Pão de queijo (brasilianische Käsebötchen) - schnell gemacht & mega lecker

2019-02-02
Hallo Ihr Lieben, 

letztens, als wir in Hamburg zum Gettogether eingeladen wurden, wurden wir nicht nur mit bezaubernden neuen Styles für Kinder überrascht, sondern auch mit verschiedenen Köstlichkeiten überrascht. 
Unter anderem gab es mega leckere brasilianische Käsebrötchen ( Pão de queijo),  mit welchen uns die liebe Cecilia - gebürtig aus Brasilien - überraschte. 
Und diese waren so unheimlich gut, dass wir Euch das Rezept gerne verraten. 


Pão de queijo (brasilianische Käsebötchen) - glutenfrei


Zutaten:


1 Packung (400g) Tapioka-Mehl (Tapiokastärke ), auch als Maniokmehl bekannt
bekommt Ihr in Asia-Läden, Bioläden oder bei Amazon 100g geriebener Käse (Gouda, Edamer)
2 Eier
200g Fetakäse
100g Parmesan (gerieben)
1 Tasse Olivenöl
1-2 Tassen warmes Wasser
3 Teelöffel Salz
Etwas Pfeffer

Vorbereitung:

Aus Mehl, Eier, Öl, Käse und Wasser (1 Tasse Wasser dazu geben, die 2. nach Bedarf) einen Teig herstellen, mit der Hand fest kneten bis eine Masse in Kugelform entsteht.



Kleine Brötchen formen und auf ein Backblech (auf Backpapier) legen. Bei 200°C etwa 20 Minuten in der mittleren Schiene Hell gold backen.
Wir haben vor dem Backen noch ein bisschen des geriebenen Käse über die Brötchen gestreuselt. Das müsst Ihr aber nicht unbedingt. Aber bei uns kann es nie genug Käse geben.



Tipp: wenn Ihr die doppelte Menge Teig herstellt, könnt Ihr die zweite Hälfte im Gefrierfach für die nächste Runde aufbehalten.


Am besten schmecken die Käsebrötchen natürlich, wenn sie noch warm sind.



An dieser Stelle nochmals lieben Dank an Cecilia für dieses leckere Rezept. 
Die Brötchen dürfen ab nun auf keiner Party mehr fehlen. 

Viel Spaß beim Nachmachen! 

Eure 


Keine Kommentare

Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).
DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen von uns und Google und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden