Der große Aquaplay Container Port - Apfelbäckchen Familienblog -->

Room-Tour

socken

DIY

Der große Aquaplay Container Port

Hallo Ihr Lieben, 

wir haben uns den Wasserspaß ins Haus geholt - besser gesagt - ins Bad. Und natürlich nur vorübergehend, denn der Frühling lässt bei uns noch auf sich warten und der Garten liegt auch noch im Tiefschlaf. Aber um auch bei schlechtem Wetter mit dem neuen Aquaplay Containerhafen* zu spielen, reicht sogar ein Bad oder eine Waschküche aus und schon kann das große Vergnügen beginnen. 

Seit das Apfelbäckchen im vergangenen Sommer seine erste Wasserbahn von AQUAPLAY - die AQUAPLAY LOCKBOX bespielen durfte, ist es Feuer und Flamme für die unglaublich tollen und robusten Wasserbahnen und kann gar nicht genug von der Planscherei bekommen. 



AQUAPLAY - das sind die tollen und erweiterbaren Wasserbahnen mit viel Zubehör, wie Pumpen, Schleusen, Booten oder Kränen, die Kindern unendliche Spielmöglichkeiten im Freien bieten. 
Sie sind aus sehr hochwertigem Kunststoff in Deutschland gefertigt 

*Kinder lieben das Spiel mit Wasser und lernen dabei viele Dinge.
*Spaß und Kreatives Spiel für Kinder aller Altersstufen. Das Zusammenspiel wird sinnvoll gefördert.
*Lehrreich - Spielend lernen - Die Prinzipien von Ursache und Wirkung (Bewegung und Richtung und vieles mehr)
*Vorstellungskraft - Ideenreiches Spiel und Experimente werden sinnvoll unterstützt.
*Erweiterungsfähig: Unbegrenzte Möglichkeiten für Neuaufbau, Erweiterung und Ausbau mit neuen faszinierenden Zubehörteilen.

Der neue Containerhafen von AQUAPLAY kommt ziemlich groß mit vielen Highlights und tollem Zubehör daher. 

 

Das Containerhafen-Set besteht ist eine Wasserbahn, die mit allen anderen Bahnen oder Zubehörteilen von AQUAPLAY erweitert oder ergänzt werden kann. 
Dieses Set besteht aus einem großen Hafenbecken sowie einer Auffahrtsrampe, einem großen beweglichen Kran, einer Handkurbel zum Erzeugen der Strömung, einem Boot mit Fracht-Container, einem Amphibienfahrzeug sowie zwei Spielfiguren. 




Der große Kran ist das Herzstück des Sets. Dieser wird einfach lose über das Hafenbecken gesetzt.
Mittels einer Kurbel kann der Greifarm in der Höhe verstellt werden und das Kranhäuschen sogar von einer Seite zur anderen über das gesamte Hafenbecken geführt werden.


 

So lässt sich die Fracht problemlos vom Boot auf das Fahrzeug am Hafenbecken laden.



 Und umgekehrt funktioniert das natürlich auch genauso.





Wie Ihr sehen könnt, ist das Apfelbäckchen total fasziniert und voll in seinem Element. Solange wir die Wasserbahn noch im Bad aufgebaut haben, darf es nach dem Baden immer noch mit ihr spielen. 
Er wird sie wohl bald vermissen, wenn wir sie dann mit in den Garten nehmen.





Die Wasserbahn ist erst für Kinder ab 3  Jahren (wegen der Kleinteile) geeignet und hat eine Größe von (L x B x H): 104 x 90 x 25 cm im zusammengebauten Zustand, sowie ein Gewicht von etwa 3 Kilogramm. 
Unter Aufsicht haben aber schon jüngere Kinder ihren Spaß mit dieser tollen Bahn, die wir Euch sehr gerne weiterempfehlen können. 





Diese und weitere Spielzeug-Empfehlungen von Eltern für Eltern findet Ihr auch auf der Seite Toyfanclub. Schaut gerne mal vorbei!


Habt einen schönen Tag ihr Lieben!

Eure 

*kostenloses PR Sample

Keine Kommentare

Unangemessene Kommentare oder Beleidigungen werden von uns nicht veröffentlicht und umgehend gelöscht!