Ostergeschenk-Idee: Meine Sterne - Das etwas andere Freundebuch

2018-03-26
Anzeige

Hallo Ihr Lieben, 

ich kann Euch gar nicht aufzählen, wie viele Seiten in Freundebüchern, die meine Kinder mit nach Hause brachten wir zusammen ausgefüllt haben. In ihrer letzten Kindergartenzeit und zu Beginn Ihrer Schulzeit hatten wir das immer zusammen gemacht. Später haben sie ihre Steckbrief lieber alleine ausgefüllt. 
Freundebücher waren der große Renner. Auch zu meiner Kinderzeit schon. Wer die Möglichkeit hatte, ließ sich ein buntes Exemplar aus dem "Westen schicken" oder hat sich selbst kreativ ausgetobt und selbst gebastelt. 

Was uns allen im Laufe der Zeit immer mehr an den Eintragbüchern störte, war die Tatsache, dass sie entweder immer mehr Glitzer und Feenstaub auftrugen oder vor Superhelden, Piraten oder Ritter nur so strotzten. Die Geschlechterrollen waren klar verteilt und ich kann mich daran noch sehr genau erinnern, wie unwohl sich meine Kinder fühlten, die große Traktorliebe den rosa Regenbogen-Einhörnern zu gestehen, bzw. Mädchenträume dem furchterregenden Super-Transformatoren anzuvertrauen. 
Julia und Lukas entschieden sich schon damals, genau, wie ich zu meiner Zeit auch, für ganz neutrale Varianten der Freundebücher, was die Suche nach einem geeigneten Eintragbuchbuch  nicht gerade einfach gestaltete. 



Als mir neulich auch für unser Apfelbäckchen-Nesthäkchen das erste Freundebuch ins Haus flatterte und fast zeitgleich eine liebe Anfrage der lieben Sonja Ratz von RatzRaum zur Rezension ihrer Freundebücher im Postfach eintraf, musste ich gleich einmal unsere alten Freundebücher wieder hervorholen und amüsiert durch die Seiten blättern. 
Ganz klar: Freundebücher sind einmalige Schätze von unwiederbringlichen Wert. Und sie haben bis in unsere heutige Zeit nichts an Aktualität verloren. 

Meine Sterne - Das Freundebuch 


Gerne habe also das Freundebuch "Meine Sterne - Das Freundebuch "  ausgesucht, weil ich die Idee und Gestaltung als wirklich besonders gelungen und sehr ansprechend finde. 
Vielleicht sucht Ihr ja gerade nach einem schönen Freundebuch oder eine hübsche Geschenk-Idee zu Ostern? 

"Meine Sterne" ist für Mädchen und Jungen gleichermaßen gedacht. Auf den 27 Eintragseiten erwartet Euch eine bunte Galaxie aus Sternen, welche durch ihre Verbundenheit im Weltraum auch die Gemeinschaft der Freunde symbolisieren soll. Die erste Seite ist dabei natürlich dem Besitzer des Buches vorbehalten. 


Neben den "klassischen" Fragen, die in jedem Freundebuch abgefragt werden, finden sich auch ganz andere - eher untypische Fragen wieder, die ein bisschen zum Nachdenken anregen und etwas mehr in die Tiefe gehen.
"Was machst Du gerne an Regentagen?" oder "Was kannst Du besser, als Deine Eltern?" sind ein paar Beispiele dafür.
Jede Seite bietet genügend Platz für ein persönliches Foto, einen Fingerabdruck und auch ein selbstgemaltes Bildchen.
Besonders toll finde ich zudem auch die Anordnung der bunten Sterne, die keine Vorgaben machen, exakt auf Linien schreiben zu müssen. Das ist besonders für Vorschulkinder und Schulanfänger eine Erleicherung in der Handhabung.



Natürlich hat mich auch die fröhlich-bunte und kräftige Farbgestaltung sehr beeindruckt. Das Zusammenspiel der einzelnen Farben ist absolut kindgerecht und passt einfach hervorragend zusammen. Außerdem ist jede Seite ein bisschen anders und gleicht keiner anderen. So, wie auch wir individuell und anders sind.




Im Übrigen eignet sich dieses wunderschöne Eintragbuch nicht nur für Freunde. Auch die Familie und die Verwandschaft darf sich gerne in ihm verewigen.




Sonja Ratz, die Herausgeberin dieses Buches gründete 2014 ihr kleines Label RatzRaum in München und kreiert seitdem verschiedene Eintragbücher für Kinder und frischgebackene Eltern.



Da sie auch besonderen Wert auf die Qualität bei der Herstellung und vor allem auch auf die Haltbarkeit ihrer Bücher legt, werden die Bücher als Hartcover-Exemplare aus FSC- zertifiziertem Recycling-Papier in Deutschland hergestellt.


Ich kann Euch dieses wunderschöne Freunde- und Verwandten-Eintragbuch, welches mit sehr viel Herzblut und Liebe entworfen und gestaltet wurde sehr gerne ans Herz legen. Bestellen könnt Ihr es auf der Website RatzRaum. oder auch im gängigen Buchhandel.

Sonja Ratz
"Meine Sterne Freundebuch"
RatzRaum Verlag
ISBN 978-3-00-058132-8
14,80 €

Wie findet Ihr dieses Freundebuch? Mögt Ihr auch gerne individuell und schlicht? Lasst es mich gerne wissen!
Habt einen wundervollen Tag! 

Eure 




Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

1 Kommentar

  1. Danke für den tollen Tipp. Mein Sohn soll zum 5. Geburtstag ein Freundebuch bekommen und ich bin auf der Suche nach einem, das nicht wie alle anderen aussieht - da kommt die Vorstellung genau richtig.

    AntwortenLöschen

Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).
DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen von uns und Google und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden