Band of Rascals - ökologisch, nachhaltig & fair für coole Jungs!

2019-07-18
Werbung 

Hallo Ihr Lieben, 

könnt Ihr Euch erinnern? Vor einigen Jahren durften wir das coole Modelabel für Jungs - Band of Rascals kennenlernen und Euch hier auf unserer Seite vorstellen. Das ist schon eine ganze Weile her und das Apfelbäckchen war damals auch noch ziemlich klein. Deshalb finden wir es an der Zeit, Euch dieses tolle Label gerne noch einmal vorzustellen, denn in all den Jahren sind wir der Marke selbstverständlich auch treu geblieben. 



Das hat natürlich auch gute Gründe. Denn mit Band of Rascals haben wir ein Label gefunden, dass vor allem für fair und nachhaltig produzierte Kleidung für Jungs steht, welche zudem auch noch bezahlbar bleibt. 
Hinter dem Hamburger Label stehen die beiden Brüder Jan und Peter Blunck aus Lübeck, die ganz genau wissen, was kleine Jungs wollen . Die Kleidung wird komplett in Deutschland entworfen und in Portugal unter fairen und nachhaltigen Bedingungen gefertigt. 



Die coolen Schnitte, die schlichten, absolut zeitlosen Designs und die ausgezeichneten Materialien waren es vor allem, die unsere Herzen sofort erobert hatten. 
Neben coolen T-Shirts, Shirts, Pullovern, Mützen, Hosen und Jeans, die allesamt sogar mit dem GOTS -Zertifikat ausgezeichnet sind, gibt es sogar Socken und Unterwäsche von Größe 92 bis 164. 



Inzwischen sucht das Apfelbäckchen mehr oder weniger selbst seine liebsten Kleidungsstücke aus und hat sich für den Sommer natürlich auch ein paar schicke Teile ausgesucht. 



Vor allem das ALOHA-T-Shirt hat es ihm besonders angetan. Es macht aber auch Laune auf Sommer. Allerdings muss man auch immer schnell sein, denn die Sachen sind so begehrt, dass so manches Muster oder Motiv schnell vergriffen ist.


Passend dazu gab es eine klassische Shorts im 5-Pocket-Style in marineblau. 
Das Material fühlt sich so unglaublich toll an, dass man sich einfach nur pudelwohl drinnen fühlen muss. 


 

Worüber ich mich auch immer ganz besonders freue, ist die Streifenliebe, die das Apfelbäckchen wohl von mir geerbt hat. 


Das klassische Streifenshirt war nämlich ein ebenso beliebtes Teil von ihm, wie von mir.




Klassisch, hervorragend verarbeitet und mega weich, sodass man irgendwie immer wieder drüber streicheln möchte.




Auch die Jogginghosen, zu der man bei Band of Rascals definitiv immer greifen kann, ist besonders flauschig und gemütlich.
Diese kann man den Kleinen auch immer anziehen, denn sie behält ihre Form auch nach vielem Toben und Spielen und beult wirklich nicht aus.
Also absolut straßentauglich, wenn die Kids nicht gerne Hosen aus festeren Materialien tragen.








Und weil der Sommer ja nicht sehr beständig und auch nicht besonders warm bei uns bisher ausgefallen ist, haben wir uns auch noch einen Sweater - selbstverständlich auch wieder mit großen Blockstreifen - ausgesucht. 


Ich finde, gerade bei diesen zeitlosen Designs und vor allem bei dieser herausragenden Qualität, kann man Nachhaltigkeit erst recht leben. Die Kleidung kann noch ewig von mehreren Kindern weiter getragen werden ohne altmodisch zu wirken oder nach vielen Waschgängen alt auszusehen.





Wenn Ihr auch Jungsmama seid oder aber auch Mädels habt, die nicht ausschließlich auf rosa und Einhörner stehen und gerne mal coole Sweater oder Shirts ausführen, solltet Ihr unbedingt mal einen Blick in den Onlineshop von Band of Rascals werfen.

Inzwischen findet Ihr  die Kleidung auch in verschiedenen Kindershops, wie zum Beispiel bei Avocadostore oder auch bei Emma & Paul  und Amazon.*




Habt's fein Ihr Lieben und liebe Grüße! 

Eure Andrea 



*affiliate Link

Keine Kommentare

Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).
DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen von uns und Google und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden