Room-Tour

laterne

DIY

DIY-Tipp: Bunte Seifenblasen-Schlangen

Hallo Ihr Lieben, 

wenn Eure Kinder Seifenblasen lieben, dann werden sie diese Regenbogen- Seifenblasen-Schlangen erst recht lieben. 
Besonders im Freien beim Planschen im Pool machen die Schaum-Schlangen besonders große Freude! 
Wer wohl die längste Schlange pustet? 







Ihr braucht dazu:

1 leere Plastikflasche
1 alte Socke
Spülmittel
Lebensmittelfarbe
Haushaltsgummi oder Klebeband ( ist nicht nötig, wenn der Sockengummi noch fest ist)
Schere oder Cuttermesser


Schneidet den Boden der Plastikflasche ab.
Der Deckel sollte anschließend wieder auf die Flasche geschraubt werden.

Ich habe die Socke etwas gekürzt, weil sie so lang war. Da muss aber nicht unbedingt sein. Kurze Socken gehen auch ganz einfach so über die Flasche zu stülpen.

Genau das ist auch der nächste Schritt.

Die Socke wird über die große Flaschenöffnung gestülpt und gegebenfalls mit Gummi oder Klebeband an der Flasche festgemacht.

Anschließend wird durch die Socke etwas Wasser in Flasche gefüllt.

Träufelt etwas Spülmittel und Lebensmittelfarbe auf den Socken. Ihr könnt einzelne Farben, aber auch verschiedene farben gleichnzeitig aufträufeln.


Danach könnt ihr den Deckel von der Flasche schrauben und es kann fröhlich losgepustet werden! Die Schaumschlange färbt sich beim Pusten bunt und je mehr Farben man verwendet, desto lustiger sieht die Schlange aus.


Achtet darauf, das Ganze nur im Freien zu machen und dass Eure Kinder nur pusten und die Seifenflüssigkeit nicht trinken. Deshalb empfehlen wir den Puste-Spaß auch erst für etwas ältere Kinder!

hosingaforest.com

housingaforest.com



Viel Spaß beim Nachbasteln und noch mehr Spaß bei der bunten Pool-Schaum- Party! 

Eure 

Keine Kommentare

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns nicht veröffentlicht und umgehend gelöscht!