Room-Tour

laterne

DIY

Regen, Regen, Regen... wir spielen uns durch die trübe Sommerzeit mit Spielen, die wenig kosten

Hallo Ihr Lieben,

seit Tagen sieht es bei uns draußen ziemlich grau aus und eine großartige Verbesserung ist nicht in Sicht. Wir haben es uns also, wie im Herbst und Winter, gemütlich gemacht und spielen, malen und basteln jetzt wieder mehr.
Zwei kleine, wirklich preisgünstige Spiele, die das Apfelbäckchen täglich sehr gerne bespielt, möchten wir Euch deshalb gerne heute einmal vorstellen.

Das kleine Mitbring-Spiel "Tabaluga Würfelpuzzle" von Noris-Spiele ist ein kurzweiliges Spiel für 2 bis 4 Mitspieler, welches sich schon für die Kleinsten ab 3 Jahre bestens eignet. Mit 5 bis höchstens 10 Minuten Spieldauer, hat es genau die richtige Länge, um die kleinen Mitspieler nicht zu überfordern.




Das Spiel ist schnell erklärt und wird auch recht fix von den Kindern verstanden. 

Es gibt vier Puzzlekarten mit je 6 Puzzle-Teilen, auf denen die wichtigsten Figuren, die es in den Geschichten von Tabaluga zu finden gibt, abgebildet sind. 

Jeder Spieler bekommt nun die sechs Puzzleteile einer Farbe und legt sie einzeln vor sich auf den Tisch. Dann muss man sich entscheiden, ob man mit lieber mit dem Farb- oder dem Augenwürfel spielen möchte. Durch diese beiden Varianten sind unterschiedliche Schwierigkeitsstufen möglich. Wir spielen natürlich noch mit dem Farbwürfel. Größere Kinder können den Augenwürfel nutzen.
Der jüngste Spieler darf das Spiel beginnen. Wer an der Reihe ist, hat einen Wurf mit dem Würfel. Danach darf er das Puzzleteil nehmen, das dem Wurf entspricht (auf jedem Puzzleteil ist der Würfel mit der passenden Augenzahl oder der entsprechenden Farbe abgebildet). 
Zu Beginn erwürfelt man sicher eines der sechs Puzzleteile. Im Laufe des Spieles aber kommt es immer häufiger vor, dass man ein Puzzleteil erwürfelt, das man bereits zusammengefügt hat. In einem solchen Fall darf man noch ein zweites Mal würfeln. 

Ziel es nun, als Erster alle Puzzle-Teile zusammengesetzt zu bekommen, denn dann ist das Spiel beendet und der Gewinner ermittelt. 


Das "Tabaluga Würfelpuzzle" eignet sich auch hervorragend als kleines Geburtstags-Geschenk für die Kindergarten-Freunde, denn es liegt preislich bei nur 4 bis 5 Euro. 

Ganz besonders beliebt beim Apfelbäckchen ist aktuell auch das Etagen-Puzzle mit  Bildern von Leo Lausemaus von Eichhorn.

Auch, wenn wir Leo Lausemaus als Film oder Serie nicht kennen, mögen wir die niedlichen Bilder von der Maus sehr gerne, die sich über 4 Ebenen aus Lindenholz aufbauen.




Beginnend mit der untersten Ebene, wird als erstes ein Bild mit 4 Teilen gepuzzelt werden. Darauf baut sich dann das nächste Motiv mit 6 Teilen auf.

 

Weiter geht es in den folgenden Ebenen mit 9 und schließlich mit 12 Puzzleteilen.


Gar nicht immer so einfach, die richtigen Teile den richtigen Ebenen zuzuordnen. Aber, wenn es dann geschafft ist und eine Ebene wieder fertiggestellt wurde, dann ist die Freude immer riesig.




Insgesamt hat man so also vier mal Puzzlespaß in unterschiedlichen Größen und mit unterschiedlicher Teile-Anzahl. 
Das Puzzle ist 20x20cm groß und hat insgesamt 32 bedruckte Holz-Teile. 
Für das Leo Lausemaus Ebenen-Puzzle wird ausschließlich FSC ® 100% Holz  aus vorbildlicher Forstwirtschaft verwendet.

Das tolle Puzzle könnt Ihr schon ab 2 Jahren zusammen mit Euren Kleinen puzzeln und wir können Euch versichern, dass es wirklich sehr großen Spaß macht. Bei uns wird es ständig hervor geholt und immer wieder auf's Neue zusammengesetzt.
Das tolle Holz-Ebenen-Puzzle kostet zwischen 10 und 12 Euro, je nachdem, wo Ihr es kauft. Und das finden wir mehr als angemessen. 



Wir hoffen, Euch gefallen unsere Spiele-Tipps für das kleine Budget und wenn Ihr noch weitere Spielideen für Eure Kinder sucht, dann schaut gerne auf der Seite TOYFANCLUB vorbei. Dort stellen Euch viele, liebe Eltern noch weitere Spiele und Spielzeuge vor.

Habt einen schönen Tag!  

Eure 


Keine Kommentare

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns nicht veröffentlicht und umgehend gelöscht!