Room-Tour

laterne

DIY

WUNDERSCHÖNE IDEEN FÜR DEN GEBURTSTAGSTISCH VON GRIMM'S

Hallo, Ihr Lieben,

Geburtstag zu haben, ist immer etwas ganz Besonderes.
Es ist der Tag, als unsere Kinder unser Leben mit Liebe und Fröhlichkeit füllten und ihm einen Sinn gaben.
Er kehrt jedes Jahr wieder und ist für Kinder mindestens genauso wichtig, wie Weihnachten. Denn an diesem Tag steht nur das Geburtstagskind allein im Mittelpnkt. Und dieses wundervolle Fest sollte auch ganz besonders für Kinder gestaltet werden, um Ihnen unsere Werschätzung noch einmal ganz besonders entgegenzubringen.



Wir müssen zugeben, dass wir absolut keine Freunde von sogenannten "Geburtstagsevents" sind, die sich ja immer größter Beliebtheit erfreuen und Eltern sich mit dem Managen ihrer Kindergeburtstagspartys oft auch noch gegenseitig ausstechen und abheben wollen.

In den letzten 20 Jahren haben wir all diesen Hype auch nicht vermisst. Eher im Gegenteil: wir und auch unsere kleinen Gäste haben uns mit den klassischen Spielen immer prächtig amüsiert und erst, wenn die Wohnung und der Garten so richtig schön verwuselt und verkramt waren, wussten wir, dass die Partys gut waren. Das gehört eben mit dazu.

Zu einer richtigen Geburtstagsfeier gehört natürlich auch ein hübsch gestalteteter Geburtstagstisch  mit allem Drum und Dran, wie Kerzen, Kuchen, Knabbereien und Blümchen unbedingt dazu.
Da wir ja nun nach dem Erwachsenwerden der großen Kinder wieder erneut beginnen, Kindergeburtstage auszurichten, dürfen wir uns natürlich glücklicherweise wieder voll und ganz in der Gestaltung des Geburtstagstisches ausleben.

https://www.grimms.eu/

Wo früher ( also vor einigen Jahren, als die großen Kinder noch kleiner waren) bei uns der klassische Geburtstagsring mit Kerzen und Figuren zum Einsatz kam, entdeckten wir  nun von Grimm's Spiel und Holz Design mal etwas ganz Neues:  die Geburtstagswürfel, welche es in naturbelassen oder in pastelligen Farben gibt und die wir Euch jetzt gerne vorstellen möchten. 



Die Firma Grimm's Spiel und Holz Design aus dem kleinem Ort Hochdorf am Fuße der schwäbischen Alb, dürfte vielen von Euch ja schon ein Begriff sein und sicher kennen viele von Euch die farbenfrohen, regenbogenfarbenen Elemente zum nahezu grenzenlosen, kreativen und phantasievollen Spielen. Einen bunten Einblick könnt Ihr hier gerne nachlesen, als wir Grimm's auf der Spielwarenmesse besuchen durften.
Aber zu den tollen Elementen zum Spielen und Bauen kommen wir in den nächsten Tagen noch einmal  ausführlich. Ihr dürft also gespannt bleiben. 

Heute soll es ja ausschließlich um unseren Geburtstagstisch für das kleine Apfelbäckchen gehen.


Die 8 Geburtstagswürfel in traumhaften Pastellfarben oder in naturbelassener Form sind eine wundervolle Bereicherung für den festlich gedeckten Tisch. 


Je nach Lust und Phantasie können sie mit den beiliegenden, naturfarbenen Holzperlen aufgefädelt werden und als Kette, gerade oder geschwungen auf dem Geburtstagstisch angeordnet werden. Oder man knotet sie als Ring am Ende wieder zusammen. Die Möglichkeiten sind bei den 4 cm großen Würfeln einfach herrlich vielfältig.


Als Halbkreis um den Teller des Geburtstagskindes gestellt, unterstreichen die wunderschönen Würfel aus Lindenholz den Ehrenplatz noch einmal ganz besonders.
Die Würfel sind selbstverständlich handgearbeitet und mit natürlichen Lasuren und Ölen behandelt, die für Kinder absolut ungefährlich sind und dem Holz seine Natürlichkeit bewahren. 
Die Lebendigkeit des Holzes kann man sowohl sehen, als auch fühlen. 
Und wie alle Spielzeuge und Dekorationen bei Grimm's, sind natürlich auch die Würfel miteinander und untereinander individuell kombinierbar und mit allen erhältlichen Steckern oder Kerzenhaltern zu gestalten.
Die Vielfältigkeit fasziniert uns einfach immer wieder aufs Neue.




So könnt Ihr zum Beispiel je nach Jahreszeit oder zu einem bestimmten Thema Stecker oder Kerzen und Zahlen aufsetzen und Eurem kleinen Geburtstagkind einen besonders persönlichen Geburtstagstisch bereiten.

Der Gestaltung sind durch die Vielfältigkeit und Möglichkeiten der Steckerfiguren keine Grenzen gesetzt.
( Ein Tipp: auch für den Jahreszeitentisch oder die ganzjährige Dekoration können die Würfel oder alle anderen Geburtstagsringe, Spiralen und so weiter benutzt werden und entsprechend dekoriert werden. Dann müssen sie nicht in der Versenkung verschwinden und können das ganze Jahr bewundert werden. ) 

Wir haben dem Apfelbäckchen einen sommerlichen Geburtstagstisch gezaubert mit maritimen Steckern. Fische, Leuchttürme und Co.
Immer wieder veränder- oder erweiterbar, hat man so etwas für das ganze Leben. 
Die Stecker werden bei Grimm's alle handbemalt und sind  kleine Unikate, eben ganz, wie Eure und unsere Kinder es selbst auch sind. ♥


Auch die Geburtstagskerzen finden Platz in den Steckplätzen auf den Würfeln und passende Kerzenhalter sind für die Würfel, wie auch für alle weiteren Geburtstagsdekorationen von Grimm's zu bekommen. 



Was aber auch auf keinen Fall fehlen darf, ist die Geburtstagszahl. Auch hier gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Designs, dass es recht schwer fällt, sich zu entscheiden. 

Unsere "2" haben wir in die Lebensblüte gesteckt, die Ihr ebenfalls einzeln bekommen könnt. 
Im nächsten Jahr darf dann hier eine Kerze als Lebenslicht hinein und am Platz unseres Geburtstagskindes stehen. Das war uns in diesem Jahr aber mit unserem Wirbelwind noch zu gefährlich.





Wie Ihr seht, kann man sich mit den tollen Geburtstagsideen phantasievoll ausleben. Ein paar Streuelemente, wie die schönen Glitzersteine zum Beispiel ( ebenfalls von Grimm's) und ein paar Blüten oder was Ihr gerne auslegen möchtet, runden das ganze Bild dann noch einmal ab. Mit einem so hübschen Geburtstagstisch, kann die Feier doch nur noch schön werden.

Und hier seht Ihr noch einige, weitere Ideen von Grimms's für Eure ganz persönlichen Geburtstagsdekorationen. Herrlich, nicht wahr? Da könnte man doch glatt jeden Tag Geburtstag feiern. 







Ihr bekommt die vielen schönen Elemente unter anderem bei Grimm's Spiel und Holz Design selbst und unsere hübschen Geburtstagswürfel könnt Ihr auch in den tollen Onlineshops  Holzfarm oder dem Holzspielzeug-Profi bekommen.

Ganz besonders freuen wir uns, zusammen mit der lieben Elke Grimm von Grimm's Spiel und Holz Design, die all die wundervollen Ideen in den schönen Elementen zum Leben erweckt hat, Euch einen Überraschungs-Geburtstagswürfel mit Allen, was dazu gehört, wie Stecker, Kerzenhalter, Kerzen und Geburtstagszahl verlosen zu dürfen. Dafür möchten wir uns auch ganz ganz herzlich bei ihr bedanken)

Wenn Ihr Lust habt, dann dürft Ihr Euer Glück nun gerne unter den folgenden Teilnahmebedingungen versuchen:


*Hinterlasst uns einen lieben Kommentar, entweder hier unter diesem Beitrag auf dem Blog oder unter dem dazugehörigen Beitrag auf Facebook und verratet uns, wie Ihr Eure Kindergeburtstage feiert. Bleibt Ihr auch Zuhause und feiert klassisch oder feiert Ihr gerne an bestimmten Orten mit Euren Kindern? (Zoo, Spielparadies, etc.) Oder lasst Ihr sogar jemanden zur Animation nach Hause kommen? Wir sind neugierig auf Eure Antworten. 

* Seid natürlich Fan unserer Facebook-Seite APFELBÄCKCHEN oder Mitglied unseres Google friend-Accounts, Follower bei twitter oder Instagram ( teilt uns bitte dann im Kommentar Euren Namen mit, unter dem Ihr folgt ) Gerne dürft Ihr uns auch ein Herzchen bei Brigitte MOM schenken! Das freut uns immer ganz, ganz besonders!

*Grimm's Spiel und Holz Design freuen sich auf Facebook sicher gerne über ein liebes "Like" von Euch! Das ist auch wichtig, denn nur so könnt Ihr auch nur gewinnen!
 

* Wenn Ihr Freunde zu diesem Gewinnspiel einladen mögt und auch das Gewinnspiel teilen möchtet, würde es uns sehr freuen und wir schenken Euch dafür gerne Extra-Lose!

* Dieses Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am Mittwoch, d. 20.Juli 2016 um 20.00 Uhr

* Der Gewinner wird anschließend auf unserer Gewinnerliste hier auf der Seite namentlich bekanntgegeben. ( Es lohnt sich, immer wieder einen Blick hinein zu werfen, da die Bekanntgabe auf Facebook nicht immer jeden von Euch erreicht!)

* Der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt und der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen!


*Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren!

* Verantwortlich für dieses Gewinnspiel ist der Betreiber dieser Seite, lt. Impressum


Wir wünschen Euch einen wundervollen Tag! 


*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Grimm's Spiel und Holz Design

Kommentare

  1. Ihr Lieben,
    wir haben ja bisher erst einen Kindergeburtstag gefeiert und sind da ganz klassisch zuhause geblieben inklusive Geburtstagstisch mit Torte. Ich finde es aber auch mit zunehmendem Alter schöner daheim zu bleiben um zu feiern und erinner mich da gerne an Schnitzeljagden an meinem eigenen Geburtstag. Gerne würde ich für meine Zwerge auch lustige Geburtstagsspiele mit den eingeladenen Freunden organisieren und habe mir schon schwanger überlegt, wo ich den Schatz später einmal verstecke! :)
    Da uns die richtige Deko für den Geburtstagstisch noch fehlt und ich selbst großer Fan von Grimm's bin, würde ich gerne in den Lostopf springen und an vielen weiteren Kindergeburtstagen an euch denken!

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. woow sind die sachen schön!! danke für die vorstellung! wir feiern immer ganz klassisch zuhause, mit kaffee und kuchen & der ganzen verwandtschaft :)

    AntwortenLöschen
  3. Noch wird zu Hause gefeiert weil meine Nichte noch zu klein ist... aber später denke ich wird der örtliche Tierpark oder das Freibad auch genutzt werden.. War bei uns auch so, als wir klein waren.. und ich fand es immer toll! Kutschfahrt, Schwimmbad, Kino, Schnitzeljagt durch den Wald... Kinderspiele im Garten!

    AntwortenLöschen
  4. Also wir feiern klassisch zuhause. Meine Maus freut sich immer sehr auf Besuch. Da feiern wir einmal mit ihren Freunden und einmal kommen dann Großeltern u Tanten & Onkels. 😉
    Da wäre natürlich so ein Gewinn eine tolle Dekoration. Würde uns sehr freuen! ☺️

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen.
    Ich mache für unseren Großen Mottopartys. Wir hatten schon Ritter,Polizei,Gruselparty mit Dekoration und ganz vielen tollen Spielen zu dem Thema. Natürlich gab es passend auch einen selbstgemachten Kuchen oder Muffins. Meine Tochter war bis jetzt noch zu klein und wir haben mit der Familie Zuhause gefeiert. Dieses Jahr ist es aber auch bei ihr soweit und es wird auch bei ihr mit einer Mottoparty starten.
    Bei dem Großen bin ich dieses Jahr am überlegen, ob wir vielleicht mal zum Bowling gehen. Wir laden auch immer soviele Kinder ein, wie alt das Kind wird. +/-1-2 Kind, da ja auch nicht immer alle können.

    Ich würde mich riesig über den Geburtstagsreigen freuen. Der würde dann bei jedem meiner 3 Kinder einen Ehrenplatz auf dem Geburtstagstisch bekommen und jeder dürfte sich seine Stecker selber aussuchen.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag.
    Gerne geteilt!

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie süß, das wäre ja richtig toll für unsere Zwillinge ;O) wir feiern je nachdem, wie das Wetter ist und worauf wir Lust haben. Mit unserer Großen wird schon mal wohin gefahren mit ihren Freundinnen und mit unseren Zwillingen wird bis dato nur im kleinen Familienkreis daheim gefeiert. Aber ich dekoriere dann richtig toll mit Ballons, Girlanden und Konfetti ;O) Es soll ja ein ganz besonderer Tag sein und immer in toller Erinnerung bleiben, da gehört süße Deko natürlich dazu ;O) Ich folge Euch bei Facebook unter : Manu Ela
    Am Wochenede noch eine schöne 2. Feier!

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön, sowas fehlt uns noch. Meine Maus ist erst 18 Monate, habe also auch erst einen Geburtstag hinter uns. Den haben wir schön zu Hause gefeiert, ich habe ihr eine Krone genäht auf der jedes Jahr die Zahl getauscht werden kann. Passend dazu eine Tischdecke aus über 100 Jahre altem Leinen der Uroma. Auf diese Decke habe ich Ihren Namen und den Geburtstag appliziert und ganz viele Tiere, das war ein riesen Projekt, aber es hat sich gelohnt, ich hoffe diese Decke wird sie durch das Leben begleiten <3 =)

    AntwortenLöschen
  8. oh das sieht ja toll aus, kannte ich vorher gar nicht, vielen Dank für den tollen Bericht..... bald - also Anfang August - wird unser Junior 3 Jahre alt und wir werden diesmal den Tag nur für uns verbringen.... wahrscheinlich schon im nächsten Jahr wird Junior seine Wünsche formulieren und solange wir es ihm ermöglichen können, werden wir seinen Tag dann so verbringen, wie er sich das wünscht, wir sind gespannt und würden uns sehr freuen, zu gewinnen :-)

    AntwortenLöschen
  9. So eine Deko habe ich ja noch gar nicht gesehen, so süß. Da versuche ich natürlich gern mein Glück.
    Mein Sohn ist gerade erst 2 geworden, die ersten beiden Geburtstage haben wir in kleinem Kreis mit Familie gefeiert. Zum 3. Geburtstag wird er dann wohl schon erste Freunde einladen. Da der kleine Mann ja mitten im Sommer Geburtstag hat, werden wir zu Hause feiern. Wir haben ein großes Haus mit Garten und vielen Spiel- und Tobemöglichkeiten, eine Matschküche ist in Arbeit und das Baumhaus in Planung. Ist doch perfekt, oder?
    Ganz liebe Grüße, Janette

    AntwortenLöschen
  10. Wir haben früher klassisch zuhause gefeiert und werden es mit dem kleinsten wieder so anfangen. Die letzten Jahre sind wir mit dem Großen (10 Jahre) und ein paar Kindern schon mal im Kino oder beim Kegeln gewesen.
    Kaffee und Abendessen gibt es dann meist aber auch zuhause :)


    Wir würden uns über die Würfel sehr freuen.


    Wir folgen euch bei Facebook Und bei Instagram als Nicole Mö und Nichi261.

    AntwortenLöschen
  11. Oh. was für ein toller Gewinn. Wir nehmen natürlich gerne teil und teilen auf Facebook (sara Ke) und laden auch Freunde ein:-)

    Wir feiern Geburtstag eigentlich am liebsten zu Hause mit der Familie. Doch in den letzten Jahren waren wir fast immer unterwegs...Indonesien, Frankreich, und einmal zu Hause....und dieses Jahr wird er vier. Und den werden wir wohl wieder auswärts bei den Großeltern (300km weit entfernt) feiern....

    Liebe Grüße, Sara
    (sara.hamburg@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  12. Noch feiern wir zu Hause, das ganz Haus ist dann voll :-) wir würden uns riesig über den Gewinn freuen. Endlich mal eine geschmackvolle Deko. Ich folge dir bei Facebook unter dem Namen Magda Gehrs :-)

    AntwortenLöschen
  13. Wir feiern gerne im Garten meiner Eltern - das geht mit meinen Sommer-Geburtstagskindern Miriam und Annika sehr gut. Die Dekoration für den nächsten Geburtstag wäre so toll! <3

    AntwortenLöschen
  14. Wir feiern klassisch. Am Geburtstag mit den Kita Freunden - da wird der Tisch sxhön gedeckt und es gibt leckeres Essen für jeden Geschmack. Die Kinder können je nach Wetter in der Wohnung bleiben oder raus geghen. Wir bereiten auch immer ein paar klassische spiele vor (Topf schlagen, Schnitzeljagd, Ballon spiele, Angel spiele, etc..).
    Am Wochenende kommt dann die ganze Familie. Wir sind sehr sehr viele Leute. Es gibt dann viel Kuchen, viele Geschenke und einfach eine schöne Familienzeit.

    AntwortenLöschen
  15. Meine Enkelkinder sind schon 3 und 5 J. die haben den Geburtstagskreis.
    Wir feiern einmal mit der Familie/Verwandten....meist am Wochenende.Und Freitags gibt es meist eine Kinderparty.
    Da dürfen je nach Alter ca. 3-5 Freunde und Geschwister kommen.KIndgerecht geschmückt,mit vielen Luftballons,im August sind sie meist in Garten,mit Wasserspiele und Bauen beschäftigt,Sackhüpfen,Eierlauf und Schwedenbombenessen ist ganz wichtig.Deim Familienfest gibt es eine große Girlande mit 12 Foto 40x50 von letzten Jahr,von jeden Monat eins.
    Dann ziehen alle Verwandten eine Nummer und je nach Zahl dürfen sie sich ein Foto aussuchen und mit nach Hause nehmen.
    Ich würde mir diese wunderschönen Pastellwürfel für meine Freundin wünschen,sie hat vor sechs Wochen ihren ersten Sohn geboren,dass wäre ein Traumgeschenk,ich drück ihr so sehr die Daumen!! <3 Lieben Gruß Anita

    AntwortenLöschen
  16. Wir feiern zu Hause! Auch immer mit Geburtstagstisch, Blumen, Kuchen, bunten Wimpelketten und viiiiielen Luftballons. An einem Tag kommt die Familie und an einem anderen gibt es dann die Feier mit den Freunden.

    Hier wird immer etwas "besonderes" gebastelt, z.B. letztes Jahr wurden im Garten im Sandkasten Edelsteinchen gesiebt und für diese haben wir dann mit den Kindern kleine Ledersäckchen gemacht.
    Sonst haben die Kinder bisher immer einfach gespielt und brauchten noch keine große Animation.....sonst habe ich auch solche Sachen wie Topfschlagen oder Stoptanzen im Hinterkopf........mal sehen wie es dieses Jahr wird!��
    Für die tollen Grimmssachen springen wir gerne in den Lostopf. Ich folge euch (und auch Grimm's) bei Instagram ("Theifischi").......LG, VeRena.

    AntwortenLöschen
  17. Dieser Zug sieht so wundervoll aus und würde fantastisch zur Deko an Heiligabend passen ;) da feiern wir dieses Jahr den 1. Geburtstag von meinem Sohn und ich habe mir ganz fest vorgenommen etwas zu dekorieren, was nicht zu Weihnachten passt :) Dennoch würde ich den Zug nochmal am 1.Juni aufstellen, denn da würde ich gern noch einen besonderen Tag für meinen Sohn gestalten - an dem dann vielleicht auch Gäste Zeit haben um mit uns zu feiern <3

    AntwortenLöschen
  18. die sachen gefallen mir wirklich gut und auch der bericht ist wieder klasse... wir feiern zu haus die kleine wird erst ein jahr alt .-)

    AntwortenLöschen
  19. Wir sieht Fans vom klassischen feiern daheim..das ist einfach noch am schönsten. Gerne habe ich auf Facebook geteilt, Freunde markiert.

    AntwortenLöschen
  20. Noch so ein tolles Gewinnspiel da müssen wir unser Glück versuchen. Wir haben bis jetzt noch keinen Kindergeburtstag gefeiert weil unsere Maus im November erst 1 wird. Natürlich macht man sich trotzdem schon Gedanken. Wir werden wahrscheinlich nur mit ihr ohne große party feiern. Wir glauben davon hat sie mehr als wenn hier 20 leute rumlaufen. Wir wollen nicht feiern um die erwartubfen von anderen zu erfüllen sondern das soll ihr tag werden. Da ist ein Ausflug mit der eigenen familie einfach am besten. Zum kaffe ubd kuchen kann man auch einen tag später laden und es sich mit der verwandschaft gemütlich machen :-)
    Ich folge auf instagram unter marenweitzel

