Bloß nichts wegwerfen! - Maxomorra & Meyadey goes Upcycling: ♥ Zauberhafte Stoffe für eigene DIY's & Promo-Accessoires ♥

Sonntag, 28. November 2021

 Werbung 

Hallo Ihr Lieben, 

ganz bestimmt hat die eine oder andere Maxomorra-Liebhaberin von Euch schon bemerkt, dass es seit einiger Zeit die Maxomorra-Stoffe und auch die des Schwester-Labels Meyadey zu kaufen gibt. Ich war natürlich völlig aus dem Häuschen. Denn zum einen lieben wir die knuffigen Motive der beiden Labels unglaublich gerne und zum anderen überzeugt uns schon seit vielen Jahren die unfassbar tolle Bio-Qualität der Kleidung, bzw. der Stoffe. 


Tatsächlich ist es aber nun einmal bei den meisten Labels und Kleidungsherstellern so, dass nach abgeschlossenen Kollektionen die übriggebliebenen Stoffe auf Deponien entsorgt oder verbrannt werden. 
Für die beiden nachhaltigen Kleider-Marken Maxomorra und Meyadey ist es schon lange ein großes Thema, Ideen zu finden, die Stoffreste der Kollektionen sinnvoll weiter zu nutzen. 

Glücklicherweise kam man auf die Idee, diese traumhaften Jerseys als Meterware in Nähpaketen für eigene DIY's und Nähprojekte anzubieten. Die Bastelsets mit den beliebten und wunderschönen Motiven sollen dazu inspirieren, wieder mehr kreative Zeit zu verbringen und fantastische selbstgemachte Dinge entstehen zu lassen. 


Insgeheim habe ich mir das ja schon jahrelang gewünscht, diese Stoffe einmal selbst für das Apfelbäckchen und für Freunde vernähen zu dürfen. 


Die einzelnen Stoff-Pakete enthalten jeweils ein großes Stück Jersey in GOTS-zertifizierter Bio Qualität in der Größe 145 cm x 145 cm. 


Und weil ich mir endlich auch einmal wieder die Zeit zum Nähen freischaufeln konnte, haben wir uns, also das Apfelbäckchen und ich ans Werk gemacht. 
Naja, genäht habe ich. Das Apfelbäckchen hat die Stoffe ausgesucht und bestimmt, was er daraus gerne genäht bekommen möchte. 


Aus dem hübschen Traktor-Stoff ist ein Langarmshirt entstanden. Den passenden Bündchenstoff hat sich das Apfelbäckchen aus meinem vorhandenen Repertoire ausgesucht. 
Passte auch ganz gut. 



Vielleicht liegt es ja am Alter, aber ich bin beim Nähen aus dem Wundern nicht heraus gekommen. Die Jerseys nähen sich einfach fantastisch. Man spürt die Qualität mit jedem Nadelstich! Ich bin sowas von begeistert!




Ein weiteres Shirt ist entstanden aus Apfelbäckchens geliebten Giraffenstoff. 


Auf Wunsch eines kleinen Mannes ist auch gleich noch eine bequeme Hose aus dem zuckersüßen Meyadey Stoff entstanden. 


Da fühlt sich jemand pudelwohl !!
Kein Wunder. Seit bei uns der Schulalltag eingezogen ist, sind Jeans an der Tagesordnung. Da freut sich das Apfelbäckchen schon immer darauf, wenn es am Nachmittag in bequemere Klamotten schlüpfen kann. 
Es werden wohl noch ein paar weitere, farbenfrohe Modelle entstehen. 


Aber auch Maxomorra und Meyadey verwerten Stoffreste nicht nur in Form von Nähpaketen, sondern fertigen selbst auch kleine Accessoires , wie Pencil Cases, Portmonaies, Bandanas und Taschen an, welche die Händler als kleine "Goodies" an die Kunden weiterverschenken können.

Vielleicht bekommt Ihr die schon jetzt sehr begehrten, limitierten Accessoires ja auch bald zu kaufen. Ich fände die Idee ganz super. :-) 

Upgrade 11.12.21: Inzwischen bekommt Ihr die Accessoires bei euren lieben Maxomorra / Meyadey-Shops zu kaufen. ( Jättefint, Fannyswelt oder auch Waldkinderdinge, u.a.) 




Aus den hübschen Taschen, können nachhaltige Geschenkverpackungen werden




















Überhaupt finde ich das Upcycling-Konzept von Maxomorra und Meyadey super und wichtig als Kontrapunkt zur weltweiten Wegwerfmentalität!. 

Wusstet Ihr, dass alleine in Europa jährlich 50 Millionen Tonnen Textilien achtlos weggeworfen werden Davon landen 75 Prozent auf Mülldeponien und lediglich 25 Prozent  der Textilien werden überhaupt recycelt. Also möchten Maxomorra und Meyadey ganz bewusst durch Kreativität und die Entwicklung von schönen Accessoires aus nicht verwendeten Stoffresten das Thema Upcycling vorantreiben.




Wie findet Ihr denn das Konzept? 


Wir lieben es! Denn somit haben wir auch, wenn die Kleidung schon zu klein geworden ist, immer ein Stück Lieblingsdesign bei uns - beim Shoppen, beim Schreiben oder wenn wir uns eigene, schöne Dinge nähen möchten. 

Habt's fein!! 

Eure 





9 Kommentare

  1. Sandra Grasmüller28.11.2021, 16:26:00

    Das Feuerwehrset wäre wunderbar für uns für einen Kissenbezug.🚨🚒Herzlichen Dank für die schöne Verlosung, ich würde mich riesig über den tollen Gewinn für uns freuen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt entweder Traktor oder Octopus, wie in der Beschreibung! Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wie schön! Ich würde mir die Traktoren wünschen und würde meinem Patenkind einen Jogginganzug nähen.
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Wir würden uns sehr über das Maxomorra Set freuen.
    Facebook: Karen Schipp

    LG

    Karin

    freiwelt(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  4. Selber nähen macht Spaß und man hat ein Unikat! Über das Meyadey Paket würden wir uns sehr freuen!
    LG Christine
    christineATgeorolf.de

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie cool, der Traktor wäre klasse für meinen Jungen, daraus wird vermutlich ein Oberteil. Dankeschön und eine schöne vorweihnachtszeit.

    AntwortenLöschen
  6. @sandragic (Instagram)02.12.2021, 20:25:00

    Meyadey wäre klasse. Würde mich sehr freuen. Danke und eine schöne Adventszeit.

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche mir den Krakenstoff.Würde mich als Nähanfängerin sehr freuen.lg Jasmin
    jasminfee@gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Traktor wäre mega für meinen Sohn, er liebt alle Bauernhoffahrzeuge

    AntwortenLöschen

Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).
DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen von uns und Google und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden