Kuschlig weich in die kalte Jahreszeit - Traumhafte Wohnaccessoires von Hans Natur

2019-09-25
Werbung

Hallo Ihr Lieben, 

so ganz abfinden können wir uns noch nicht damit, dass wir schon offiziell Herbst haben. Doch ändern können wir es ohnehin nicht und eigentlich mögen wir ja auch den Herbst ganz gerne. 
Noch berauscht von den Farben, den Gerüchen und der frischeren Luft zu Beginn der Jahreszeit, rückt auch das Grau und die Dunkelheit immer näher und da braucht es drinnen einen ruhigen und kuschligen Ausgleich. 



Schon im Frühjahr habe ich damit begonnen, unser Zuhause kuschliger und vor allem gesunder zu machen. Als ich nämlich die Ostergeschenke für das Apfelbäckchen bei Hans Natur aussuchte, stieß ich ganz zufällig auf die neuen Kuscheldecken aus eigener Produktion von Hans Natur, die es sogar in großen Größen gibt. 
Ich war auf Anhieb verliebt, denn die rechts gestrickte Optik der Decken war genau das, was ich mir für das Wohnzimmer gewünscht habe. 


Diese kuschlige Decke war nur der Anfang. Ihr glaubt gar nicht, wie unheimlich weich und gemütlich man in ihr kuscheln kann.



Die Decke ist inzwischen zur "Lieblingsdecke " aller geworden. Sie ist aus 100% kontrolliert biologischer Baumwolle hergestellt und selbstverständlich auch mit dem GOTS Label zertifiziert.
Mit ihrer stattlichen Größe von 150 x 200 cm hat sie die perfekte Größe für Familienkuscheleinheiten oder gemütliche Nickerchen. Es gibt sie in vielen, harmonischen Farben, sodass sie wirklich in jedes Wohnzimmer passt.
Was sie natürlich optisch noch viel schöner macht, als das herrlich griffige und kuschlige Strickmuster, ist die wunderschön gearbeitete Zierkante.
Kein Wunder, dass die Decke ständig aus dem Wohnzimmer verschwunden ist und im Kinderzimmer auf wundersame Weise wieder auftaucht.


 

Aus diesem Grund habe jetzt passend zum Herbstanfang auch nach ebenso kuschligen Accessoires für das Apfelbäckchen gesucht und habe wieder gerne bei Hans Natur vorbeigeschaut.


Schockverliebt habe ich mich in einer der ganz neuen Kinderdecken, die es seit kurzer Zeit - ebenfalls von der Hans Natur - Eigenmarke, gibt. 
Die Entscheidung für eines der verschiedenen Muster fiel gar nicht so einfach, aber passend für mein Vorschulkind, habe ich mich für die Kuscheldecke mit den Buchstaben entschieden. 



Die feine Strickdecke mit diesem überaus schönen Jaquard-Muster ist natürlich unfassbar weich, anschmiegsam und kuschlig. Auch sie ist aus Biobauwolle gefertigt und mit dem GOTS Label zertifiziert. 


Sind die Buchstaben nicht einfach traumhaft? Das Wort "hi", welches sich im Laufe des Alphabetes ergibt ist immer wieder farblich unterschiedlich hervorgehoben. 
Der Farbverlauf ist auch auf der Rückseite der Decke zu sehen. Auch hier sieht sie wunderschön aus. 
Ihre Größe von 130 x 170 cm ist optimal für Kinder und reicht natürlich auch schon mal für Erwachsene zum Zudecken und Einkuscheln. 


Und dann zog auch noch ein weiteres kuschliges Teil bei uns ein, dass uns auch so gut gefällt, dass wir es sogar noch nachbestellt haben. 
Das Apfelbäckchen hat neue Kuschelkissen bekommen. Beziehungsweise, habe ich neue Bezüge ausgesucht. 
In der geliebten Rechts-Strick-Optik gibt es bei Hans Natur Kissenbezüge in verschiedenen Formaten und Farben. da konnten wir uns leider nicht zurückhalten. 


Für das Kinderzimmer haben wir einen Kissenbezug in den Maßen 40 x 60 cm ausgesucht, welches  seinen Bommeln an den Ecken besonders schick ausschieht.
Es ist leicht zu beziehen und wird mit einem Reißverschluss verschlossen. Innen ist es mit einem weichen Baumwollfutter ausgestattet, welches das Gestrick stabiler macht und ebenso bei Benutzung schützt.



 





Wer möchte da nicht mit Mitkuscheln?



Wir sind wieder einmal so sehr von der Qualität der Hans Natur Produkte begeistert, dass wir sie Euch nur zu gerne ans Herz legen möchten. Schaut gerne bei Hans Natur vorbei und lasst Euch von zauberhaften Wohnaccessoires kuschelig inspirieren.




Startet gut in den Herbst Ihr Lieben ! 

Eure 

Andrea 

Keine Kommentare

Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).
DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen von uns und Google und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden