Room-Tour

Puzzle

DIY

NAMENSBÜCHER VOM CEWE FOTOSERVICE


Hallo, Ihr Lieben,

neulich hatte ich die Idee, für meine Eltern ein Fotobuch zu gestalten und mit sämtlichen Fotos ihrer Enkelkinder zu füllen.
Dass wir sehr gerne unsere
Fotobücher mit Cewe-Fotoservice gestalten, habt Ihr ja bereits vor einiger Zeit hier lesen können.


Aber mein Vorhaben ist etwas abgeschweift, denn ich habe bei Cewe etwas ganz anderes entdeckt, was ich Euch vorher gerne zeigen möchte. Denn ich denke, dass es eine tolle Geschenkidee zur Einschulung für viele von Euch ist.


Es gibt auch ein
Kinder-Namensbuch von Cewe, welches Ihr ganz individuell mit dem Namen des Kindes und persönlichen Fotos gestalten könnt.

Die Idee ist nicht neu und es gibt ja so einige individuell zu erstellende Bücher. Da ich aber von diesem Buch hier von Cewe vorher noch nie etwas gehört habe, dachte ich mir, dass ich es Euch unbedingt einmal zeigen muss.






Aus Euren Eingaben wird ein lustiges Kinderbuch generiert, in dem die kleinen auf spielerische Weise ihren Namen buchstabieren lernen können und nebenbei der lustigen Zirkusgeschichte lauschen können.

Außerdem gibt es noch viele weitere Buchstaben im Alphabet, die es am Ende zu entdecken gibt. 





Das Erstellen geht auch ganz einfach:
Von der
Homepage von Cewe-Fotoservice aus, werdet Ihr zum Bearbeitungsmenü geführt, welches Euch die Eingabe des Namens ermöglicht. Ihr könnt einen persönlichen Widmungstext hinzufügen und auch Fotos Eures Buchhelden. Zwischen zwei Einbandqualitäten, einmal Softcover und einmal Hardcover sollte man sich vorher auch noch entscheiden.
Und dann ist es schon  fertig.


Je nach Name variieren die Seitenanzahlen zwischen 26 Seiten und 43 Seiten. 
Ihr könnt Euch natürlich vorher jede Seite genau ansehen, bevor Ihr Euren Auftrag losschickt.




Wenn Ihr also Lust habt, dann schaut einfach mal beim Cewe-Fotoservice rein und probiert es aus.

Viel Spaß beim Entdecken!

Keine Kommentare

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns gelöscht!