-->

Room-Tour

socken

DIY

Kleine Geschenke zur Geburt

Hallo Ihr Lieben! 

bestimmt ist euch nicht entgangen, dass ich kürzlich noch einmal Tante werden durfte. Und so überglücklich ich über Geburt des kleinen Mannes war, so hibbelig war ich auch, das kleine Wunder endlich auch persönlich kennenzulernen und auch meine kleine Schwester nach langer Zeit endlich wieder in die Arme zu schließen. 
Denn das große Glück über die langersehnte Schwangerschaft hatte einen abrupten Knicks bekommen, als schon sehr frühzeitig Komplikationen auftraten, die dazu führten, dass die werdende Mama den Rest der Schwangerschaft liegend und in Ruhe im Krankenhaus verbringen musste. Das hieß natürlich auch für uns, dass wir uns eine Weile nicht sehen konnten, denn die Besuche mit dem aufgeweckten Apfelbäckchen verliefen meist etwas unruhig und waren auch für die anderen Mamas im Krankenzimmer nicht so angenehm. 

Nun ist der kleine Mann ja endlich da und nach weiteren 3 Wochen Krankenhausaufenthalt endlich daheim bei seiner überglücklichen Familie, sodass wir nun auch unseren ersten Babybesuch machen konnten.
Aber was schenkt man frischen Eltern, welche man während des langen Krankenhausaufenthaltes schon mit sämtlicher Ausstattung für den Neuankömmling versorgt hat, weil für die beiden Eltern ja kaum Zeit war, das gemeinsame "Nest" zu bauen?

Ich habe mich also für zwei ganz reizende Begleiter durch das erste Lebensjahr entschieden: einen Babykalender und ein Babyalbum und dazu noch ein paar "Mini"-Sachen genäht, weil unsere vom Apfelbäckchen "weitergegebenen" Sachen noch viel zu groß für das kleine Menschenkind sind.


"Mit jedem Tag ein neues Wunder" - so die beiden Titel der jeweils ausgesuchten Eintrag-Kalender und Eintragalben - sind von der Bestsellerautorin Franziska Rubin im Verlag arsEdition erschienen und haben mich sofort angesprochen, sie an die frisschgebackenen Eltern zu verschenken.
Zum einen mag ich die Bücher von Franziska Rubin sehr gerne und zum zweiten habe ich es als junge Mama selbst sehr gemocht, alles festzuhalten, meine Gedanken aufzuschreiben und mich immer ein wenig zu orientieren und zu informieren, was in welchem Stadium der Entwicklung mit meinem Baby so alles passiert. 
An die Anschaffung solcher Kalender oder Eintragbücher denkt man als friche Eltern oft nicht selbst, weil sie ja  nicht unbedingt überlebenswichtig sind. 
Deshalb finde sie als Geschenk besonders schön und natürlich auch ansprechender, als so manchen Kalender oder Tagebuch, welche man als Werbemitgebsel bekommt. 


Mit dem optisch sehr anprechenden und liebevoll gestalteten Aufstellkalender mit Spiralbindung hat man die wichtigsten Dinge des ersten Lebenjahres übersichtlich und toll zusammengefasst im Blick. Denn turbulent ist es allemal - das Jahr mit dem neuen Baby.  Das wissen wir Mamas ja alle selbst. 



Die Autorin gibt viele, wertvolle Tipps zur Ernährung, Entwicklung, zur Kommunikation und den eigenen Emotionen. Aber natürlich finden sich auch medizinische Tipps und natürliche Hausmittel für kleine Wehwehchen oder wundem Po, etc. ihren Platz 


Und was ich persönlich ganz besonders schön finde, ist der Raum für eigene Gedanken und Eintragungen und für Fotos.



Dieses wertvolle und informative Schmuckstück findet ganz sicher seinen neuen Platz neben der Wickelkommode. 

Das gleichnamige Album ist eher ein Eintragalbum. Aber ich kann Euch sagen, dass das Eintragen in ein solches Album nach Jahren ein großartiges Geschenk an sich selbst ist, wenn man es dann wieder in den Händen hält. Seine Gedanken noch einmal Revue passieren zu lassen und sich daran zu erinnern, wie klein und zerbrechlich die inzwischen großen Kinder und auch die eigenen Gefühle in dieser Zeit einmal waren - All das hätte man im Detail bestimmt schon vergessen, wenn man es nicht aufgeschrieben hätte. 


Damit all diese kostbaren und unwiderbringlichen Momente nicht in Vergessenheit geraten, gibt es in diesem Buch oder Eintrag-Album ganz viel Platz zum Festhalten all dieser Ereignisse des ersten Babyjahres. Hier können sowohl die wichtigen Daten eingetragen werden und auch Fotos eingeklebt werden. Natürlich findet man neben dem Platz zum Eintragen auch viele Informationen rund ums erste Jahr. Somit ist das Album auch gleichzeitig ein toller Ratgeber und hat die wertvollen Tipps von Dr. Rubin immer gleich parat.



Dieses Album ist ebenso schön und liebevoll gestaltet, wie auch der Aufstellkalender. Die pastelligen Farben des Album sind geschlechtsneutral gehalten und somit für Baby-Mädchen und Baby-Jungs gleichermaßen geeignet. 




Zur Autorin: 
Dr. med. Franziska Rubin 
zählt zu den beliebtesten Moderatorinnen des MDR. 1968 in Hannover geboren, entdeckte sie schon während ihres Medizinstudiums in Köln die Liebe zum Fernsehen und moderierte unter anderem Kinder-, Wissenschafts- und Servicesendungen. Seit über zehn Jahren präsentiert die in Nervenheilkunde promovierte Ärztin einmal wöchentlich das Gesundheitsmagazin "Hauptsache Gesund". Ihr besonderes Anliegen ist es, möglichst vielen Menschen kompetent Rat und Hilfe zu bieten und über Vorbeugung sowie alternative Behandlungsmethoden zu informieren. Außerdem schreibt sie regelmäßig Kolumnen und beantwortet Leseranfragen in zahlreichen Printmedien.


"Mit jedem Tag eine neues Wunder" - Eintrag-Album 
Franziska Rubin
arsEdition
ISBN: 4014489114666
9,45 €

"Mit jedem Tag ein neues Wunder" - Aufstell-Kalender
Franziska Rubin
arsEdition
ISBN: 9783845821368
12,99€

Inzwischen sind die Geschenke schon überreicht und auch sehr gut angekommen, was mich wirklich sehr gefreut hat.
Die kleinen Mini-Sachen in Gr. 46 passen auch super und werden geliebt, sodass ich die Nähmaschine gerne noch weiter quälen werde. Babysachen nähen macht nämlich so viel Spaß! :-) 

Die Schnittmuster für die Kleidung findet Ihr übrigens im Buch Nähen mit Jersey - Babyleicht, welches ich Euch hier auch schon einmal vorgestellt habe.






Was schenkt Ihr denn so, wenn ein neues Baby zur Welt kommt? Habt Ihr Tipps? ich sammle gerne weitere Inspirationen, denn auch bei unseren nächsten Kuscheltreffen mit Baby, möchte ich nicht mit leeren Händen dastehen. Ich freue mich auf Eure Kommentare!

Liebe Grüße

Eure Andrea

Keine Kommentare

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns nicht veröffentlicht und umgehend gelöscht!

Empfohlener Beitrag

Die Welt der schönen Buchstaben - Handlettering - Meine Ausstattung & Empfehlungen

Hallo Ihr Lieben,  in den letzten Wochen,insbesondere nach meinem letzten DIY Tipp mit dem selbstgestalteten Geschirr habe ich immer w...