Room-Tour

Puzzle

DIY

Sommer-Rezepte: Hackbällchen-Curry & Blitz-Salat & die neuen EMSA CLIP & GO Boxen


Anzeige 
Hallo Ihr Lieben,

wir durften die neuen  EMSA CLIP & GO -Boxen testen und haben Euch passend dazu auch gleich zwei tolle Rezepte mitgebracht, die Ihr erstens super schnell zubereiten könnt und zweitens auch bestens in die Tasche stecken und mitnehmen könnt. Letzteres geht selbstverständlich aber nur mit den richtigen Lunchboxen, die auch wirklich auslaufsicher sind.  



Die EMSA CLIP & GO Serie umfasst eine große Auswahl an verschiedenen Lunch-Boxen, die für jeden Geschmack und Genießer-Typ die richtige Verpackung für Brunch-Ideen für unterwegs bietet. Ob im Müsli-to-go-Becher oder im Sandwich-Behälter - selbstgemachtes Essen schmeckt immer besser und ist viel gesünder, als der Gang zum nächsten Imbiss.




Da ich meine Familienbande täglich und gerne bekoche, wir aber unter der Woche nie die Zeit haben, gemeinsam zu essen,  nehmen sich die Großen ihr Lunch-Paket immer gerne mit zur Arbeit. Ich hatte auch im vergangenen Jahr, als ich all meine unförmigen und teils undichten Boxen aussortiert hatte, nicht damit gerechnet, dass meine liebe Familie weiterhin gerne von mir beköstigt werden möchte, da Julia, wie Ihr wisst, ihren eigenen Haushalt zusammen mit ihrem Freund schmeißt. Aber bei Mama schmeckt es eben am Besten. So ist das wohl überall. Nicht wahr?


Die Boxen-Sammlung füllt sich also wieder. Aber es kommen nur noch solche praktischen, stapelbaren und vernünftig aufgeteilten Boxen in den Schrank, wie diese hier von EMSA CLIP & GO.
Dafür sorgt auch meine "Lunch-Box-Fangemeinde" zu Hause schon, dass es nie wieder zu Chaos in solchen Schränken kommt.

Die EMSA CLIP & GO Boxen bekommt Ihr übrigens überall im Handel und mit ihrer überaus hohen Qualität erhaltet Ihr vom Traditionsunternehmen EMSA auch 30 Jahre Garantie darauf.

Unsere beliebteste Box ist zum Beispiel die Lunchbox mit extra Menüteller und verschiedenen kleinen enthaltenen Teilungsboxen. Diese Box haben wir inzwischen auch schon nachgekauft. Super praktisch für unterwegs. Zusammengehalten werden die wasserdichte Box und der Menüteller mit einem breiten Gummiband.


Und das Lieblings-Gericht, welches Julia damit gerne zur Arbeit nimmt, ist unser

Gemüse-Kokos-Curry mit Hackbällchen



Ihr benötigt: 
Für die Hackbällchen: 

1 altbackenes Brötchen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
300g Lamm- oder Rinderhackfleisch
1 Ei
1 TL Paprikapulver
1/2 TL Korianderpulver
1/2 TL Kreuzkümmelpulver
Salz und Pfeffer

Für die Soße und das Gemüse: 
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 kleine Zucchini 
2 rote Paprikaschoten
1 kleine Chilischote
( je nach Geschmack eine gute Handvoll Champignons) 
2 EL Butterschmalz
1 EL mildes Currypulver
1 Dose Kokosmilch
200 ml Gemüsebrühe
eine Handvoll Minze- Blätter


Aus den Zutaten für die Hackbällchen formt Ihr kleine Hack-Klößchen und bratet sie in Butterschmalz an. 
Nehmt sie dann heraus und legt sie erst einmal beiseite

Anschließend schneidet Ihr die Zwiebeln und den Knoblauch klein und brutzelt sie im Butterschmalz an.

Das kleingeschnittene Gemüse und Chuli gebt Ihr hinzu uns lasst es ebenfalls gut anbraten. 
Löscht alles mit der Brühe ab und gebt anschließend die Kokosmilch hinzu.

Würzt alles mit Salz und Pfeffer, sowie dem Currypulver.

Gebt die Hackbällchen wieder hinzu und lasst alles auf kleiner Hitze etwa 10 Minuten köcheln. 



Zusammen mit Basmati-Reis schmeckt das Curry umwerfend!
Wer es gerne etwas schärfer mag, kann auch noch etwas rote Curry-Paste hinzufügen. :-)

Und weil Salate im Sommer nie auf dem Speiseplan fehlen dürfen, schicke ich sie gerne in der Salatbox mit, die je nach Bedarf mit dem praktischen Einsatz für Dips und Croutons, etc. verwendet werden kann.


Zum Beispiel ist unser Blumenkohl-Zucchini-Salat wirklich sooo schnell zubereitet, dass Ihr ihn auch 5 Minuten vor dem Losgehen noch zubereiten könnt.



Ihr benötigt für ihn: 

250g Blumenkohl in Röschen ( wir mischen immer mit Brokkoli)
250g Zucchini
20g Koriandegrün oder etwas Koriander-Gewürz
30 g Erdnüsse ( geröstet und gesalzen)
4 EL süß-scharfe Chilisauce
4 EL Limettensaft
1/2 TL Salz
2 EL Öl


Alle Zutaten werden kleingehackt oder kleingeschnitten ( Am Besten geht es natürlich in einer Küchenmaschine) und anschließend mit Chilisauce, Limettensaft, Salt und Öl verrührt.

Und schon ist ein mega-leckerer Salat fertig, den Ihr nur noch umfüllen müsst und ihn unterwegs genießen dürft!

 

Unsere EMSA CLIP & GO Lunch-Pakete stehen bereit zur Abholung und dürfen von Julia & Ihrem Tobias genossen werden :-) 

Seid Ihr auch Lunch-Box-Liebhaber und was nehmt Ihr gerne mit zur Arbeit? 

Lasst es uns gerne wissen. 

Außerdem habt Ihr nun auch die Chance auf eine von 3 EMSA CLIP & GO Lunch-Boxen zu gewinnen! 



**** GEWINNSPIEL******

* Hinterlasst uns einen lieben Kommentar, entweder hier unter diesem Beitrag auf dem Blog oder unter dem dazugehörigen Beitrag auf Facebook , wenn Ihr eine der Boxen gewinnen möchtet.

* Seid gerne Leser unserer Facebook-Seite APFELBÄCKCHEN oder Mitglied unseres Google friend-Accounts, Follower bei twitter oder Instagram ( teilt uns bitte dann im Kommentar Euren Namen mit, unter dem Ihr folgt ) Gerne dürft Ihr uns auch ein Herzchen bei Brigitte MOM schenken! ♥♥♥

* Wenn Ihr Freunde auf Facebook zu diesem Gewinnspiel einladen mögt und auch das Gewinnspiel teilen möchtet, würde es uns sehr freuen und wir schenken Euch dafür gerne Extra-Lose


* Dieses Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am Donnerstag, d. 29.6.2017 um 20.00 Uhr

* Die Gewinner werden anschließend auf unserer Gewinnerliste hier auf der Seite namentlich bekanntgegeben.

* Die Gewinne werden nicht in bar ausgezahlt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen!
*Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren!

* Verantwortlich für dieses Gewinnspiel ist der Betreiber dieser Seite, lt. Impressum


Wir wünschen Euch viel Glück 
Eure 

Kommentare

  1. Oh, das sieht ja superlecker aus und wird ganz bestimmt bald schon nachgekocht :) Zum Salat habe ich jedoch noch eine Frage: kommt der Blumenkohl roh rein oder wird er zuvor kurz gedünstet? Vielleicht hab ich's auch überlesen... 🤔
    Die Emsa-Dosen sehen nicht nur toll aus, sondern sind bestimmt auch superpraktisch! Momentan nehme ich in Anbetracht der Hitze hier am liebsten leichte Sachen mit zur Arbeit: Wassermelone in mundgerechte Stücke geschnitten oder Joghurt mit etwas Müsli und frischen Beeren aus dem Garten. Oder natürlich einen leckeren Salat quer durchs Gemüsebeet und den Kühlschrank. 😎

    Vielleicht klappt es ja mit dem Gewinn und ich bin dann auch bald stolze Besitzerin einer solch tollen Box!? 🤔😉

    Liebe Grüße und noch einen wunderbaren Tag,
    Lisa Anna (die schnell noch bei Facebook den Beitrag liked)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst alles roh verwenden 😍😍 Liebe Grüße

      Löschen
  2. Sehr schön... Wir sind auf der Suche nach solchen Boxen. Wir unterlegenen immer mehr und die Ausflüge werden immer grösser und der Hunger auch. Danke für den Tipp.
    Wir folgen auf Facebook unter Sabrina Keller.
    Wenn wir eins gewinnen würdenbmpsste ich eins weniger kaufen.

    AntwortenLöschen
  3. schwartz verena22. Juni 2017 um 18:30

    wow... ich finde boxen mit klippverschluss klasse. danke für die tollen tipps . folge auf fb ... LG

    AntwortenLöschen
  4. Janette Fahlpahl22. Juni 2017 um 19:58

    Also zuerst wurden die Rezepte gespeichert, das Curry klingt ja so lecker und ist so schnell gemacht. Ich nehme auch fast täglich Essen mit ins Büro, das ich am Vortag zubereite. So schöne und praktische Lunch Boxen besitze ich allerdings nicht, sondern ein Sammelsurium aller möglichen Größen und Formen, die inzwischen den Schrank sprengen. Ich versuche deshalb sehr gern mein Glück beim Gewinnspiel.

    AntwortenLöschen
  5. Superpraktisch fürs Büro oder die KiTa und dabei noch sehr schön anzusehen.

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht alles sehr lecker aus. Die Boxen finde ich klasse und würde mich sehr über die tolle Box freuen.
    Ich folge auf Facebook als Martina Lahm

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  7. Vicki Stadlbauer22. Juni 2017 um 22:19

    Die Boxen sehen super aus,da meine Maus dieses Jahr in die Schule kommt hätte ich die Lunchbox gerne für sie.
    Ein wunderschönes Wochenende an alle.
    LG Vicki

    AntwortenLöschen
  8. Wow sind die genial.
    Das wäre was für uns da wir gerade am Wochenende die meiste Zeit im grünen sind. Sei es im Garten oder draussen an der Luft oder einen Ausflug machen 😉
    Würde mich mega freuen und bei zwei Kids sind die Boxen echt ein muss.... Ich schwierig schnell Mal rüber und schau mir alle richtig an 👍
    Dankeschön für den Tip. Und zum Rezept.... Boaaaaaaa.... Ich bekomme Hunger 😉 am liebsten würde ich Grad los kochen

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine megaaa praktische Chance <3
    Uii das wäre perfekt für unsere jetzigen Ausflüge durch die Sommerferien :)
    Da könnte ich für meine 4 Mädels ordentlich was rein packen :D für Unterwegs.
    Danke für deinen Rezepttipp :)
    Ich würde mich freuen.
    Ich folge auf Facebook, Google friend-Accounts unter dem selben Namen wie hier :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Njam njam, die Rezepte klingen lecker. Ich verwende solche boxen gerne fürs Picknick. Für die Arbeit brauche ich sie noch nicht wieder. Aber wenn ich wieder arbeiten gehe , dann auch mit tollen boxen.
    LG Hanna
    Hanria.f auf instagram

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für die tollen Rezepte... werden gleich nachgekocht :-) und über die Boxen würden würde uns riesig freuen, da meine Kleine bald ein Kindergartenkind ist und dann öfters ihr Mittagessen von zu Hause mir nimmt :-) liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe Emsa-Produkte 😍
    Wir haben die Aufschnittboxen. Das sieht gut aus und hält frisch. Kann ich nur empfehlen. Deshalb hüpfe ich gerne für uns in den Lostopf 😊
    Ich Folge euch auf Facebook als Die Doris und 💓 euch auch immer gerne
    Vielen Dank für die tolle Chance!
    Die Doris

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht ja lecker aus! An den Boxen gefällt mir dass sie verschiedene Fächer haben. Der Papa nimmt nämlich jeden Tag was mit - mal nur Vesper, mal "Reste" (wir kochen dann einfach mehr ;-) Und für so ein Menue ist es viel praktischer wenn nicht alles in eins rein muss... Aber auch für Unterwegs sehr praktisch für verschiedene Snacks ;-)
    Christine S.

    AntwortenLöschen
  14. Danke für die beiden leckeren Rezepte, die werde ich demnächst bestimmt einmal ausprobieren, da ich beide noch nicht kannte ❤ Wir würden uns sehr über eine der Clip & Go Boxen von Emsa freuen :) Ich folge Euch bei facebook, Insta (lavasoley) und auf dem Blog ❤ Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht ja toll aus - Dosen und Inhalt :-). Ich nehme mir sehr gerne was für die Mittagspause mit. Die Aufbewahrung wäre also perfekt! Das Rezept werde ich sicher auch mal ausprobieren! Vielen Dank für die tolle Chance 🍀☺!

    Folge Dir auch sehr gerne bei FB (sani hagner) und Instagram (sani_hagner)

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja ein tolles Gewinnspiel. Der Gewinn würde hier wie gerufen kommen, schließlich beginnt gleich für 3 Familienmitglieder im Sommer ein neuer Lebensabschnitt, der Große wird eingeschult, der Kleine geht in den Kindergarten und die Mami geht wieder arbeiten. Ein klasse Artikel mit tollen Rezeptvorschlägen! Dann hoffen wir doch mal auf einen Gewinn.

    AntwortenLöschen
  17. Wow vielen Dank für die tollen Rezepte die hören sich sehr lecker an .
    Ich nehme sehr gerne Salt mit zur Arbeit , die Dosen sind ja toll. Auch gut geeignet wenn wir zu den Fußballturnieren fahren .
    Vielen Dank für die tolle Verlosung ich folge euch auf Facebook unter Karin Karkutsch , bei Google unter Karin Karkutsch und bei Instagram unter karinakaki44

    AntwortenLöschen
  18. Die Boxen sind richtig toll. Zum einen um meinem Mann das Essen mit auf die Arbeit zu geben und auch für das Frühstück der Kinder. da passen toll ein Brot, etwas Obst und eine kleine Süßigkeit rein.

    AntwortenLöschen
  19. Die wäre klasse für unterwegs aber auch super praktisch für unseren Papa.
    Vielen Dank für die Verlosung.

    AntwortenLöschen
  20. Die Boxen sind ja mal genial. Mein großer Sohn kommt im August auf die weiterführende Schule, da wäre die Box perfekt. Ich würde mich sehr freuen. Vielen Dank für die Gewinnchance.

    AntwortenLöschen
  21. Dankeschön für die vielen und schönen Rezepte, da werde ich mich sehr gern ausprobieren und sie nachkochen...Da unser Kind an einer Fischallergie leidet und es jeden Freitag Fisch im Kindergarten gibt, wäre es richtig toll, wenn ich eine emsa Box gewinnen könnte, um nicht immer 3 Dosen mit alternativen essen für ihn mitgeben zu müssen. Vielen Dank und eine schöne Woche. LG

    AntwortenLöschen
  22. Jessica Klein insta: kleinejessi_28. Juni 2017 um 20:06

    Die Rezepte klingen vielversprechend und das Curry werde ich ganz bald nachkochen. Da bekommt man schon beim Anschauen der Bilder richtig Hunger. Die Boxen von Emsa sind ja super praktisch mit den Fächern zum Unterteilen. Perfekt um sie meinem Mann mit zur Arbeit zu geben oder unserer Maus mit in die Kita. Dann fliegt nicht alle wild durcheinander durch die Box. SUPER!

    AntwortenLöschen

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns gelöscht!