebtheit liebenswerte Pappbilderbücher, Erstlesebücher oder auch Geschichten und Kreativbücher, die sich in ihren Inhalten mit Werten, wie Nachhaltigkeit, Toleranz, Entschleunigung und Naturverbundenheit beschäftigen.  
http://www.loewe-verlag.de/
Gedruckt auf 100% Recyclingpapier und mit Farben auf Pflanzenölbasis, werden sie in Deutschland hergestellt und gehen somit einen großen zukunftweisenden Schritt nach vorn. 

Mit "Komm, wir machen was mit Wald" und "Komm, wir machen was mit Stadt" haben wir für  Euch zwei absolute Lieblingsbücher herausgefischt, die Ihr unbedingt kennenlernen solltet.

Das Würzburger Kreativteam "Herr Pfeffer", welches viele von Euch bestimmt schon von tollen Stoffdesigns oder Postkarten her kennen, haben nämlich auch Bücher herausgebracht, zwei bisher an der Zahl und das Letzte ist seit Kurzem erst auf dem Büchermarkt erhältlich.
"Komm, wir machen was mit Wald" ist das erste Buch, welches von den beiden Herr Pfeffer-Mädels Jule und Manou erschien und ist ein mit unendlich viel Liebe und Herzblut gestaltetetes Werk.
Der Aufbau des Buches ist von der Liebe zum Detail geprägt. So umgibt zum Beispiel jede Seite ein farbiger Rahmen mit unterschiedlichsten „Waldmaterialien“, wie Eicheln, Blätter oder Pilze. Jedem der 6 Kapitel ist ein anderes Symbol zugeordnet. Außerdem sind auf den hinteren Seiten sämtliche Vorlagen zu finden.

Im Vorwort werden die Kinder direkt vom Autorenteam angesprochen. Sie verdeutlichen, dass der Wald ein Freund ist, der uns viele Materialien gibt, wir ihn aber auch schützen müssen. Deshalb weisen die Beiden gern darauf hin, auch Materialien zum Basteln zu benutzen, die im Haushalt nach Benutzung sonst einfach weggeworfen werden.

„Die kleinen Waldfreunde“ begleiten durch das ganze Buch und stehen mit vielen Tipps und Tricks hilfreich zur Seite.
Den niedlich illustrierten Tieren sind im Buch verschiedene Themen bzw. Funktionen zugeteilt. So macht das Symbol Großer Fuchs und Kleiner Fuchs deutlich, welche Arbeiten von den Kindern selber durchgeführt werden können und bei welchen die Hilfe eines Erwachsenen erforderlich ist.





Voller Ideen zum Basteln, Werkeln, Nähen oder Backen werden Kinder und Eltern ermuntert, sich mit dem Thema Wald ganz intensiv zu beschäftigen. Die Möglichkeiten, die Kinder daraus entnehmen können, sind einfach unfassbar groß.
Vom gemeinsamen Basteln mit den Naturmaterialien des Waldes selbst bis hin zu Näharbeiten, die das Thema Wald aufgreifen, sowie fantastischen Rezepten zum Nachmachen für Picknick oder Geburtstage, kann man alles darin finden.

Ganz besonders schön finden wir auch die Spiele-Ideen, welche zu einigen Projekten als Hinweisbox zusätlich angeboten werden.
Aber auch Seiten mit eigenständigen Spielen könnt Ihr finden. Und diese sind absolut nachbastelwürdig! Denn der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt!
Eine genaue Angabe mit den Materialien, die zu einzelnen Arbeiten benötigt werden und eine sehr gut beschriebene Anleitung, machen das Nacharbeiten zu einem kinderleichten Unterfangen.  Da auch der ungefähre Zeitaufwand mit angegeben ist, können sich Kinder und Eltern schon im Vorfeld orientieren und ihre Projekte dementsprechend planen und in Angriff nehmen.







Auch das zweite Buch "Komm, wir machen was mit Stadt" schließt nahtlos an das Waldbuch an und hat es mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten rund um das urbane Leben in sich. Inspririerende und geniale Ideen finden wieder als Bastelideen, Rezepte oder Spielinspiration auf über 125 Seiten ihren Platz. Auch hier treffen wir wieder auf kleine Stadtfreunde, die im gesamten Buch mit Rat und Tat als Orientierungshilfe zur Seite stehen.  Farblich sind die verschiedenen Themen rund um die Stadt wieder mit  Umrahmungen versehen und können so hervorragend wiedergefunden werden.





