Room-Tour

laterne

DIY

Unverzichtbar in Kindergarten & Schule - Stickerkid-Neuheiten + VERLOSUNG

Hallo Ihr Lieben, 

der Alltag hat uns wieder und seit 2 Wochen besucht das Apfelbäckchen nun schon die Kindergartengruppe. Das bedeutet für den kleinen Mann natürlich, auch immer selbständiger zu werden. Besonders beim Merken, welche Kleidung und Gegenstände ihm gehören, kann das ganz schön schwierig werden. Selbst Schulkinder sind ja von Schusseligkeit und Vergesslichkeit nicht verschont und so bleiben während der Kindergarten- und Schulzeit so manche Dinge und Kleidungsstücke auf Nimmerwiedersehen verschwunden. 
Kennt Ihr bestimmt alle, nicht wahr? 
Wir müssen ja wirklich sagen, dass, seit das Apfelbäckchen in die Kindereinrichtung geht, nur wenige Sachen verschwunden sind. 
Aber genau diese verschwundenen Sachen hatten wir NICHT mit Namens-Etiketten versehen. Manchmal haben wir das ganz einfach vergessen. 

Seit gut 2 Jahren aber verwenden wir für die meisten Gegenstände und Kinderkleidung die vielseitig einsetzbaren und personalisierbaren Sticker von stickerkid und sind auch absolut zufrieden mit ihnen. 

Hier könnt Ihr gerne noch einmal nachlesen, welche Sticker wir damals bestellt haben und wofür wir sie verwendet haben. 

Die Geschirrspülmaschine und auch die Waschmaschine haben die Sticker tadellos überstanden und sich kein bisschen abgelöst. Auch die tollen Schuh-Sticker sind zu unverzichtbaren Markierungshilfen geworden. 



Für unseren Start in den Kindergarten haben wir uns nun noch weitere, der wirklich sehr haltbaren Sticker bei stickerkid bestellt.

Wie oben ja schon kurz erwähnt, werden die Kleinen ja zunehmend selbständiger im Kindergarten. Und um beim Erkennen der eigenen, mitgeschickten Sachen, wie Vesperdosen, Trinkflaschen, Rucksäcke oder Fahrradhelme, etc. etwas Hilfestellung zu leisten, fanden wir die Namensetiketten mit dem Foto des Kindes darauf eine ganz fantastische Idee.


Einmal mit ihnen belabelt, kann das Kind einfach anhand des Fotos erkennen, ob es sich um den eigenen Gegenstand handelt.
Wir haben mit den Foto-Namens-Etiketten zum Beispiel den Fahrradheln, einige Vesperdosen, das Laufrad und den Tret-Traktor beklebt. Auch diese Sticker halten bombenfest und sicher an den Gegenständen.



Das  Gestalten geht im Onlineshop von stickerkid sehr einfach:
Man lädt das gewünschte Foto des Kindes hoch und füllt, je nach Wunsch bis zu 3 Zeilen des Etiketts mit seinen persönlichen Angaben aus.
Danach konfiguriert man seine Lieblingsfarben des Etketts und der Schrift. Die Schriftarten kann man selbstverständlich ebenfalls nach Wunsch anpassen. Und fertig sind die Sticker.
Ein Set enthält 24 Etiketten und kostet 13,50 €



Auch neu für uns, aber deshalb nicht weniger sinnvoll oder praktisch, sind die Namensetiketten für Kleidung, die NICHT aufgebügelt werden müssen. Ihre Haltbarkeit ist zwar etwas eingeschränkter, als die haltbaren Bügeletiketten, aber sie sind hervorragend geeignet für Kleidung, die zum Beispiel auf Klassenfahrten oder ins Ferienlager mitgenommen werden. 


Gerade für Kleidung aus dickerer Wolle oder Fleece, die wir nicht bügeln, finden wir sie einfach praktischer, als die herkömmlichen Wäsche-Etiketten.
Sollte dann einmal eines davon abfallen, dann kleben wir einfach ein neues Etikett ein.



Auch diese Etiketten können nach Belieben in Farbe und Schriftart angepasst werden und das Set mit 80 Stickern ist für 15,00 € erhältlich.

Mit den tollen Etiketten von stickerkid könnt Ihr einfach alles markieren, was Euch lieb ist. Euch stehen so unendlich viele Produkte für den Einsatz in verschiedenen Breichen bereit, dass wirklich nichts mehr verloren gehen kann oder besser gesagt, dass ein Wiederfinden leichter macht. 

Besonders empfehlenswert sind die praktischen Spar-Angebote der Pakete, in denen Ihr verschiedene Sticker für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche findet. 

Wir möchten Euch aber auch wieder eine kleine Freude machen und verlosen zusammen mit Stickerkid 3 mal 2 Bogen mit 60 Namensstickern, die Ihr auf sämtliche Gegenstände kleben könnt - Stifte, Tassen, Taschen, Schnuller, Hefte... und, und, und... 



Teilnahmebedingungen

* Hinterlasst uns einen lieben Kommentar, entweder hier unter diesem Beitrag auf dem Blog oder unter dem dazugehörigen Beitrag auf Facebook und verratet uns doch gerne, wer sich über diese Sticker freuen darf! 


* Seid natürlich Fan unserer Facebook-Seite APFELBÄCKCHEN oder Mitglied unseres Google friend-Accounts, Follower bei twitterInstagram  oder Pinterest ( teilt uns bitte dann im Kommentar Euren Namen mit, unter dem Ihr folgt ) Gerne dürft Ihr uns auch ein Herzchen bei Brigitte MOM schenken! ♥♥♥

*Schenkt der Facebook-Seite von Stickerkid, wenn noch nicht geschehen,  bitte ein LIKE! Nur so kann Eure Teilnahme auch gewertet werden! 

* Wenn Ihr Freunde auf Facebook zu diesem Gewinnspiel einladen mögt und auch das Gewinnspiel teilen möchtet, würde es uns sehr freuen und wir schenken Euch dafür gerne Extra-Lose

* Dieses Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am Dienstag, d. 12. September um 20.00 Uhr

* Die Gewinner werden anschließend auf unserer Gewinnerliste hier auf der Seite namentlich bekanntgegeben.

* Die Gewinne werden nicht in bar ausgezahlt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen!
*Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren!

* Verantwortlich für dieses Gewinnspiel ist der Betreiber dieser Seite, lt. Impressum



Wir wünschen Euch allen viel Glück !


Kommentare

  1. Mein Sohn würde sich riesig freuen, er ist ganz neu in der Kita und irgendwie ist doch deutlich mehr zu beschriften als gedacht. Am schönen Etiketten hätten wir beide unsere Freude

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja super praktisch! Ich würde mich über Sticker für meinen Sohn sehr freuen, da wir für die KiTa ständig irgendetwas anderes beschriften müssen... Vielen Dank für diesen tollen Bericht!
    Ach ja, folge auf Instagram als Katja1382 und natürlich auf Facebook als Katja Laudenbach

    AntwortenLöschen
  3. Huhu, wir würden die Sticker auch gerne ausprobieren. Am besten für unsere Jüngste, wenn sie in den Kindergarten kommt!
    Liebe Grüße
    Hanna
    (hanria.f instagram)

    AntwortenLöschen
  4. Über die tollen Aufkleber würde sich unser kleiner Sohn freuen! Perfekt für die Kita! Wir haben gerad unsere Eingewöhnungsphase!
    Danke für das tolle Gewinnspiel jetzt noch Daumen drücken ✊!🍀🍀🍀

    AntwortenLöschen
  5. Wie toll...das Set würd ich gern für meinen kleinen Mann gewinnen! ��

    AntwortenLöschen
  6. :) Namenssticker sind bei uns der Renner.
    Die kleben hier fast auf alle Dinger . :)
    Dann macht auch keiner versehentlich lange Finger ! :(
    Ich muß nicht kaufen alles.immer neu .
    Immer und immer wieder !
    So bleibt viel mehr Zeit für alle Familienmitglieder . <3

    AntwortenLöschen
  7. Oh Wow! Genau danach hab ich schon länger gesucht ☺ Wir hatten mal welche, aber die haben leider nicht wirklich gehalten 😏 Deine Beschreibung klingt allerdings Super 👌 Mein "Großer " würde sich sicher riesig freuen, Bei ihn in der Schule geht nämlich so manches beschriftete "Verlohren" 🙈
    Danke für die tolle Möglichkeit ein Testpaket zu gewinnen 😄 Glg

    AntwortenLöschen
  8. Wir würden die Sticker gern für unser Schulkind gewinnen, denn Stifte und Hefte sollen mit Namen verziert werden.

    AntwortenLöschen
  9. Ich war ja lange skeptischnob diese Sticker wirklich halten...Aber wenn sie bei euch Spül- und Waschmaschine ausgehalten haben, werden sie das bei mir wohl auch tun. Ich würde damit gern die Kleidung meines Sohnes kennzeichnen.

    AntwortenLöschen
  10. Die Sticker wären toll - denn leider sind bei uns auch schon Sache abhanden gekommen, was natürlich ärgerlich ist. Damit wäre die Beschriftung viel einfacher, denn nicht überall kann man mit Edding oder so ran. Und auch die Vesperdosen und Co. finden damit bestimmt wieder zum Besitzer zurück ;-)
    Christine S.

    AntwortenLöschen
  11. Nächstes Jahr beginnt auch für unseren Jüngsten der Kindergarten, da können wir die Aufkleber auf jeden Fall gut gebrauchen

    AntwortenLöschen

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns nicht veröffentlicht und umgehend gelöscht!