Wildlife im Kinderzimmer - Mit BRIO auf großer Safari!

2019-10-20
Werbung 
Hallo Ihr Lieben, 

wenn es so langsam im Herbst wieder eher dunkler wird, verlagern sich auch die Spielaktivitäten wieder nach drinnen. Bei uns merkt man es daran, dass die Schubladen immer öfter ausgezogen werden, die Holzschienen für die BRIO Bahn herausgeholt und meterlang quer durch das Kinderzimmer zu immer wieder neuen Fantasielandschaften verbaut werden. 

Ein bisschen warmes Sommerfeeling haben wir uns zurückgeholt, denn aktuell ist auch in unsere BRIO Welt ein Hauch Exotik eingezogen. 
Wir haben das neue BRIO Safari Bahn Set zum Testen bekommen und somit sind nun auch einmal ganz andere Tiere und auch andere Züge bei uns gelandet. Mit den Herbstneuheiten von BRIO spielen nämlich plötzlich wilde, exotische Tiere die erste Geige. 


Das große Safari Bahn-Set gibt es mit vielen zusätzlichen Erweiterungs-Sets und ist mit seinen Landschaftelementen unglaublich hübsch gestaltet. 



Mit der lustigen Dampflok tuckern wir also gemütlich durch die Savanne Afrikas und erleben hautnah mit, wo sich Elefant, Giraffe und Löwe Gute Nacht sagen.



Der Ranger fährt uns mit uns in wunderschöne Täler und Berge und zeigt uns die geheimnisvollsten Orte.
Versteckt hält er die faszinierenden Erlebnisse hautnah mit seiner Kamera fest.



Ob der Löwe tatsächlich der König aller Tiere ist und sie zu Füßen liegen? Warten wir es ab und verstecken uns solange auf dem großen Felsen an der Wasserstelle.
Bald werden wohl die wilden Tiere hier eintreffen.


In der Zwischenzeit kommt ein befreundeter Ranger mit seinem Safari Zug angefahren und bringt ein krankes Nashorn ins Reservat. Ob es ihm mit den neuen Freunden bald wieder besser geht? 
Der Ranger hat seinen Arztkoffer dabei und hilft, wo die Tiere Hilfe benötigen. 


Auch ein Waggon mit Zebra  wird noch fleißig entladen. Einsam war es und wird nun viele neue Freunde finden. 



Jetzt ist hier richtig was los. Die Safari-Party kann steigen! Und den kranken Tieren wird es wohl auch bald besser gehen.
Das Schöne an unserer Safari ist, dass sich hier alle Tiere gut verstehen.




Das Apfelbäckchen ist begeistert. Die Safari-Welt eröffnet ihm ganz neue Eisenbahn-Spielerlebnisse - eben anders, als mit den herkömmlichen Sets, die wir hier haben.
Diese spielten ja immer sozusagen in unseren Breitengraden.


Selbstverständlich ist aber die atemberaubende Safari-Welt mit sämtlichen Spielewelten, Schienen und Landschaften von BRIO kombinierbar und passt auch hervorragend zu den bisherigen Safari-Bahnen von BRIO.

Und genau das ist es, was BRIO über viele Jahrzehnte für Kinder so interessant macht.



Mit den unendlichen Kombinationsmöglichkeiten der BRIO-Bahnen werden Kinder ganz automatisch zum Spielen eingeladen, entdecken ihre eigene Kreativität und Fantasie, die sie sooft und solange sie möchten ausleben können. 



Die neue BRIO Safari Welt ist auf jeden Fall eine wunderschöne Erweiterung und vor allem auch eine Bereicherung, die neue Erfahrungen mit sich bringt. Plötzlich stehen bei uns nicht nur die Züge und Schienen im Vordergrund, sondern auch die Tiere, die bislang tatsächlich immer nur Nebensache geblieben waren. Menschen und Tiere agieren nun vorrangig miteinander und sogar untereinander.
Toll, was BRIO immer wieder schafft!


Vielleicht ist die Safari -Welt von BRIO ja auch eine Geschenkidee für Euch? 

Habt einen tollen Tag ihr Lieben

Eure 






Keine Kommentare

Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).
DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen von uns und Google und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden