Room-Tour

Puzzle

DIY

FRÜHSTÜCK, FUN & FRECHE FREUNDE + VERLOSUNG

Hallo, Ihr Lieben, 

ich liebe es, zu frühstücken! Soviel schon mal vorab. Ich kenne viele Leute,, die Frühstücksmuffel sind und morgens keinen Bissen herunterbekommen. 
Das gemeinsame Frühstücken ist mir heilig. Das war schon immer so. Nur leider klappt es nun nicht mehr immer, alle am Tisch zu vereinen, seit die beiden Großen ihre eigenen Wege, bzw. zu verschiedenen Uhrzeiten arbeiten gehen.


Seit das Apfelbäckchen auch ohne Milchfläschchen am Morgen zurecht kommt , machen wir es uns eben zu zweit am Frühstückstisch gemütlich. An den Wochenenden haben wir aber wieder das Vergnügen, alle am Tisch zu vereinen. Dann kommt Julia gerne mit Ihrem Freund zu uns zum Frühstücken hoch und manchmal auch meine Schwester oder eine Freundin.



Diese großen Runden liebe ich immer ganz besonders. Es ist vor Allem die Zeit, die wir miteinander verbringen, um in den Tag zu starten, die mir dabei ganz so sehr wichtig ist. Ein abwechlungsreiches und gesundes Frühstück ist mir natürlich ebenso wichtig - keine Frage.

Zum Frühstück gehören bei uns natürlich die Klassiker, wie Brötchen, Körnerbrötchen,Knäckebrot und Vollkornbrot dazu. Beiden verschiedenen Geschmäckern  in unserer Familie, haben wir oft kaum Platz auf dem Tisch. Dazu gibt es, ebenfalls für jedes "Kind" sein Lieblingsgetränk. Kaffee, Milchkaffee, Tee, Kakao oder Saft. Und gibt es Wurst und viele Käsesorten ( ich liebe Käse!!), sowie auch Marmelade oder manchmal auch Schokocreme.
Ganz hoch in der Rangliste stehen auch Frühstücks-Flakes, ohne die geht bei der Jugend hier rein gar nichts. Ganz logische Konsequenz daraus war allerdings, dass auch das Apfelbäckchen gerne bei seinen Geschwistern mitnaschte und auch Gefallen daran fand. Diese Zuckerbomben sind mir aber für den kleinen Mann überhaupt nicht recht, sodass mir das neue Frühstückssortiment der Frechen Freunde wirklich sehr gelegen kam.



Sicher kennt Ihr alle die Frechen Freunde. Wie könnte man die lustigen Früchte und Gemüse mit den großen Kulleraugen aus dem Hause erdbär auch übersehen, geschweige denn im Regal stehen lassen - diese lustigen  nährwertbewussten Kinder-Snacks aus gesundem Obst und Gemüse, die mit ihren entzückenden Wackelaugen Kindern die Vielfalt an Früchten und Gemüsesorten näher bringen möchten? 




Da die Produkte der Frechen Freunde bei allen hier sehr beliebt sind, stellte ich einfach mal die neuen Frühstücks-Müslis ( Banane-Erdbeere und Apfel-Blaubeere) , sowie die Knusper-Sternchen ( Banane &  Vanille) und Knusper-Kringel ( Apfel-Erdbeere) auf den Tisch.  Ich war gespannt, was die Großen dazu sagen würden, denn die Produkte von erdbär sind allesamt aus Früchten in Bio-Qualität und ohne Zuckerzusatz, nicht einmal Honig oder Fruchtsüße werden zugesetzt, was ich total klasse finde.


Eigentlich hätte ich an dieser Stelle Protest erwartet,  aber alle meine Kinder waren begeistert, wie gut die Knusper-Flakes und Müslis schmeckten. Und das ganz ohne Zucker.
Das Apfelbäckchen nahm es mir allerdings übel, die leckeren Sternchen in Milch zu versenken. Die hätte es lieber trocken genascht. Zur Freude der Geschwister, die sich sein Frühstück dann einverleiben durften. 



