Mit großem Tatütata in den Herbst - Unser großer Herbst-Haul bei sigikid

2019-10-08
Werbung 

Hallo Ihr Lieben,

es ist schon erstaunlich, welche Interessen sich so bei den Kindern heraus kristallisieren. Dass irgendwann einmal das Thema Feuerwehr auch beim Apfelbäckchen auf dem Plan stehen würde, war ja auch irgendwie absehbar. Immer wieder spielt es begeistert mit seinen Feuerwehrautos, der Feuerwache und allem, was so dazu gehört.
Nachmittags steht es bei der Omi immer sehnsüchtig am Haus und schaut auf den Übungsplatz, an dem die Kinder des Ortes fleißig in der Kinderfeuerwehr üben.
Da möchte es auch mitmachen. Und im nächsten Jahr werden wir den kleinen Frechdachs dort wohl auch mitmachen lassen.


Die Begeisterung schlug aber noch höhere Wellen, als ich nach neuer Herbstkleidung im Onlineshop von sigikid schaute.
Na, das ist ja genau das Richtige, hatte ich mir noch so gedacht. Eine Kollektion ganz im Sinne kleiner Feuerwehrleute! 


Aus dem "nur mal schauen", ist sozusagen eine Vollausstattung geworden. Das Apfelbäckchenkam aus dem Schwärmen gar nicht raus und hat sich einfach (fast) alles gewünscht, wo eine Feuerwehr darauf ist. 

Da ich ohnehin sehr begeistert von der tollen Qualität der schönen Kindersachen von sigikid bin, habe ich es ihm auch gegönnt. Schließlich soll die kleine Apfelbacke seine Sachen ja auch gerne tragen.

Wie in jeder Saison, gibt es auch dieses Mal wieder traumhaft schöne Stücke an Kindermode für Jungen, Mädchen und Babys. Schaut jeden Fall gerne mal bei sigikid vorbei. 


Für die immer kühler werdende Jahreszeit, hat sich das Apfelbäckchen eine kuschlige, gefütterte Fleecejacke ausgesucht - natürlich die im Feuerwehr-Stil.
Mit den kuschligen Sachen hat es sigikid einfach immer drauf. Wer kuschlig, weiche Kuscheltiere herstellt, der hat es auch drauf, die kuschligsten und weichsten Sachen herzustellen.


Die Jacke ist aus superweichem Babyfleece und ist innen mit ebenso weichem gestreiften Baumwolljersey gefüttert.
Sie ist zudem auch lang genug geschnitten, dass der Po überdeckt und beim Spielen und Toben nicht kalt werden kann.
Selbst der Wind hat keine Chance, sich am Hals oder an den Ärmeln unter die Jacke zu schmuggeln. Sie kann mit dem Reißverschluss nämlich hoch verschlossen werden ohne dass sie am Hals starr und steif oder einengend wirkt. Weiche, aber anliegende Armbündchen halten die Kälte dort ebenfalls super ab. 
Besonders schätzen wir bei sigikid immer die griffigen "Anfasser" an den Reißverschlüssen, welche es den Kindern sehr erleichtern, die Kleidungsstücke selbstständig an- und auszuziehen.



Aus dem gleichen, weichem, gestreiften Jerseymaterial des Innenfutters der Fleecejacke, hat sich das Apfelbäckchen auch ein Ringelshirt ausgesucht, dass vor allem durch seine niedliche, zum Teil gestickte Feuerwehrauto-Applikation besticht. 


Dieses Shirt ist aus herrlich weicher Biobaumwolle und in der Form und an den Armen etwas weiter geschnitten. Das ist für das Apfelbäckchen genau das Richtige. Denn egal, was gespielt oder getan wird, es schiebt sich immer die Ärmel hoch!
Das ist bei einigen, enger anliegenden Sachen nur nicht immer so einfach.



Mit hochgekrempelten Ärmeln ist mein neuer Freund und Helfer immer zur Stelle. Ich brauche ihn nur rufen und er hilft mir, wo er kann. Schließlich ist er ja ein Feuerwehrmann und kann schon bei Allem helfen.

Hach, wie groß er schon ist!



Feuerwehrleute können auch kochen. Und wenn man das Essen selbst zubereitet hat, dann schmeckt plötzlich auch das Gemüse. 

 

Es gab aber noch mehr! 
Passend zu diesem wunderschönen Ringelshirt wünschte sich das Apfelbäckchen die passende Workerjeans mit großen Cargo-Taschen an den Seiten. 


Sie ist aus robustem, aber dennoch sehr weichem Sweat-Denim, was sie zu einem sehr bequemen Kleidungsstück für kleine Rabauken macht. 


Das Highlight an dieser Jeans ist natürlich die Stick-Applikation mit Werkzeugen, dessen Schlaufen nur darauf warten, mit echtem Werkzeug bestückt zu werden. 


Und damit man auch wirklich zu 100 Prozent uneingeschränkt Toben und Spielen, Retten, Helfen und Handwerken kann, gibt es an der Hose auch einen weichen, elastischen Hosenbund und keine komplizierten Knöpfe und Reißverschlüsse. Zusätzlich kann der Bund mit einem Band noch verstellt werden. 


Wie schon gesagt, es wurde gleich eine etwas größere Herbstausstattung. Es gab nämlich noch ein weiches Langarmshirt in marine mit farblich abgesetzten Bündchen , welches auch aus kuschlig weichem Bio-Baumwoll-Jersey hergestellt ist. 


Zwei coole Eingrifftaschen, sowie eine schicke Feuerwehrstickerei auf der Brust, sind ebnso tolle Hingucker, wie der typische Sammelanhänger in Form eines Feuerwehrautos, welche man auf vielen Kleidungsstücken von sigikid - passend zur jeweiligen Kollektion- findet. Diese können sogar abgenommen und gesammelt werden.



Eine flauschige Sweathose in schlichtem grau meliert musste allerdings auch noch bei uns einziehen. Sie hat uns auf Anhieb gefallen, weil sie mit ihren kleinen Details ein kleines Liebhaberstück für Zuhause geworden ist. Die Hose ist aus Bio Baumwolle und von hervorragender Qualität. 
Zudem besitzt sie einen breiten, elastischen und nicht einschneidenden Taillenbund mit einem zusätzlichen Band.
Außerdem hat sie vorne zwei Taschenund eine Po-Tasche mit einem Reißverschluss.



Und weil diese süße Hose auch zur Feuerwehr-Kollektion gehört, hat sie ein kleines Feuerwehrlabel und natürlich auch den schicken Feuerwehr-Sammelanhänger. 



Wer selbst Kinder hat, denen die Feuerwehr begeistert,kann wohl nachvollziehen, wie unglaublich gerne die Kleidung angezogen und mit Stolz getragen wird.


Da dürfen natürlich auch ein paar neue Feuerwehr-Accessoires nicht fehlen. Ihr glaubt gar nicht, wie sehr das Apfelbäckchen aus dem Häuschen war, als es neben den Kleidungsstücken von sigikid auch noch viel tolles Zubehör für den Kinderalltag auspacken durfte.

sigikid stellt nicht nur Kuscheltiere und Kinderkleidung her - es gibt auch eine riesengroße Auswahl an Accessoires, wie Taschen, Trolleys, Rucksäcke, Geschirr, Trinkflaschen und noch vieles mehr mit den liebsten sigikid-Charakteren.


Der kleine sigikid-Feuwerhrmann heißt übrigens Frido Firefighter und aus seiner Kollektion habe ich für das Apfelbäckchen einen Brustbeutel , einen Rucksack und einen Regenschirm ausgesucht.



Über einen Brustbeutel hatte ich schon länger nachgedacht. Das Apfelbäckchen liebt es nämlich, von seinem Taschengeld im Spielzeugladen um die Ecke einkaufen zu gehen. 


Der Brustbeutel ist genau in den richtigen Feuerwehrfarben und sieht ultra niedlich mit der Front-Stickerei aus. Das Band kann verstellt werden, sodass es größeren, wie kleineren Kindern perfekt um den Hals passt. 
Zum Bezahlen kann auch das eigentliche Portmonee abgenommen und hinterher wieder ans Band gesteckt werden. 


Verschlossen wird das Geldtäschchen mit einem Magneten. Es besitzt neben dem Geldfach auch ein Klarsicht-Fach für Busausweis und Co.


Der Frido Firefighter-Rucksack ist sofort zum neuen Kindergartenbegleiter geworden.


Er sieht ja auch unwahrscheinlich toll in seinem Feuerwehr-Design aus. Selbstverständlich ist er kindgerecht in Funktionalität, Qualität und Design gehalten, hat große Reflektorstreifen und weiche Tragegurte, die sich verstellen lassen. Außerdem kann der Rucksack auch zur Trage-Erleichterung am Bauch verschlossen werden.
Es gibt neben dem Hauptfach auch eine weitere Tasche an der Front und zwei Netztaschen an den Seiten.





An jedem Accessoire hängt  übrigens ein kleines Minibuch mit einer spannenden Feuerwehr-Geschichte von Frido. Eine wirklich nette Zugabe!


Das Büchlein gibt es auch zum witzigen Regenschirm dazu. 



Dieser Regenschirm ist so schön und vor allem auch wichtig, wenn es draußen wieder nass und früher dunkel wird. 
Rundherum ist er mit breitem Reflektorstreifen ausgestattet und lässt sich automatisch auf Knopfdruck öffnen. 



Er hat mit seinem Durchmesser von 82 cm die perfekte Größe für kleine Leute.



Wir sind also für den Herbst bestens, sicher und warm ausgestattet.Und vor Allem sind wir schwer verliebt in die schönen Sachen.
Schaut mal bei sigikid vorbei. Aktuell gibt es sogar viele reduzierte Angebote, die Euch die graue Jahreszeit um einiges kuschliger machen werden. 



Eure 



1 Kommentar

  1. Tolle Feuerwehrsachen, würden meiner Maus als Feuerwehrmannstochter auch gefallen ;-)
    Christine Spr

    AntwortenLöschen

Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).
DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen von uns und Google und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden