UNBOXING: ♥EIN TAUSCHPAKET FÜRS APFELBÄCKCHEN UND MAMA ♥ - Apfelbäckchen Familienblog

UNBOXING: ♥EIN TAUSCHPAKET FÜRS APFELBÄCKCHEN UND MAMA ♥

Ihr Lieben,

ich bin gerade ganz schön überwältigt und glücklich zugleich, denn unser Tauschpaket hat uns gerade ganz schön umgehauen. Wir haben uns gedacht, dass wir es einfach mal zusammen mit Euch auspacken wollen, Alleine macht es ja nur halb so viel Spaß, nicht wahr?

Seid etwa zwei Jahren wichteln wir sehr, sehr gerne, wobei wir nun nur noch in einer Tauschgruppe sind, weil ein paar andere Gruppen etwas eingeschlafen sind. In regelmäßugen Abständen, etwa 4 bis 5 mal im Jahr bewichteln wir uns und unsere Kleinen gegenseitig und freuen uns jedes Mal auf die spannenden Päckchen. Unsere Tauschgruppe ist entstanden,  als die Mamibox eingestellt wurde und auch die Nonabox plötzlich pleite ging in Deutschland und für einigen Ärger unter den Abonentinnen sorgte.


So...

nun geht es aber los.

 Eine liebe Karte von unserer Tauschfamilie, der lieben Tanja und ihre beiden Kinder, war drin und hat mich schon gleich zu Tränen gerührt.
Das Apfelbäckchen hat unterdes schon Gefallen an den leckeren Keksen gefunden. :-)



 mmm... wie gehen die bloß auf?

 Und was ist denn das Interessantes?
Mal fühlen....

Aaaahhh... wie wundervoll!!!
Ein zuckersüßes Stiftemäppchen von Alana. Das musste dringend, nein sogar blitzschnell ausprobiert werden.
Ist das nicht niedlich?




Ahaaaa, die Stifte wird das Apfelbäckchen wohl mit Mama teilen dürfen.
Ich bin ja gerade mega glücklich! Ein Malbuch habe ich schon lange auf meiner ganz persönlichen Wunschliste gehabt und Julia hatte auch schon überlegt, sich eins zu kaufen.
Wow.. Ist das schön! ♥♥

 

Und noch etwas Schönes! Ein Maxi-Pixi-Buch!
Wir lieben Pixis so so so sehr... und dieses tolle Bauernhofbuch war auf Anhieb ein Glückstreffer!
"Treckaaaaa" und "Mähhhhscher" ( Mähdrescher) fesselten Herrn Apfelbäckchen so sehr, dass ich ihm das nächste Päckchen schon auspackte...

 Herzrasen: ...MIAU...

Ach du meine Güte... wie sehr uns das freut! Das süße Kätzchen von Ostheimer darf gleich Bekanttschaft mit unseren anderen Bauernhoftieren auf dem Bauernhof machen.  Langsam kommt Leben in die Bude, ähhhmmm... auf den Bauerhof! Hihi..


Und was ist im großen Päckchen versteckt gewesen?
Ein megasüßes Frühstücks-Set von Haba..
Nun kriegen wir uns vor Freude wirklich nicht mehr ein. Ist das toll? 

 Es wurde natürlich auch sofort in Beschlag genommen und getestet.


Und siehe da: Alle Kekse passen, nachdem sie benannt wurden, in das kleine Becherchen hinein. 
Und was macht man, wenn man aus dem Becher trinken möchte? Na klar. 
Alle Kekse mit Genuss wegknabbern! 

 Wir haben uns wirklich gerade ganz ganz riesig über die tollen Sachen gefreut. Besonders, weil  unsere Tauschmama unseren Geschmack zu 100% getroffen hat und wir alles gut gebrauchen können. ♥

Unsere Julia wird bestimmt auch gleich Augen machen, wenn sie zu uns kommt und diese wunderschönen Dinge und ein strahlendes Apfelbäckchen sieht!


Hat Euch unsere Box auch gefallen? Seid Ihr auch in einer Tausch- oder Wichtelgruppe aktiv?
Welche Erfahrung habt Ihr damit gemacht?
Ich bin heute ganz schön neugierig, nicht wahr? Aber auch

wahnsinnig glücklich! 
Das kann ich gerade gar nicht laut und oft genug sagen!

Vielen lieben Dank an Dich, liebe Tanja, Carlotta und Quentin! ♥♥

Keine Kommentare

♥ SCHAU GERNE AUCH MAL HIER: ♥

FRÜHLING AUF DEM OSTHEIMER BAUERHOF

’ ’ Die Kinder kennen weder Vergangenheit, noch Zukunft, und – was uns Erwachsenen kaum passieren kann – sie genießen die Gegenwart. ‘‘ ...

SCHÖNES AUS DEM BÜCHERREGAL