Ob es Rezepte oder Vorbereitungen zu einem bunten Straßenfest sind - die Ideen mit Alltagsgegenständen und Dingen, die wir alle im Haushalt übrig haben, scheinen grenzenlos zu sein.
Am Ende des Buches findet Ihr, wie auch schon im Vorgängerband, niedliche Kopiervorlagen, natürlich in Herr Pfeffer-Design und auch wichtige Schnittmuster oder Malvorlagen. Da auch in diesem Buch wieder genäht, gehämmert, geklebt oder gemalt werden kann, findet jedes Kind, je nach Vorliebe, zu Projekten, die seinen Fähigkeiten entsprechen und schnell umgesetzt werden können.

In ihrer Vielfältigkeit sind die Bücher einfach ein genialer Schatz, den man unbedingt im Kinderbuchregal haben muss.
Und wir können garnicht bekommen von den tollen und bunten Ideen.



 

 



Und nun kommt es:
Wir konnten uns wirklich nicht entscheiden, welches der beiden Bücher wir an Euch verlosen sollen, weil beide Bücher sooooo wahnsinnig toll sind und haben das Los entscheiden lassen. ( naja, nicht ganz.. die Auswahl hat dann schlussendlich eine liebe AzuBine im Lowe-Verlag für uns getroffen - dafür nochmals herzlichen Dank an dieser Stelle!! ♥ )



Wir verlosen also nun das tolle Buch "Komm, wir machen was mit Wald" an einen lieben, kreativhungrigen Gewinner:
*Hinterlasst uns einen lieben Kommentar, entweder hier unter diesem Beitrag auf dem Blog oder unter dem dazugehörigen Beitrag auf Facebook, wie Ihr die Bücher der Naturkind -Reihe bei Loewe findet. Findet Ihr es auch wichtig, umzudenken und auf nachhaltig und gesundheitsbewusst hergestellte Bücher umzusteigen? 

  * Seid natürlich Fan unserer Facebook-Seite APFELBÄCKCHEN oder Mitglied unseres Google friend-Accounts, Follower bei twitter oder Instagram ( teilt uns bitte dann im Kommentar Euren Namen mit, unter dem Ihr folgt ) Gerne dürft Ihr uns auch ein Herzchen bei Brigitte MOM schenken! Das freut uns immer ganz, ganz besonders! 
* Der LOEWE Verlag freut sich auf Facebook sehr über ein Däumchen von Euch! Denn nur, wenn Ihr die Seite auch geliked habt, könnt Ihr gewinnen!

* Wenn Ihr Freunde zu diesem Gewinnspiel einladen mögt und auch das Gewinnspiel teilen möchtet, würde es uns sehr freuen und wir schenken Euch dafür gerne Extra-Lose!
* Dieses Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am Samstag, d. 29.04.2016 um 20.00 Uhr 

* Der Gewinner wird anschließend auf unserer Gewinnerliste hier auf der Seite namentlich bekanntgegeben.

* Der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen!
*Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren!

* Verantwortlich für dieses Gewinnspiel ist der Betreiber dieser Seite, lt. Impressum


Mit lieben und nachhaltigen Grüßen
Eure Andrea und Julia






Kommentare

  1. Nachhaltige Bücher sind klasse ! Und wenn sie dann noch so schön gestaltet sind und einen tollen Inhalt haben umso besser ;-) ich würde mich sehr freuen zu gewinnen 💖 Ich folge dir hier auf dem Blog bei Facebook mit meinem privaten Account und bei Instagram unter Zwergenmama_

    AntwortenLöschen
  2. Ich als stolze Oma eines süßen Goldschatzes finde Eure Buchempfehlungen einfach mehr als toll. Natürlich ist es mir super wichtig, umweltfreundliche und -verträgliche Bücher zu kaufen. Insbesondere 'Komm, wir machen was im Wald' finde ich lt. Eurer Beschreibung soooo toll. Ich streune viel mit meinem Spatz im Wald umher und ab nächsten Jahr geht er in einen Waldkindergarten

    AntwortenLöschen
  3. Nachhaltige Bücher sind klasse ! Und wenn sie dann noch so schön gestaltet sind und einen tollen Inhalt haben umso besser��ich würde mich sehr freuen zu gewinnen �� Ich folge dir hier auf dem Blog bei Facebook unter dem Namen Tina Janke und habe das Gewinnspiel auch geteilt ��

    AntwortenLöschen
  4. Diese Reihe gefällt mir sehr gut. Ich finde man sollte in allen Bereichen des Lebens auf die Umwelt achten.Deswegen gefällt mir das sehr gut. Ich mache mit für meine zwei Söhne.

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Vorstellung! Wir lieben Bücher, doch von dieser Reihe hatten wir bisher noch nichts gehört. Klingt aber sehr interessant und da ich im Kindergarten arbeite, kommen Ideen immer gerade recht!

