3. Advents-Verlosung mit Guinness Word Records 2021 von Ravenburger

2020-12-13

 


Hallo Ihr Lieben,

etwas Tolles zu erreichen, das vorher noch kein Anderer geschafft hat oder dieses sogar noch besser zu machen, fasziniert uns schon lange. Ich kann mich daran erinnern, als ich während meiner Arbeit in der Bücherei sehnsüchtig auf jeden neuen Band vom Guinness Buch der Rekorde gewartet habe und ihn von vorne bis hinten studiert und bestaunt habe, bevor ich ihn zum Verleih herausgab. 


Und nun - nach vielen Jahren - hat nun auch das Apfelbäckchen das Guinness Buch für sich entdeckt.
Wann immer wir es in die Hand nehmen, gibt es großes Staunen darüber, was alles Verrücktes und Kurioses gibt. 
Ich lese natürlich noch vor, denn das Apfelbäckchen kann selbst noch nicht lesen. Wir kleben förmlich vor den Seiten und sind hin und weg. Zudem schenkt uns das gemeinsame Entdecken ganz viel Zeit gemeinsam. 




Das „Guinness World Records 2021“aus dem Ravensburger Verlag ist etwas für die ganze Familie 
Man kann es immer wieder mal zur Hand nehmen und einfach durchblättern. ganz egal, ob man es in der Mitte anschaut oder von hinten durchstöbert: I
n den 12 Kategorien, die in ihm zu finden sind, finden sich so unglaublich viele neue und auch klassische Rekorde, die faszinierend und manchmal auch sehr humorvoll sind. 
Klar, dass man vieles auch einmal nachahmen möchte. 

Die bunte, magazinartige Gestaltung der Bücher, mag ich ganz besonders. Noch cooler ist es, das Buch auch mal drehen zu müssen, um die faszinierenden Bilder anzuschauen. 
Lange Weile kommt da auf jeden Fall nicht auf. 


Die beiden Wimmelbuchseiten am Anfang und am Ende des Buches alleine fesseln schon ungemein und laden zum Verweilen und entdecken ein. Denn eine spannende Suche nach bestimmten Rekordhaltern beginnt. Diese findet man am Ende des Buches und darf sich auf Suche nach ihnen ins Wimmelgetümmel werfen.



Dass das Guinness Buch ein alljährlicher Bestseller ist, bleibt außer Frage. Wenn man bedenkt, wie viel Arbeit es an sich schon mit der Zusammentragung aller neuen Rekorde mit sich bringt, ist auch das schon rekordverdächtig. 



Dieses supertolle Jahrbuch mit spannenden Leistungen aus Sport und Technik, Rekorden unserer Natur oder Spaßrekorden, sowie Rekorden, die seit vielen Jahren ungebrochen sind, ist immer genau das richtige Geschenk für Jung und alt zum Jahresende.






Wir möchten auch Euch an diesem 3. Adventswochenende an unserem Entdeckerspaß teilhaben lassen und verlosen ein Exemplar des "World Guinnes Records 2021" an Euch ! 



Macht gerne mit! 

Teilnahmebedingungen: 

* Hinterlasst uns einen lieben Kommentar, entweder hier unter diesem Beitrag auf dem Blog und/ oder unter dem dazugehörigen Gewinnspiel/ Beitrag auf Facebook und verratet uns gerne, wer sich wohl über das tolle Set freuen würde

* Seid natürlich Fan unserer Facebook-Seite von APFELBÄCKCHEN oder Follower bei twitterInstagram oder Pinterest ( teilt uns bitte in den Kommentaren Euren Namen mit, unter dem Ihr folgt )

* Seid gerne Fan unserer Facebook-Seite Apfelbäckchen 
* Ladet gerne so viele Freunde zu dieser Verlosung (markieren) ein, wie Ihr möchtet.


* Dieses Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am Mittwoch, d. 16.12. 2020 um 20.00 Uhr


* Die Gewinner werden nach Beendigung des Gewinnspiels per PN oder E-Mail benachrichtigt


* Die Gewinne werden nicht in bar ausgezahlt, der Umtausch der Gewinne und der Rechtsweg sind selbstverständlich ausgeschlossen.

* Die Gewinne dürfen nicht getauscht oder übertragen werden.

* Der Erwerb von Produkten oder Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.


*Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren!

* Verantwortlich für dieses Gewinnspiel ist der Betreiber dieser Seite, lt. Impressum


* Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt Ihr Euch breit, nach den neuen DSGVO Standards eure Daten zum Versand im Falle des Gewinns freizugeben.


Habt einen wundervollen Adventssontag!


Eure



21 Kommentare

  1. Meine Jungs lieben die Bücher.Wir leihen sie immer aus u.wären froh ein eigenes zu haben.

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch ist ein Klassiker und doch immer wieder neu und spannend.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das Buch ist toll. Es steht auch auf unserem Wunschzettel weit oben.

    AntwortenLöschen
  4. Claudia Borgard13.12.2020, 12:37:00

    Euch allen einen schönen 3. Advent und Danke für das tolle Gewinnspiel

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ein toller Gewinn. Mein Enkelsohn ist sehr wissbegierig und würde das Buch sicher gerne gewinnen. Und die Wimmelseiten würden auch die zwei Schwestern freuen <3 Danke und einen schönen 3. Advent!! GGLG Anita

    AntwortenLöschen
  6. Da kann ich bei meinem Sohn garantiert punkten💙Ich wünsche allen einen wunderbaren 3. Advent bin bei Facebook dabei

    AntwortenLöschen
  7. Meine Kinder und mein Mann!
    Liebe Grüße Hanna

    AntwortenLöschen
  8. Meine Tochter würde sich sicher freuen

    AntwortenLöschen
  9. WOW SOWAS FINDEN WIR ALS FAMILIE SUPER SPANNEND WÜNSCHE EINE WUNDERSCHÖNE WEIHNACHTSZEIT <3

    AntwortenLöschen
  10. Meine Nichte würde sich sehr darüber freuen.
    FB: Lars Baumert

    LG

    AntwortenLöschen
  11. wow, das wäre ja Klasse für meine Tochter

    AntwortenLöschen
  12. Meine 2 großen Töchter würden sich total darüber freuen :)! Ich auch, ich find es immer mega spannend, was für Rekorde es gibt 🤗!

    AntwortenLöschen
  13. Meine Mädels würden sich riesig freuen. Tolles Buch. ❤️

    AntwortenLöschen
  14. Meine Tochter würde sich sehr freuen :)

    AntwortenLöschen
  15. Mein Sohn findet die Bücher super, würde mich freuen das Buch zu gewinnen 🥰Jessy🎄

    AntwortenLöschen
  16. Wir wären gespannt was es alles zu Entdecken gibt. Besonders meine Maus wäre von den verrückte Rekorden begeistert ;-)
    Christine
    christine@georolf.de

    AntwortenLöschen
  17. Wir alle würden uns total über das Buch freuen! Ich kann mich noch daran erinnern, wie ich als 10-jährige alle verrückten Rekorde durchgelesen habe. Ich sass bestimmt 2-3 Monate nach der Schule dran - und meine Mutter wollte immer beim Abendessen die neusten, verrückten Rekorde von mir wissen. Die Tradition würde ich gerne weiterführen - auch wenn mein MidiMädchen erst 8 Jahre alt ist.

    AntwortenLöschen

Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).
DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen von uns und Google und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden