Eine Hose für das Füchslein & ein neues Lieblings-Nähbuch - Apfelbäckchen Familienblog

Eine Hose für das Füchslein & ein neues Lieblings-Nähbuch

Hallo, Ihr Lieben,

ich bin ganz aufgeregt vor Freude, denn ich darf Euch DAS! Nähbuch für coole Kinderkleidung vorstellen. Und das meine ich nicht nur, weil ich das Buch kostenlos zugeschickt bekommen habe, nein - dieses Buch hat mich schon beim ersten Durchblättern vom Hocker gerissen. Kirsty Hatley, die erfolgreiche Designerin und Gründerin des Kindermodelabels "Wild Things Funky Little Dresses"  ist berühmt für ihre besonders coole und freche Kindermode und diese könnt Ihr jetzt ganz einfach selbst nachnähen!



In ihrem ersten Buch: "Freche Klamotten für colle Kids selber nähen", welches nun auch in Deutschland im Dorling Kindersley-Verlag erschienen ist, findet Ihr 35 irre tolle Modelle für Kinder zwischen 6 Monate und 6 Jahre.
Alltags- und spieltauglich, verspielt und farbenfroh -  Kirstey Hatley, die selbst Mama zweier Kinder ist, weiß genau, worauf es bei Kinderkleidung ankommt.
Nicht umsonst sind ihre Modelle so sehr beliebt und regelmäßig auf ihrer Seite (www.wildthingsdresses.com )oder bei ETSY ausverkauft.



Aber zum Glück kann man diese tollen Sachen nun selber nachnähen.

Die Lust am Nähen wird auch sofort geweckt, wenn man durch die fröhlich-bunten Seiten blättert.
Schon die Einleitung nimmt die größte Angst vor der Näharbeit. So kompliziert die Schnitte auf den ersten Blick aussehen, sind sie nämlich gar nicht. Jede mögliche Kniffligkeit wird im Vorfeld mit toller Anleitung und vielen Fotos aus dem Weg geräumt.




Im nächsten großen Abschnitt geht es dann mit Kleidern weiter. Und eins ist schöner, als das Andere. Wieder einmal wünschte ich mir, ein Mädchen benähen zu dürfen. 
Wendekleidchen, Strandkleidchen oder zuckersüße Blumenkleidchen mit farbenfrohen Applikationen - Euch werden die Herzen höher schlagen, wenn Ihr sie alle seht. 



Süße Röcke, Schürzen und Hosen findet Ihr dann im nächsten Kapitel und auch hier gibt so niedliche Teile für die Kleinen. Einfach zum Dahinschmelzen.


Für mich das absolute Highlight, ist das komplette 3. Kapitel, welches voller Hosen, Röcke, Jacken und Mützen mit Tiermotiven steckt. 


Ob kleine Küken, wilde Bären oder schlaue Füchse - hier werden sogar Nachteulen eingekleidet.
Aus den einfach nachzunähenden Grundmodellen, können viele verschiedene Kleidungsstücke mit Tiergesichtern und individuellen Highlights erstellt werden, die es sogar erlauben, sich in seiner eigenen Kreativität auch völlig auszuleben und nach Herzenslust eigene Kreationen aus den Schnitten zu entwerfen.




Die Schnittmuster finden sich in Originalgröße, sicher in einer Aufbewahungshülle am Ende des Buches und auch alle Vorlagen für die Applikationen sind übersichtlich als Kopiervorlage beigefügt.



Ich wollte mich natürlich auch gleich selbst davon überzeugen, ob sich die Kleidungsstücke auch wirklich so unkompliziert nähen, wie versprochen. 
Eine Fuchs-Hose sollte es werden - nach dem Schnittmuster "Herr und Frau Wolf"


Das Abpausen und Ausschneiden hat definitiv die meiste Zeit in Anspruch genommen. Nach der ausführlichen Näh-Anleitung, ging das Nähen dann ganz rasch von der Hand.



Und das Apfelbäckchen hatte ein Strahlen in den Augen und liebt seine neue Hose, die es aber eher mit der "Maus" aus der Sendung mit der Maus assoziierte. Naja, Hauptsache der kleine Mann freut sich darüber.


Wenn Ihr also noch nach einem wirklich tollen Nähbuch Ausschau haltet, welches nicht nur Jersey-Bekleidung beinhaltet und außergewöhnlich fröhliche Kindermode beinhaltet, dann liegt Ihr mit diesem Buch genau richtig!

Meine absolute Empfehlung!

Kirsty Hartley
224 Seiten, 
gebunden über 280 Farbfotografien und Illustrationen, inkl. 2 Schnittmusterbögen 
ISBN 978-3-8310-3179-5 
€ 19,95 

Seid ganz lieb gegrüßt 

Eure Andrea 

1 Kommentar

  1. Die Fuchshose ist mega und passt so toll zum Apfelbäckchen! Auch die anderen Sachen sehen toll aus! Danke für's vorstellen! LG, VeRena ("Theifischi")

    AntwortenLöschen

♥ SCHAU GERNE AUCH MAL HIER: ♥

FRÜHLING AUF DEM OSTHEIMER BAUERHOF

’ ’ Die Kinder kennen weder Vergangenheit, noch Zukunft, und – was uns Erwachsenen kaum passieren kann – sie genießen die Gegenwart. ‘‘ ...

SCHÖNES AUS DEM BÜCHERREGAL