Leitergolf - Unser Outdoor-Spiele-Highlight von small foot + Rabattcode

2019-10-18
Werbung 

Hallo Ihr Lieben, 

eines unserer beliebtesten Garten-Spiele in diesem Jahr, war zweifellos unser lustige Leitergolf-Spiel, welches das Apfelbäckchen zu seinem 5. Geburtstag bekommen hat. Seitdem gab es kaum einen Tag im Garten, an dem wir nicht ein paar Runden "gegolft"  haben. 

Leitergolf wurde in den letzten Jahren immer beliebter. Kein Wunder - für diese witzige Golf-Variante braucht man nämlich kein Mitglied in der sogenannten Oberschicht zu sein.


Bei diese  Wurfspiel steht vor allem der Spaß erster Stelle.

Unser Leitergolf "Active" ist von der der Marke Small Foot und es hat uns am Besten gefallen, weil es in erster Linie komplett aus FSC zertifiziertem Holz gefertigt ist und ein wirklich schönes Design, sowie eine tolle Farbgestaltung hat.

Unser Leitergolf besteht aus einem Gestell mit drei übereinander liegenden, verschieden farbigen  Stangen, welche mit drei verschiedenen Punktevergaben gekennzeichnet sind.
Zwei "Golfbälle" - auch Bolas genannt ( hier sind es bunte Holzkugeln) sind mit einer Schnur verbunden und werden dadurch zu Wurfelementen, die gezielt über die Stangen geworfen werden.
In unserem Spiel gibt es drei rote und drei grüne Bolas. / Beim Apfelbäckchen heißen sie übrigens Riesenkirschen)



Gespielt wird zu zweit oder mit mehreren Spielern in Teams. Das Leitergolf-Gestell wird auf einen glatten Untergrund im Freien aufgestellt. Es bietet sich natürlich ein weicher Rasen an, denn auf Beton oder Steinen würden die Holzkugeln doch etwas in Mitleidenschaft gezogen werden. 

Jeder Spieler oder jedes Spiel-Team erhält drei Bolas in der gleichen Farbe. 
Die Wurflinie, aus der alle Spieler ihre Bolas zu werfen haben, sollte etwa 5 Schritte entsprechen. Bei kleineren Kindern kann man auch 5 Kinderschritte nehmen. 



Gespielt wird in mehreren Durchgängen. Ziel ist es, die Bolas so zu werfen, dass sie auf einer Sprosse, bzw. Stange hängen bleiben. 

Aber die Schwierigkeit besteht natürlich daran, genau 21 Punkte zu erzielen. Der Punktewertung an der Seite des Gestells ist zu entnehmen, welche Punktzahl durch einen Treffer erhalten wird. 
Auf der obersten Sprosse gibt es für jede hängen gebliebene Bola drei Punkte, für einen Treffer auf der mittleren Sprosse zwei Punkte und für einen Treffer auf der untersten Sprosse gibt es einen Punkt. 
Trifft man bei einem Durchgang mit allen Bolas die gleiche Sprosse, wird ein Zusatzpunkt vergeben. 



Nach drei Würfen des ersten Spielers oder Teams, ist der nächste Spieler an der Reihe. Schafft er es, die Punktzahl zu überbieten? Sollte er mit seinen Bolas die Bolas des anderen Spielers wieder von der Sprosse zu holen, verliert dieser seine Punkte wieder.



Die geworfenen Punkte des ersten Durchgangs werden notiert und es geht mit dem nächsten Durchgang weiter.
Jetzt wird es spannend. Es müssen  genau 21 Punkte erzielt werden, die nicht überboten werden dürfen. Denn dann ist der Punktestand gleich null.

Erwerfen bei Spielteams Punktegleichstand, wird solange weiter geworfen, bis ein Team, bzw. Spieler 2 Punkte Vorspung hat.


Die Regeln sind selbstverständlich auch abwandelbar. man kann die Durchgänge einer Runde verkürzen auf 15 zu erzielende Punkte oder man vergibt einen Zusatzpunkt auch, wenn eine Bola auf jeder Sprosse hängen bleibt, usw.



Da kann man manchmal schon irre werden. Aber es macht genau so irre viel Spaß.
Unsere Familie ist begeistert




Schaut gerne mal im Onlineshop von Small foot vorbei. Hier findet ihr die beliebten Outddorspiele sowie alle schönen Holzspielzeuge der Marke aus einer Hand.Und mit dem Code smallfootliebe bekommt Ihr sogar 5,00 Euro auf eure Bestellung und zahlt auch keine Versandkosten.



Habt einen wundervollen Tag Ihr Lieben! 

Eure 



Keine Kommentare

Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).
DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen von uns und Google und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden