♥ Rezept für einen leckeren Blueberry Cream-Cheese-Cake ♥ - Apfelbäckchen Familienblog

♥ Rezept für einen leckeren Blueberry Cream-Cheese-Cake ♥

Hallo Ihr Lieben, 

wenn Ihr Heidelbeeren genauso liebt, wie wir,, dann ist der Blueberry Cream-Cheese-Cake genau das richtige für Euch ♥
Ein bisschen Zeit müsst Ihr schon dafür einplanen - dafür kommt Ihr aber ohne backen aus. 




Ihr braucht: 


75g Mandeln ohne Haut
100g Vollkornkekse (o. Butterkekse)
100g Butter
100g Schlagsahne
5 Blätter Gelantine 
1 Päckchen Tortenguß rot
400g Frischkäse Doppelrahmstufe
150 g Vollmilchjoghurt
100g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Zitrone
300g Heidelbeeren (frisch o. TK)



1. Bei Verwendung von TK Heidelbeeren - diese bei Zimmertemperatur auftauen lassen. 
Frische Heidelbeeren waschen und abtropfen lassen.

2 Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen oder eine gefettete Tarten-Kuchenform  benutzen.

3. Die Butter im Topf schmelzen. Währenddessen die Mandeln grob hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Kekse grob zerbröseln. Beides mit der flüssigen Butter gut mischen. Die Masse gleichmäßig als Boden in die Form drücken und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, bis er schön fest ist. 


4. Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale dünn abreiben. Zitrone halbieren und auspressen. Die Sahne steif schlagen und kalt stellen. 

5. Frischkäse, Joghurt, 100 g Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und 3 EL Zitronensaft mit den Mixer kurz glatt rühren. 5 Blätter Gelatine ausdrücken, bei sehr schwacher Hitze auflösen und vom Herd ziehen. 

2 EL der Frischkäsecreme einrühren, dann in die übrige Creme rühren. Sahne unterheben. Creme auf den Boden streichen und ca. 30 Minuten kalt stellen.

6.Heidelbeeren auf die Frischkäsecreme geben und gleichmäßig verteilen. 


7.Torte einige Stunden/über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

8. Tortenguss nach Anleitung zubereiten und etwas abkühlen lassen. dann über die Heidelbeerenn geben. 







Viel Spaß beim Backen ohne Backen wünschen Euch 
Eure 

1 Kommentar

  1. Janette Fahlpahl4. Juli 2017 um 20:39

    Wow, so einfach, aber dafür ganz sicher super lecker. Ich werde die Torte auf jeden Fall ausprobieren.

    AntwortenLöschen

♥ SCHAU GERNE AUCH MAL HIER: ♥

FRÜHLING AUF DEM OSTHEIMER BAUERHOF

’ ’ Die Kinder kennen weder Vergangenheit, noch Zukunft, und – was uns Erwachsenen kaum passieren kann – sie genießen die Gegenwart. ‘‘ ...

SCHÖNES AUS DEM BÜCHERREGAL