Hier wimmelt es aber: MIT POLDI UND PAULCHEN UM DIE WELT - Apfelbäckchen Familienblog

Hier wimmelt es aber: MIT POLDI UND PAULCHEN UM DIE WELT

Hallo, Ihr Lieben, 

aus unserem Kinderbücherschatz habe ich Euch heute ein ganz besonders lustiges Wimmelbuch herausgesucht, welches nicht nur Kinder begeistern wird.

"Poldi und Paulchen - Eine Weltreise aus Versehen"
aus dem Boje Verlag, ist  schon der zweite Band der lustigen Wimmelbuchreihe um Poldi, dem Pinguin und seinem Freund Paulchen, dem kleinen Krokodil. 

Mit dieser neuen Wimmel-Geschichte schließen Christian und Fabian Jeremies, die beiden Autoren, bzw. Illustratoren direkt an das erste Abenteuer an, was aber nicht bedeutet, dass das Abenteuer nur im Zusammenhang gelesen werden kann.
Denn auch wir kennen die erste Geschichte noch nicht und konnten uns schnell in dieser Geschichte zurechtfinden.


Die große Pinguinparty, die das Thema des ersten Bandes ist, ist zuende gegangen. Alle Gäste sind fort und Oma Pinguin, Poldi und Paulchen freuen sich auf einen ruhigen Nachmittag.
Doch plötzlich ist Paulchen, das kleine Krokodil verschwunden. Hat er aus Versehen einen falschen Knopf an Schluck, dem Roboterkäfer gedrückt?


Er hat! Und plötzlich stecken sie alle inmitten eines großen Abenteuers, dass sie einmal um die ganze Welt führt.
Mit dem Okzident-Express geht es auf die große Suche. Vom höchsten Berg bis hinunter in den tiefsten Ozean, durch den Dschungel und an sonnige Strände. Auch ein Abstecher nach Paris und Penguwood dürfen nicht fehlen, um Paulchen und Schluck zu finden.


Dieses bunte und nicht zu überladene Wimmelbuch macht wirklich viel Freude. Eine zu den Bildern gehörende Geschichte führt die kleinen Entdecker von Szene zu Szene und ist deshalb auch für ältere Kinder sehr interessant.



In der Buchklappe am Anfang des Bches werden alle mitwirkenden Charaktere vorgestellt, die gerne im Abenteur wiedergefunden werden wollen. Auch ein sogenannter FINDOMAT, eine von Poldis Erfindungen, ist versteckt. Hat man ihn entdeckt, findet man auch ganz leicht Paulchen auf den 12 Doppelseiten wieder.


Lustig fanden wir zum Beispiel auch einen plötzlichen Format-Wechsel inmitten der Geschichte. Und noch lustiger fanden wir Großen die herrlichen Details, die nur wir Großen kennen können.
So überqueren zum Beispiel Pinguin-Beatles die Straße, es gibt einen Bahnsteig, wie in Harry Potter oder auch Herbie, der Käfer und Kermit, sowie Mickey Mouse geben ihren Gastauftritt in diesem tollen Bilderbuch. Bekannte Orte sind natürlich auch wiederzufinden.


Und genau das macht den Reiz aus. So kommen Eltern und Kinder ins Gespräch und können nebenbei von den Helden der Kindheit der Erwachsenen erfahren und zusammen mit ihnen  bekannte Orte und Sehenswürdigkeiten der Welt entdecken.


Diese herrlich witzige und humorvolle Wimmelbuch ist für Kinder ab 3 Jahren bestens geeignet und wird über viele Jahre für amüsanten Lese- und Entdeckerspaß sorgen! ♥

"Poldi und Paulchen - Eine Weltreise aus Versehen"

Christan und Fabian Jeremies
Boje Verlag , 32 S.
ISBN-13: 9783414824417


Viel Spaß beim Entdecken!
Eure Andrea

1 Kommentar

  1. Toller Tipp, wir lieben auch so sehr die Wimmelbücher. Das Buch ist auf jeden Fall erstmal auf meiner amazon WuLi gelandet. So langsam müssen wir ja auch an Weihnachten denken. Die liebe Verwandtschaft freut sich bestimmt über Vorschläge. Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen

♥ SCHAU GERNE AUCH MAL HIER: ♥

FRÜHLING AUF DEM OSTHEIMER BAUERHOF

’ ’ Die Kinder kennen weder Vergangenheit, noch Zukunft, und – was uns Erwachsenen kaum passieren kann – sie genießen die Gegenwart. ‘‘ ...

SCHÖNES AUS DEM BÜCHERREGAL