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Bücher toll! Und da ich viel auf Nachhaltigkeit achte, finde ich das auch be Büchern klasse

    AntwortenLöschen
  7. hallo, ich kenne diese bücher gar nicht , aber finde diese total klasse !

    AntwortenLöschen
  8. WOW, das sind ja mal coole und interessante Bücher & ich finde es schon lange wichtig etwas umzudenken.

    Gerne habe ich auf Facebook Freunde eingeladen & auch geteilt.

    AntwortenLöschen
  9. Ich kenne das noch gar nicht. Aber als Exil-Würzburger werd ich mich gleich mal danach umsehen.
    Shoe@web.de
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Das klingt ja toll...wir haben einen Naturgarten mit vielen Etagen und Steinen, in denen meine Tochter aufgewachsen ist. Mein Mann ist Landschaftsgärtner und mir das naturnahe Aufwachsen und Gärtnern mit den Kindern seit jeher ein großes Anliegen. Ich habe ein Buch über Gärtnern mit Kindern, das aber mit diesen bei weitem nicht mithalten kann. Ich finde es wichtig, dass man von klein an ein Umweltbewusstsein schafft, damit kann man nicht früh genug beginnen.

    AntwortenLöschen
  11. Das ist soooooooooo ein Klasse Buch! Ich kannte es bisher nicht und finde toll wie ihr es vorgeestellt habt. Danke dafür. Vielleicht darf meine Tochter ja in den Genuss so einen tollen Buches kommen.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    danke für diese weitere großartige Buchvorstellung. Schön das du das Thema Nachhaltigkeit immer mal wieder aufgreifst. Mir liegt ebenfalls viel daran und man kann nie früh genug den Kleinen anfangen zu erklären wie wir unsere Welt erhalten und schützen können. Und sie haben sogar Spaß dabei. Gerne versuche ich mein Glück für dieses tolle Buch. Da können wir schön kreativ werden.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  13. Oh....das Buch ist echt cool u wäre DER Gewinn für uns. Klar ist es wichtig an unsere Umwelt zu denken und mit diesem Buch kann man besten Gewissens loslegen. Danke für den Bericht und die Verlosung ☺️.
    Geliked ist bei Facebook alles.

    AntwortenLöschen
  14. Erst einmal DANKE für die Buchvorstellung. Ja, ich finde es auch wichtig auf Nachhaltigkeit zu achten und an die Umwelt auch schon bei der Herstellung zu achten.
    Wir würden uns als echte draußen und bastelfreudige Menschen sehr über das Buch freuen. :-)
    Liebe Grüße
    Yvonne van Brakel

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, Ihr LIeben!

    Gerne möchte ich am Gewinnspiel um die tollen Bücher teilnehmen. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen und fand die Vorstellung hier auf deinem/eurem Blog sehr vielversprechend.
    Herzlichst,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Cool :-D Wir lesen immer wieder gern Frisches.... und würden uns mega über dieses Buch freuen.

    AntwortenLöschen
  17. Kornelia Bastian24. April 2016 um 14:29

    Es gibt nichts wichtigeres als schon kindern von klein auf zu zeigen wie man richtig mit der Umwelt umgeht. Da finde ich diese Bücher echt klasse dafür.

    Geteilt & markiert auf Facebook

    AntwortenLöschen
  18. Die Bücher sehen sehr toll aus. Vielen Dank für den Einblick! Ich finde es wichtig, den Kindern den Respekt gegenüber der Natur beizubringen. Ich bin mit dieser Seite über Google Connect und Newsletter verbunden und den Loewe Verlag verfolge ich auch schon länger. Sie haben so viele schöne Bücher!

    AntwortenLöschen
  19. Ich kenne die Reihe noch nicht, würde sie aber mit diesem Buch gern kennenlernen!

    AntwortenLöschen
  20. Wow! Das Buch stehe schon seit Langem auf meiner To-Buy-Bücherliste. Ich liebe Bücher und ich liebe die Natur! Ich mache derzeit die Ausbildung zur Freizeitpädagogin und würde es in der Arbeit mit Kindern super einsetzen können! Würd mich riiiiiesig darüber freuen!
    LG, Katharina Frank

    Hab meine Schwester auf FB markiert. :)

    AntwortenLöschen

♥ SCHAU GERNE AUCH MAL HIER: ♥

FRÜHLING AUF DEM OSTHEIMER BAUERHOF

’ ’ Die Kinder kennen weder Vergangenheit, noch Zukunft, und – was uns Erwachsenen kaum passieren kann – sie genießen die Gegenwart. ‘‘ ...

SCHÖNES AUS DEM BÜCHERREGAL