Geschmacklich mag ich ja das Erbeere- Banane-Müsli am Liebsten. Und ich gestehe an dieser Stelle, dass ich zuvor Müslis nicht wirklich etwas abgewinnen konnte, da ich total auf herzhafte Sachen zum Frühstück stehe. 
 


Super lecker - muss ich sagen! Dem kleinen Apfelbäckchen hat's auch gut geschmeckt. Auf seine trockene Scheibe Brot verzichtetet es es aber dennoch nicht!😉
 
Noch verrückter ist es nach Quetschbeuteln
Für die Portion Obst und Gemüse sind sie wahre Allrounder, besonders dann, wenn wir unterwegs sind und ich nicht immer eine Obst- oder Gemüsebox dabei habe
Ein paar Sorten, die das Apfelbäckchen kürzlich probieren durfte, sind Apfel-Mango-Banane- Sanddorn-Buchweizen und ( man mag es kaum glauben): Apfel-Banane-Spinat-Gurke Diese beiden Sorten sind neu im Sortiment. Die Mischung aus Obst und Gemüse ist einfach  toll und ich hätte es nicht gedacht, wie einzigartig gut solche Kombis schmecken können. 


Aber nicht nur die leckeren Snacks sind bei uns wahnsinnig beliebt, weil sie so praktisch für unterwegs oder zwischendurch sind, nein, auch die schönen Bücher, in denen Kinder das Alphabet, Farben, Formen und die Zahlen mit verschiedenem Obst spielerisch erlernen können, stehen bei uns hoch im Kurs.


Und auch die interaktiven Spielemöglichkeiten auf der Homepage der Frechen Freunde laden dazu ein, sich mit dem Thema Obst und Gemüse spielerisch und fröhlich auseinander zu setzen. Das lustige ABC -Lied zum Beispiel, in denen Kinder das Obst und Gemüse "persönlich" kennenlernen können, ist bei uns ein beliebter Ohrwurm geworden. 

Die gerade erwähnten Bücher muss ich Euch unbedingt noch ans Herz legen, vielleicht fehlt Euch noch das eine oder andere Geschenk für den Nikolausstiefel oder den Adventskalender. 


In den vier erhältlichen Büchern ( sie kosten sage und schreibe nur je 3,50 €) werden Farben, Zahlen, Buchstaben oder Formen in einer absolut gelungenen Aufmachung näher gebracht. Alle Früchte und Gemüse helfen dabei und sehen zum Dahinschmelzen niedlich aus. Als begleitenden Lerneffekt, gewinnen die Kleinen einen näheren Bezug zu den verschiedenen Obst- und Gemüsesorten. 
Die lustigen Namen der Einzelnen helfen dabei, sie sich einzuprägen. 
 
Ich bin total begeistert von den Büchern. Und das Apfelbäckchen hat sie ebenfalls ständig um sich und blättert und plappert fröhlich die Farben und teilweise die Namen der Frechen Früchte vor. 

Zum Beispiel hier im Farbenbuch: 
 

Im Zahlenbuch könnt Ihr mit den Kindern bis 20 zählen.


 
Im Formenbuch  nehmen die Frechen Freunde Position ein und reihen sich gemeinsam zu gängigen Formen unseres Alltags auf.
 

Und das Buchstaben lernen, wird den Kleinen mit dem ABC-Buch sicher auch sehr großen Spaß machen.


 
Wie Ihr sehen konntet, sind diese 4 Bücher absolute Klasse. Sie sind zudem auch super stabil! Hier kommt Ihr direkt zu ihnen: KLICK!


Solche leckeren Knabbereien sollte ich besser in höhere Lagen verstecken! Die Frechen Brezeln aus Dinkel und Kichererbsen sind ein Traum, weshalb ich sie eigentlich für mich versteckt hatte.  Da sie ganz ohne zusätzliches Salz auskommen, können sie natürlich bedenkenlos von den Kleinen geknabbert werden. (Und von den Großen!!)
Noch nicht ausprobiert, aber sehr vielversprechend sehen die Gemüsenudeln aus. Einmal mit Karotte und einmal mit Tomate dürfen sie, wenn das Apfelbäckchen die Tüten wieder herausrückt, in die Nudelsuppe zum Mittag wandern. (Es denkt nämlich, dass es Knabberchips sind. )



Es gibt also wieder viel Neues von unsereren Freunden. Das Ausprobieren lohnt sich wirklich! 
Und wenn Ihr schon auf der Seite der Frechen Freunde seid, dann habt Ihr bestimmt auch die Adventstüten entdeckt, die einen gesunden Adventskalender füllen würden. Wirklich toll! 

Für Frühstücks-Freunde möchten wir nun aber gerne, zusammen mit den Frechen Freunden von erdbär 3x je 1 Frühstücks-Tüte verlosen

Um mitzumachen, müsst Ihr nur die folgenden Teilnahmebdingungen beachten! 

 

*Hinterlasst uns einen lieben Kommentar, entweder hier unter diesem Beitrag auf dem Blog oder unter dem dazugehörigen Beitrag auf Facebook und verratet uns, was Ihr am Liebsten zum Frühstück auf dem Tisch habt. 

Es wird drei Gewinner/innen geben!

* Seid gerne Leser unserer Facebook-Seite APFELBÄCKCHEN oder Mitglied unseres Google friend-Accounts, Follower bei twitter oder Instagram ( teilt uns bitte dann im Kommentar Euren Namen mit, unter dem Ihr folgt ) Gerne dürft Ihr uns auch ein Herzchen bei Brigitte MOM schenken! ♥♥♥

* Ein Däumchen für die Facebook-Seite von Freche Freunde solltet Ihr gerne übrig haben! ♥ ♥ 

* Wenn Ihr Freunde zu diesem Gewinnspiel einladen mögt und auch das Gewinnspiel teilen möchtet, würde es uns sehr freuen und wir schenken Euch dafür gerne Extra-Lose

* Dieses Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am Freitag, d. 26. 11. 2016 um 20.00 Uhr

* Die Gewinner werden anschließend auf unserer Gewinnerliste hier auf der Seite namentlich bekanntgegeben.

* Der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen!
*Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren!

* Verantwortlich für dieses Gewinnspiel ist der Betreiber dieser Seite, lt. Impressum




Einen frechen, fröhlichen Tag wünschen wir Euch! 

Kommentare

  1. Hallo Ihr Lieben!
    Wir lieben Freche Freunde <3 Ich habe gerade bei DM die Knusper-Sternchen entdeckt und die kleine Maus findet sie so lecker. Da wäre ein Gewinn natürlich super klasse :)

    Vielen Dank für die Chance und liebe Grüße
    Sabrina und die kleine Maus

    AntwortenLöschen
  2. Oh! Es gibt wieder neue Sachen. Meine Kleine mag die Kringel sehr. Da käme das Frühstückspackerl sehr willkommen :)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu ihr Lieben <3

    Die "frechen Freunde" sind natürlich auch mir ein Begriff.
    In den seltensten Fällen komme ich beim Einkaufen im DM-Markt an diesen Regal vorbei ohne dies und das der "frechen Freunde" mitzunehmen :)
    Was das frühstücken angeht, dass kann man bei uns so pauschal gar nicht sagen.
    Sonntags mögen wir beispielsweise auch mal gern Pfannkuchen oder Pancakes auf dem Frühstückstisch.
    Ansonsten mögen meine beiden Mädchen sehr sehr gerne diverse Frühstückscerealien.
    Körnerbrötchen und Käse sind bei meiner großen Tochter angesagt, meine kleine Tochter mag dann doch eher normale Brötchen mit Wurst oder Nutella, mein Mann mag es immer eher etwas deftig - er frühstückt gerne Spiegeleier, Rühreier,....
    Und ich - ich liebe ja auf meinem Brötchen Frischkäse natur mit Marmelade :) :P

    Liebe Grüße
    Heike

    - heike.scardia@gmx.de

    AntwortenLöschen
  4. Mir ist zum Frühstück die Kombination aus Käse und Marmelade wichtig. Dazu nen leckrer Milchkaffee.... die Kinder lieben selbstgemachte Marmelade

    AntwortenLöschen
  5. Brötchen, Brot und Toast :)
    Dazu Marmelade oder Nutella oder Wurst , Käse :)
    Manchmal auch Cornflakes und Müsli mit oder ohne Früchte und Milch sowie Fruchtzwerge
    Aber auch Bananen, Äßfel oder Birnen usw <3
    Kommt immer drauf an was die Kids gerne so haben wollen :)

    AntwortenLöschen
  6. bei uns ist unter der woche nur schnelles frühstücken drinnen, das heißt müsli, oder n joghurt.. was schnelles auch mal ein nutella brötchen für unterwegs. aber am wochenende, wenn die ganze familie beisammen sitzt wird aufgetischt, von obst und gemüse, über wurst käse und brötchen.. uvm :D

    lg junibrummer@gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. ah vergessen.. folge dir bei facebook unter tanja hammerschmidt

    AntwortenLöschen
  8. Claudia Kepplinger19. November 2016 um 10:13

    Wir frühstücken am liebsten Joghurt mit diversen Müsli und Obst.

    AntwortenLöschen
  9. Klar, da sind wir doch dabei! Wer liebt die frechen Freunde nicht?! Folge euch und Freche Freunde bei IG ("Theifischi") LG, VeRena.

    AntwortenLöschen
  10. wir sind gerne dabei, wir lieben die frechen Freunde folge auf Facebook KArin Posadowsky,

    AntwortenLöschen
  11. ich habe gerne ananas, rührei, kaffee und orangesaft.
    folge dir bei FB als Claudi Hoffmann

    Liebe Grüße

    Claudi
    glueckspilz82[at]gmx[.]de

    AntwortenLöschen
  12. Hallöchen😊
    Wir mögen Müsli echt gerne,meine Tochter isst gerade das freche Freunde Müsli Apfel Banane Blaubeere,auch mir und ihrem großen Bruder von fast neun Jahren schmeckt es. Da bald Weihnachten ist kommen auch die waaaahnsinnig leckeren adventsfrühstücke 💛
    Da gibt es das beste vom besten "jammi"
    Hab gerne auf facebook geteilt und dabei Freunde markiert🍀
    Liebste grüße Aline Murphy

    AntwortenLöschen
  13. Wir stehen voll auf die frechen Früchte und worden uns über den Gewinn sehr freuen.

    AntwortenLöschen
  14. Wir essen am liebsten selbstgebackenes Brot zum Frühstück und probieren das auch so oft wie möglich zu machen. Ansonsten gibt es aber auch gerne Müsli. Über den tollen gewinn würden wir uns sehr freuen. Ich folge euch bei Insta als stehrumchen_31. Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  15. Wir lieben die frechen freunde. Meine tochter klebt überall kulleraugen drauf ;-) auf unseren Frühstückstisch gehört auf jeden fall marmelade und ein ei. Und kakao darf nicht fehlen

    AntwortenLöschen
  16. Wir frühstücken am liebsten Müsli mit Obst. Und machen gerne mit.

    AntwortenLöschen
  17. In der Woche gibt es bei uns meist Müsli. Am Wochende mag ich aber gern ausgiebig frühstücken: am wichtigsten sind mir dann frische Brötchen und Räucherlachs.

    AntwortenLöschen

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns gelöscht!