    AntwortenLöschen
  21. An ihrem 1. Geburtstag hat uns meine Enkeltochter damit überrascht, dass sie es wirklich selbst geschafft hat, die Kerze auf ihrer Torte auszublasen, Das war aber nur Anfängerglück, fürs Foto schaffte sie es dann nicht mehr, pusten tut sie aber auch jetzt, mit fast 18 Monaten, noch gerne. Meine selbstgestrickte Geburtstagskrone (ich strickte daran noch in der Nacht vor ihrem Geburtstag mehrere Stunden) setzte sie leider auch nicht auf, der Geburtstag war aber trotzdem wunderschön. Für ihren 2. Geburtstag mache ich gerne beim Gewinnspiel mit, sie setzt jetzt manchmal ihre Krone auf und das Geburtstagsset von Grimms käme schon jetzt (zum Üben) zum Einsatz.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  22. Wir feiern in der Regel ganz klassisch zu Hause mit den Verwandten und sind beim Kindergeburtstag recht flexibel 😊 diese Jahr zum fünften Geburtstag unseres Sohnes waren wir aufgrund des miesen Wetters in einem Indoor Spielplatz - hat prima funktioniert und die Kids hatten meeega Spaß!
    Folge euch auf dem Blog und auf Facebook
    FB Name : Katja Manueli
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  23. Wir feiern Kindergeburtstage immer ganz klassisch und schön zu Hause. So, wie wir Erwachsenen selbst als Kinder unsere Geburtstage gefeiert haben: mit Familie und engen Freunden, mit Blumen, selbstgebackenem Kuchen, Kerzen zum Ausblasen und vielen Luftballons.
    Hab auf FB Freunde markiert. :)
    Liebe Grüße, Katharina Frank

    AntwortenLöschen
  24. Wir feiern unsere Kindergeburtstage immer schon zu Hause, es ist viel schöner und gemütlicher mit der Familie bei Kaffee und Kuchen zu sitzen und über alles reden und lachen zu können und nebenbei den Kindern zuzuschaun wie sie Spass und Freude haben.

    Lg Johanna Frank

    AntwortenLöschen
  25. Bisher feiern wir ganz klassisch zuhause, aber wenn die Kinder größer werden, kann ich mir gut vorstellen, auch außerhalb zu feiern - vielleicht ganz gut für Mamas Nerven ;-).
    Liebe Grüße, Kathrin Rauschning

    AntwortenLöschen
  26. Herzlichen Glückwunsch dem kleinen Apfelbäckchen!
    Wir haben noch keinen Geburtstag gefeiert, aber ich denke, dass wir das ganz klassisch zu Hause tun werden. Im Februar kann man ja auch schlecht raus gehen zum Feiern.
    (Ich folge Euch auf Facebook.)

    AntwortenLöschen
  27. Ganz klar! Es gibt feste Rituale bei uns: Geburtstag gefeiert wird zu Hause! Da gibt's keine Ausnahmen und Diskussionen! Da bestehen die Kinder drauf!
    Dem Apfelbäckchen ein wunderbares neues Lebendjahr!
    LG
    Anja Möllers

    AntwortenLöschen
  28. Wir feiern auch daheim..am liebsten im Garten.ohne grosses Programm.Ei fach so wie es Spass macht.

    AntwortenLöschen
  29. Ich finde klassisch mit Spielen toll. Das kennen viele Kids gar nicht mehr. Auf FB folge ich als Sascha KaPunkt und habe dort auch geteilt. Liebe Grüsse und vielen Dank

    AntwortenLöschen
  30. Ihr Lieben,
    da habt ihr aber einen echt süßen Geburtstagszug für Fynn. Als unsere Kinder ganz klein waren haben wir zu Hause gefeiert mit bisschen Topfschlagen und so. Als sie ein größer waren war der Zoo total angesagt. Bei uns kann man verschiedene Mottogeburtstage im Zoo feiern und so kam es das wir mehrere Jahre hinter einander immer dort waren. Mittlerweile haben wir alle Mottos durch :) Dann ist auch das Tobeland total angesagt gewesen und ins Kino gehen. Jetzt sind wir auf unseren kleinen Nachzügler gespannt worauf er so Lust hat :) Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  31. Wow, der Geburtstagstisch vom kleinen Apfelbäckchen sieht ja wirklich wahnsinnig schön aus!
    Richtig einladend und gemütlich.

    Wir feiern die Geburtstage unserer 3 Mäuse eigentlich immer eher klassisch zu Hause.
    Am Tag selbst feiern wir immer mit der Familie bei Kaffee und Kuchen und an den darauffolgenden Wochenenden dürfen dann auch die Freunde zu uns nach Hause kommen.
    Wir stehen total auf die klassischen Spiele. Trotzdem stehen Mottos auch gerade hoch bei uns im Kurs und der nächste Geburtstag unseres großen soll unter dem Motto "Piraten" stehen.
    Bin schon sher gespannt, wie das wohl wird *hihi*

    Wir würden uns sehr über diesen tollen Gewinn freuen!

    AntwortenLöschen

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns nicht veröffentlicht und umgehend gelöscht!