Familienspiele mit Musik, Action & Bewegung von Ravensburger

2020-01-13
Werbung 

Hallo Ihr Lieben,

Jetzt in der Winterzeit ist wieder die perfekte Zeit für Familienspiele. Gleich drei richtig tolle und neue Kinderspiele aus dem Hause Ravensburger stehen aktuell beim Apfelbäckchen und seinen Freunden hoch im Kurs, denen es weder an Spaß, Action, noch an Bewegung fehlt.




Mein Kinderlieder Mitmachspiel


Mein Kinderlieder-Mitmachspiel von Ravensburger zum Beispiel sorgt für kleine und auch für größere Kinder für jede Menge Spaß und das bei beliebter Kindermusik.



Das dreidimensionale Spiel in ist im Nu aufgebaut und sieht gestalterisch einfach klasse und ansprechend aus.

Hauptakteure im Spiel sind neben den Kindern ein kleiner Kuckuck, der im großen Baum sitzt und ein kleiner Esel, der es über die Brücke zu seinem geflügelten Freund schaffen möchte. Aber die 5 Brückenelemente sind nicht vorhanden und müssen erst durch die Mitspieler erspielt werden.




Ist die Brücke wieder repariert, kann der Esel sicher und trocken das andere Ufer des Flusses erreichen.

Highlight auf dem Spielfeld ist ein großer, roter Buzzers, mit dem der Kuckuck den Mitspielern Anweisungen gibt, wie sie dem Esel dabei unterstützen können, die Brückenteile Stück für Stück zu erspielen.

Es gibt wenige, aber einfache Regeln, die gut nachvollziehbar und umsetzbar sind.
Drei verschiedene Spielemöglichkeiten sind möglich, welche sich auf der Rückseite des Buzzers leicht einstellen lassen.




In Spielmodus 1 und 2 gibt es verschiedene Bewegungsaufgaben, die die Mitspieler zu 12 beliebten Kinderliederklassikern ausführen sollen.
Dafür muss getanzt, gewackelt, auf einem Bein gehüpft, auf dem Bauch gerutscht oder geklatscht werden bis das Lied zu Ende ist.



Im dritten Modus - der  „Musikbox“ - können alle enthaltenen Lieder immer wieder abgespielt werden.



Ist die Aufgabe erfüllt, darf der Buzzer gedrückt werden.
Und natürlich wird die Aktion vom Kuckuck mit einem Brückenteil belohnt.









Natürlich sind die Aufgaben immer erfüllbar und deshalb bleibt die Motivation auch lange erhalten.
Besonders interessant für das Apfelbäckchen war und ist natürlich der Buzzer, der im dritten Modus, wenn einmal nicht gespielt wird, auch als Abspielgerät genutzt werden kann.



Das Spiel bringt wirklich kurzweiligen Spaß und wenn Ihr kleine Kinder habt, dann ist dieses Mitmachspiel der Mini Steps Reihe von Ravensburger ein tolles Spiel für den Einstieg, um erste Aufgaben zu lösen, sich bei toller Musik zu bewegen und große Freude dabei zu entwickeln, anderen zu helfen. 


Eye, Eye Captain



Eye Eye Captain! Was kullert denn da an Bord herum? ist ebenfalls eine lustige Neuentdeckung von uns. Und das Highlight des ganzen Spiels ist, wie man erkennen kann, das herumkullernde Glasauge vom Kapitän.



Zugegeben: es sieht schon etwas gruselig aus.

Schaltet man es ein, kullert es nämlich, wie von Geisterhand wild auf dem Schiffsdeck herum.
Doch aufgepasst!
Das Schiffsdeck ist voller Möwenhäufchen und Glasauge kann sie in eine Etage tiefer in die Kombüse schubsen, wo sie ungewollt in der Suppe der Mannschaft landen kann.

Und genau das gilt es bei diesem actionreichen Spiel zu verhindern!

Es gibt ein großes Schiffsdeck mit bis zu vier offenen Ecken.
Auf das Deck werden vor Spielbeginn 12 grüne Möwenhäufchen verteilt.




Unter Deck befindet sich dann die Kombüse.
Sie wird zwar weitestgehend durch das obere Sielfeld verdeckt, ist aber superniedlich mit vielen Details gestaltet.
Mit den 4 Reling-Teilen können die offenen Ecken - je nach Schwierigkeitsgrad - abgesichert werden.
Die Spieler entscheiden bei Eye Eye Captain selbst, wie viele Ecken offen bleiben sollen. Je mehr Ecken offen bleiben, desto schwieriger ist es, die Möwenhäufchen zu erhaschen.




Mit einer mitgelieferten Pinzette versuchen nun also die 2-4 Spieler reihum nach den Möwenhäufchen zu greifen.

Es gibt auch einen Farbwürfel, welcher ebenfalls vom Glasauge auf dem Deck hin und her gewirbelt wird.
Er zeigt immer die Farbe an, die es aufzudecken gilt.
Die Unterseiten der Möwenhäufchen sind nämlich bunt in rot, gelb, grün und blau
Denn nur wer auch die richtige Farbe erwischt, darf das Häufchen vom Spielplan entfernen und behalten.
Gar nicht so einfach und vor allem sehr turbulent, besonders, wenn der Würfel inzwischen schon wieder eine neue Farbe anzeigt.

Es gibt es 3 unterschiedlich schwere Spielvarianten für die unterschiedlichen Altersgruppen 4, 5 oder 6 Jahre Damit wird dieses tolle Spiel zu einem lange nutzbaren Spiel für die ganze Familie.

Wir sind begeistert Eye, Eye Captain, vor allem, weil es so rasant ist, dass keine Langeweile aufkommt und alle gleichermaßen Spaß daran haben, dem komischen Glasauge ein Schnippchen zu schlagen.

 


Dschungel-Olympiade 


Und auch unser dritter Spieltipp hat es in sich. Mit viel Bewegung, tollen Aufgaben und jeder Menge Spaß hat uns das tiptoi® active Set Dschungel-Olympiade fasziniert. 



Auch hier wird Bewegung ganz groß geschrieben. Es gibt jede Menge Aufgaben von den kleinen "Äffchen" zu erfüllen
Unterstützt durch Musik und Texte macht die Bewegung riesigen Spaß.
Im Spielverlauf suchen sich die Kinder unterschiedliche Bewegungsaufgaben aus. Die zahlreichen Übungen reichen vom Balancieren auf einem Bein über Hampelmänner bis hin zur ruhigen Meditation. Werden die Bewegungen innerhalb eines Zeitlimits schnell und konzentriert ausgeführt, darf man weiterziehen. Das Team, das als erstes an der goldenen Kokosnuss ankommt, gewinnt die Dschungel-Olympiade.

Das tiptoi® active Set Dschungel-Olympiade beinhaltet:
1 Spielplan
1 Lautsprecher
9 Pappteile (u.a. Spielerkarten, Spielerfiguren)
1 Schnur
55 Bewegungs-und Dschungelkarten
Batterien und tiptoi®Stift müssen separat erworben werden.



Der tiptoi®Stift wird mit dem Lautsprecher verbunden. Nun haben alle Kinder die Hände frei und könenn sich voll und ganz auf die Aufgaben konzentrieren und sie ausführen. Bis zu 6 Spieler im Alter von 4 bis 8 Jahren ( und natürlich auch höher) können mitspielen. Gespielt wird in Teams. Die Spieler sind die Äffchen und der ( automatische) Gegner ist das Team der Krokodile, welches es zu besiegen gilt.

Auf den Aufgabenkärtchen sind Äffchen mit verschiedenen Bewegungen abgebildetet.
Nun muss jeder Spieler bei seinem Zug 3 Karten ziehen und sich eine Karte davon aussuchen.

Diese steckt er dann in den Lautsprecher.
Die Aufgabe wird durch den tiptoi-Stift vorgelesen und der Spieler startet die Aufgabe mit seiner Spielerkarte.
Ist die Aufgabe gemeistert wird die Banane in den Lautsprecherschlitz gesteckt.





Wenn die Aufgabe geschafft ist, können die Äffchen mit ihrer Spielfigur auf dem Spielplan vorziehen.
Gewinnt am Ende das Team der Äffchen, können die Kinder zum Gewinnerlied sogar noch einen Affentanz machen.





Die Dschungelolympiade ist eine absolut witzige und abwechslungsreiche Idee eines Bewegungsspiels, an dem auch Erwachsene ihren Spaß haben.
Ob Gleichgewichtssinn, Reatkionsvermögen oder Geschicklichkeit - hier werden alle Sinne auf die Probe gestellt und trainiert. Der Teamgeist steht natürlich an vorderster Stelle! Und das bedeutet, dass es keine Konkurrenz gibt und alle im Team zusammen spielen müssen.
Und zur Belohnung gibt's tolle Musik obendrauf.

Den Lautsprecher benutzen wir übrigens inzwischen auch für alle weiteren tiptoi-Produkte und hören mit ihm Musik und Geschichten an.



Ein super tolles interaktives Spiel also, dass sich auf alle Fälle für die ganze Familie lohnt!




Vielleicht ist ja die eine oder andere Spielidee für Euch dabei! Der Winter ist ja noch lang und bestimmt werdet Ihr genauso viel Freude und Spaß mit den Spielen haben, wie wir! 


Eure 


1 Kommentar

  1. schwartz verena15.01.2020, 13:19:00

    oh super tolle spiele ! hab ich gleich notiert :-) danke für die Vorstellung :-)

    AntwortenLöschen

Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).
DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen von uns und Google und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden